Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Alte Liebesbriefe wegwerfen oder behalten?

Dieses Thema im Forum "Feng Shui" wurde erstellt von Sebastian999, 29. Dezember 2010.

  1. MariaMarmelade

    MariaMarmelade Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Januar 2005
    Beiträge:
    956
    Ort:
    Berlin
    Werbung:
    Ich hab vor kurzem eine DVD mit alten Erinnerungen (ca. 35 Jahre her) angeschaut und mich hat's gegruselt. Das ganze schreckliche feeling, das ich in diesem Alter hatte, kam wieder rüber. Ich bin froh, dass ich diese Zeit hinter mich gebracht hab. Wegwerfen werd ich sie aber trotzdem nicht. Vielleicht will mein Sohn eines Tages mal wissen, wie sich Mama gefühlt hat, als sie jung war.
    Das ist vielleicht sehr lehrreich.
    MariaMarmelade
     
  2. Fortuity

    Fortuity Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. Juli 2006
    Beiträge:
    374
    Ort:
    bei Zürich
    Also ich mach's grundsätzlich so, dass wenn mich mal wieder ein Aufräumtick überkommt, ich die Sachen einzeln in die Hand nehme und reinfühle, ob sie sich für mich gut, neutral oder schlecht anfühlen. Da kann ich mich dann ganz leicht von den neutralen oder "schlechten" Dingen trennen. :D
    Und bei meinen alten Liebesbriefen war damals einfach die Zeit reif, sich davon zu trennen, obwohl es sich nicht schlecht anfühlte. Es war für mich nur einfach "überholt" und sehr weit weg. Und das war kurz bevor ich in die saubere Schweiz auswandern wollte, da wollte ich einfach auch nicht so viel mit mir rumschleppen! Umzüge sind das beste Mittel, alten Ballast los zu werden. :D Und ich hab's keine Sekunde lang bereut.

    LG
    Fortuity
     
  3. MedusaKundalini

    MedusaKundalini Mitglied

    Registriert seit:
    16. November 2010
    Beiträge:
    210
    Ort:
    Weit weg in der Fantasie meiner Fantasie...
    Du könntest ja vl. nur einen Brief behalten....
     
  4. ersteslebewesen

    ersteslebewesen Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. November 2010
    Beiträge:
    4.031
    Ort:
    Erde
    ich kann nur sagen, einfach behalten. Wenn man mal älter wird, kann man sie lesen und jedes mal ergibt sich eine neue Einstellung hierzu.
     
  5. Aennchen

    Aennchen Mitglied

    Registriert seit:
    21. Oktober 2010
    Beiträge:
    298
    Ort:
    Ruhrpott
    Ich mache es so, dass ich einmal im Jahr alles durchsehe und bei der Gelegenheit alles aussortiere, was nicht mehr in mein Leben passt. Erinnerungen bleiben ohnehin und was ich vergesse ist nicht mehr relevant. Letzes Jahr musste u.a. mein TV dran glauben.


    Auf diese Weise entsteht Raum für Neues!

    Ännchen
     
  6. sage

    sage Guest

    Werbung:
    Liebesbriefe...gelesen und gleich weg damit...isch steh nicht auf so nen Schmalz...alte Konzerttickets....wozu gibt´s CDs und DVDs....da kann man sich das entsprechende anhören/-sehen...egal ob Feng Shui oder nicht...


    Sage
     
  7. sonnenkroenchen

    sonnenkroenchen Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Januar 2006
    Beiträge:
    15.838
    Ort:
    Deutschland
    das kann ich voll und ganz befürworten. ich bin nämlich das beste beispiel dafür. hab vor genau 6 jahren meine ganze schachtel mit liebesbriefen aus der vergangenheit verbrannt. und seither habe ich es schon mehrmals bereut. bin allerdeings ein mensch, der sehr gerne in der vergangenheit schwelgt;) also überleg´s dir genau...einmal verbrannt.....ist weg auf immer....
     
  8. skadya

    skadya Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Dezember 2008
    Beiträge:
    11.262
    Ort:
    wasserkante
    liebesbriefe die mich wirklich positiv auch die person erinnern,würde ich auch behalten.
    wenn ich sie als ballast empfinde,würde ich sie eher wegwerfen.
    ich habe vor kurzem alte briefe von meinem mann und seiner ex gefunden.die gibt es jetzt nicht mehr.
    mein mann ist 1. kein typ der altem hinterher trauert und 2. glaube ich ,der wußte von denen garnichts mehr.
    bei den briefen ,ging es auch um nicht so schöne wortwechsel zum schluss und ich muß sowas nicht in meinem schreibtisch liegen haben.

    lg
    skadya
     
  9. eidechsenkönig

    eidechsenkönig Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. Februar 2009
    Beiträge:
    1.282
    Ort:
    hinter den 7 Bergen bei den 7 Zwergen
    Liebesbriefe....wann schreibt man sich die?mit 12 Jahren vielleicht!ein Erwachsener der sowas schreibt scheint nicht ganz normal zu sein!
    Ab in die blaue Tonne mit so nem Mist!
    lg
     
  10. skadya

    skadya Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Dezember 2008
    Beiträge:
    11.262
    Ort:
    wasserkante
    Werbung:
    hallo eidechsenkönig,


    ich habe mit anfang zwanzig noch briefe bekommen,die ich auch erst lange nach der trennung weggeschmissen habe.
    du bist ein mann und kannst das deshalb wahrscheinlich auch nicht nachvollziehen.

    lg
    skadya
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden