Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Berufliche Zukunft

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von colour.of.life, 3. Januar 2021.

  1. colour.of.life

    colour.of.life Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. April 2018
    Beiträge:
    452
    Werbung:
    Vielen Dank, Ivonne!
    (Antworten in deinem text kursiv)


    Dein Mann sieht im Bild wirklich sehr entspannt aus, wobei du hier sehr angespannt und sorgenvoll rüberkommst. oder neugierig, immer alles genau wissen wollend?

    Ich sehe hier eine Umwandlung in der beruflichen Situation. Anker/Turm ist das Arbeitsamt, was erstmal eine Weile bleiben wird.
    Aktuell bekommt er sein Gehalt großteils vom Amt bezahlt = Kurzarbeit; diese Unterstützung der Firma kann noch 1 Jahr verlängert werden

    Ich habe den Eindruck, da wird sich entscheidendes tun im Laufe des gefragten Zeitraums. Ich sehe es aber nicht negativ, denn wo alte Strukturen einbrechen, können neue entstehen. Das ist zwar nervenaufreibend, aber letztendlich ist es positiv. Ich sehe schon eine finanzielle Stabilität, das heißt, ihr werdet immer das an Geld haben, was ihr benötigt.

    Sehen wir auch so, haben dafür auch gemeinsam die letzten bald 20 Jahre vorgesorgt

    Dein Mann vertraut darauf, dass alles gut gehen wird und meiner Ansicht nach ist das auch genau richtig. Denn es ist im Moment nichts weiter zu tun, es müssen sich erst Wege im Außen zeigen, um handeln zu können. Im Moment sehe ich nicht, dass etwas getan werden muss.

    Genau aktuell ist der Modus "aussitzen" angesagt

    Ich könnte jetzt nicht sagen, ob die Firma in die Insolvenz geht. Sieht aber sehr danach aus mit Anker, Sarg, Ring, Berg und Sense. Es läuft nicht so richtig dort, mit Fuchs im Haus Turm.
    Aber wie gesagt, es gilt hier wirklich abzuwarten, was dort passiert. Reiter im Haus der Mäuse zeigt mir, dass kein Weitergehen möglich ist und das Nachrichten auf sich warten lassen.
    Mach dir keine Sorgen, lass es erstmal passieren und dann werden sich je nachdem auch Lösungen ergeben.

    Verstehe ich das so richtig: da ich für 2021 gefragt habe, dass es deswegen noch unklar ist, ob Insolvenz passieren könnte? Kurzarbeit würde vom Staat bestenfalls bis Frühjahr 2022 verlängert werden nach aktuellen Infos.
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. Januar 2021
  2. Tugendengel

    Tugendengel Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. Februar 2012
    Beiträge:
    4.810
    Was heißt das? Ist die Umschulung als bereits beschlossene Sache verbindlich gesichert? Oder ist dies nur erst eine mögliche Idee, damit Dein Mann der Firma als solches, wenn auch in einem anderen Tätigkeitsbereich, erhalten bleibt?

    Und wer soll letzten Endes die angedachte Umschulung bezahlen, die wann starten soll? Direkt ab April 2021? Oder später? Oder ist dies auch noch alles ungewiss?
     
  3. Tugendengel

    Tugendengel Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. Februar 2012
    Beiträge:
    4.810
    Irgendetwas kann hier nicht stimmen.

    Im Kartendeck der Blauen Eule läuft der Fuchs (14) immer nach links weiter - genauso wie bei den hiesigen Forumskarten.

    Wenn Du also schreibst, dass Dein Fuchs (14) in die andere Richtung schaut als im hiesigen Kartenblatt, kannst Du logischerweise entweder nicht mit dem Kartendeck der Blauen Eule gelegt haben, oder - falls doch - musst Du bei Deiner eigenen Deutung irrtümlich von einer falschen Blickrichtung ausgegangen sein.

    Beides zusammen (Auslage mit der Blauen Eule und andere Blickrichtung als im hiesigen Forumsdeck) ist jedenfalls nicht möglich, da es beim Kartendeck der Blauen Eule keine Untervarianten gibt, in denen der Fuchs (14) mal nach links und mal nach rechts schaut. Bei diesem Kartendeck schaut er vielmehr immer nach links.

    Also, wo liegt der Fehler?
     
  4. colour.of.life

    colour.of.life Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. April 2018
    Beiträge:
    452
    Hallo Tugendengel, es freut mich sehr, dass du hier bist. Vielen Dank!

    Die Umschulung ist noch nicht offiziell geplant.
    Bezahlt wird sie, wenn von der Firma.
    Das Dienstverhältnis bleibt ohne Veränderung bis zur Umschulung aufrecht.

    Ab April 2021 ist es für uns ungewiss, was passiert. Deswegen auch meine Intention, in die Karten zu schauen, ob eine Richtung bzw. Tendenz ersichtlich ist.
     
    Tugendengel gefällt das.
  5. flimm

    flimm Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2008
    Beiträge:
    25.569
    ich finde interessant das du auf dem platz des Ankers liegst und aud deinem Hausplatz die Wolken liegen, mir scheint es sind tatsächlich deine Unsicherheitten , oder die Instabilität zur Zeit, die der Herr dir garantiert. Herr liegt auf Hausplatz 6.
    was für mich andeutet, das es ein Blatt aus deiner Sicht geworden ist.

    also dein Thema ist der klee auf 1, du möchtest wissen welcher Impuls der beste wäre oder du willst für dich mehr Klarheit erhalten, denn zur Zeit bricht einfach nur für dich einiges weg.
    ja dein mann thront recht beschaulich auf seinem sicheren Hafen, wenn macht er sich eher Gedanken ums Geld und nicht wo es weitergeht. Er steht da recht erdgebunden und versucht das geschehen zu kontrollieren.
    doch auf Platz 3 liegt die Bücher entweder bleibt das weiterkommen noch geheim, oder aber es geht in Richtung Schulung, wofür die VBücher ja auch stehen.
     
    Green Eireen und colour.of.life gefällt das.
  6. Tugendengel

    Tugendengel Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. Februar 2012
    Beiträge:
    4.810
    Werbung:
    Aha, dachte ich es mir doch!
     
  7. colour.of.life

    colour.of.life Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. April 2018
    Beiträge:
    452
    Meiner liegt vor der Höhle und schaut nach rechts, hat auch eine Beute.
     
  8. Tugendengel

    Tugendengel Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. Februar 2012
    Beiträge:
    4.810
    Aha, also hast Du doch nicht mit dem Kartendeck der Blauen Eule ausgelegt, sondern mit dem Dondorf-Kartendeck, wie ich jetzt mal stark annehme, und welches in optischer Hinsicht so ausschaut::
    https://www.lenormand1.de/antikes-Dondorf-Lenormand-grosse-Tafel-Kombinatinen.php

    Richtig?
     
    colour.of.life gefällt das.
  9. colour.of.life

    colour.of.life Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. April 2018
    Beiträge:
    452
    Eindeutig bei mir, entschuldige bitte.
    Es sind tatsächlich andere Karten, mit denen ich gelegt habe.

    https://www.weltbild.at/artikel/buc...TlgnMKF0i2PK2Nw4P-xmHmBfmctTgYnUaAviHEALw_wcB
     
    Tugendengel gefällt das.
  10. Tugendengel

    Tugendengel Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. Februar 2012
    Beiträge:
    4.810
    Werbung:
    Yep, wusste ich es doch! :D

    Beim Dondorf-Kartendeck gibt es aber - im Gegensatz und Unterschied um Kartendeck der Blauen Eule - Untervarianten hinsichtlich der jeweiligen Blickrichtungen, deswegen auch hier noch einmal ausdrücklich nachgefragt:

    In welche Richtung blicken Deine Dame (29) und Dein Herr (28)?

    Und wie exakt lautete Deine Fragestellung? Aus wessen Perspektive hast Du diese gestellt? Aus Deiner oder aus derjenigen Deines Mannes?

    Das sind für mich alles ganz entscheidende Feinheiten beim Kartendeuten.
     
    colour.of.life gefällt das.
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden