Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Alte Liebesbriefe wegwerfen oder behalten?

Dieses Thema im Forum "Feng Shui" wurde erstellt von Sebastian999, 29. Dezember 2010.

  1. Sayalla

    Sayalla Guest

    Werbung:
    Haste die Briefe denn von einer Frau bekommen?
    Ich denke, Männer können das sehr wohl nachvollziehen- ist aber meist für sie kein Thema für die Öffentlichkeit...
     
  2. SYS41952

    SYS41952 Guest

    Aber wenn meine Frau heimlich in doch ziemlich persönlichen Briefen rumschnüffeln würde,
    die ungefragt lesen würde und dann über meinen Kopf entscheiden würde, das mich das nicht mehr
    interessiert, die dann wegschmeisst ohne mir was zu sagen..könnte das zum Thema
    werden;)
     
  3. Sayalla

    Sayalla Guest

    Da frag ich doch mal: was denkst du eigentlich von deiner Frau? :D
     
  4. SYS41952

    SYS41952 Guest

    Meine Frau wäre gar nicht auf die Idee gekommen das ohne mich zu fragen zu tun,WEIL sie gewusst hat, das sie es könnte und das hätte gereicht..
    Ich glaube das nennt man Vertrauen..;)

    ich bin nur auf das hier eingegangen;)

     
  5. Sayalla

    Sayalla Guest

    *puh*
     
  6. skadya

    skadya Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Dezember 2008
    Beiträge:
    11.262
    Ort:
    wasserkante
    Werbung:
    hallo sys,

    must dich als mann ja nicht gleich angegriffen fühlen(bist doch einer ,oder?).

    dieses thema mit der ex hat für ihn nachhaltig etwas sehr unangenehmes ,deshalb hielt ich es für angebracht,alles was an sie erinnert wegzutun.man muß ja nichts belastendes aufbewahren.
    außerdem habe ich nicht rumgeschnüffelt,sondern aufgeräumt,als wir umgezogen sind.
    wir gehen mit allem sehr offen um.hätte ich ihn gefragt,ob ich die briefe wegwerfen kann,hätte er wahrscheinlich " mach doch" gesagt.
    aber weil die letzten briefe wirklich unangenehm waren,habe ich es halt so gemacht.dazu gibt es natürlich noch einige hintergründe.deswegen bin der meinung ,alles was ich wirklich nicht mehr brauche und ich darüber entscheiden kann wird aussortiert.

    lg
    skadya
     
  7. Enza

    Enza Mitglied

    Registriert seit:
    7. Januar 2008
    Beiträge:
    36
    Ort:
    NRW
    Hallo Sebastian :)

    na, es ist nun ja schon etwas her, als du diese Frage stelltest.
    Sicherlich hattest du nun auch schon eine wirksame Antwort für dich gefunden.

    Mit "Liebesbriefen" .. oha ..

    Im Grunde sind diese zeilen doch sowieso in deiner Seele "abfotografiert". Wem willst du sie sonst zeigen?
    Willst du ein Buch daraus machen?

    Ich würde sie mit Würde verbrennen.
    Dann ist diese "Energie" auch wieder frei - für Dich und für die Schreiberin. ;-)

    Vom Herzen
    Enza
     
  8. Archangelus

    Archangelus Mitglied

    Registriert seit:
    28. Oktober 2010
    Beiträge:
    167
    Ort:
    Lichtwelt
    Sofort wegwerfen in den Müll oder verbrennen das stört die Liebesenergie wenn du jetzt eine Partnerin hast.Könnte euch das schaden!!


    Altes sollte raus neues rein!

    Viel Glück.
     
  9. SYS41952

    SYS41952 Guest

    "wahrscheinlich" hätte er das , "vielleicht" braucht er die Briefe aber noch
    um wirklich abzuschließen, "eventuell" hat er aber seine Gründe gehabt
    das bis jetzt noch nicht zu tun,"kann ja sein" das er seine Entscheidungen
    gerne selber trifft,"könnte es sein" das trotz aller Offenheit er immer noch
    nicht weiß, das tu es getan hast?

    Ok, dann hast Du halt nicht rumgeschnüffelt und die Briefe sind rein zufällig
    so aus dem Umschlag gefallen, das man sie lesen konnte..passiert ja mal:D

    Der emotionale Wert solcher Gegenstände, egal ob 20 Jahre alte Fußball-
    Schuhe oder das Kleid vom Abschlußball,kann ein Anderer gar nicht
    bewerten und das müssen nicht unbedingt immer schöne Erinnerungen
    sein.


    Deswegen ist das tolle ja in einer Beziehung auch, das man solche
    "wichtigen" Sachen genau so rumliegen lassen kann als wäre man alleine, weil
    der Partner trotz aller Verbundenheit immer noch in der Lage ist, den letzten
    persönlichen Freiraum an zu erkennen..nicht weil es ein Tabu ist, sondern
    weil es Vertrauen ist.Das Vertrauen darin, das der Partner es nicht besser
    weiß als man selber, auch wenn man es selber gerade mal gar nicht weiß..


    Bleiben doch 2 Fragen..

    Ersten warum Du Ihm trotz aller inniger Offenheit weder gefragt noch was gesagt hast?

    Und das hat nix damit zu tun, ob ich jetzt Mann oder Frau bin^^
    Ich bin gespannt wie Du reagierst, wenn Du feststellt was Dein Mann an alles beim Umzug weggeschmissen hat :D
     
  10. Sayalla

    Sayalla Guest

    Werbung:
    Wieso weggeschmissen? Der ist doch gar nicht mit umgezogen, nur sein Schreibtisch :ironie:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden