Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

31. oktober:sollen UFOs über Las Vegas öffentlich kommen

Dieses Thema im Forum "UFOs, Ausserirdische" wurde erstellt von Technoman, 18. Oktober 2008.

  1. Travis

    Travis Guest

    Werbung:
    Den Psychiater wirst du ganz sicher bald brauchen. :D
    Nur bin ich mir sicher das alle Psychiater bald arbeitslos sind.

    Aber mal wieder schön zu sehen das einem hier im Forum sofort eine Geisteskrankheit unterstellt wird, nur weil man anderer Meinung ist.
    Die Idee ist gut doch die Welt noch nicht bereit. :D
    Aber sie werden trotzdem kommen, versprochen, bald.
     
  2. eva07

    eva07 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. April 2007
    Beiträge:
    5.946
    Ort:
    WIEN
    Hallo Travis,

    Ich denke nicht, dass Du geisteskrank bist, weil Du mir schon in einem anderen Forum total normal aufgefallen bist.

    Trotzdem würde mich interessieren, was Dich so sicher macht, dass diese Wesen bald kommen werden und noch dazu harmlos sein sollen.

    eva07
     
  3. Groovy1974

    Groovy1974 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. April 2008
    Beiträge:
    5.035
    Ort:
    Planet Erde
    Hi Travis,

    McCoy hat mich noch nie verstanden und ich ihn auch nicht.
    Und ja, genau so wie Du es geschrieben hast, habe ich es gemeint.
    Grüße
    Groovy
     
  4. Travis

    Travis Guest

    Hallo Eva.

    Tja, wie soll ich dir das erklären...ich weiss es einfach. Vor einem Jahr habe ich das alles noch als Schwachsinn abgetan, aber irgendwas ist mit mir passiert. Es ist als wenn jemand oder etwas durch mich spricht. Sie werden bald kommen und dann werden wird uns wieder Bewusst was wir sind und woher wir kommen.
    Ausserirdische besuchen uns regelmäßig, aber diese sind uns selber nur einige Tausend Jahre voraus und sie befolgen wie die meisten Menschen niedere Ziele wie Macht und Profit.
    Die Ausserirdischen die sich demnächst zu erkennen geben sind anderes, sie sind auf höchster Ebene entwickelt und doch sind wir Menschen ihnen am ähnlichsten.
    Ihr könnt mich ruhig für verrückt halten, das ist mir ziemlich egal. Ich fühle tief im Herzen das bald was unvorstellbar schönes auf die Menschheit zukommt.

    Liebe Grüße,
    Travis
     
  5. Delphinium

    Delphinium Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. Mai 2007
    Beiträge:
    4.673
    Ort:
    Bayern
    Aber was ist, wenn das alles nur ein Trick ist? Kennst du Mars Attacks! ? Was is wenn die dir und den anderen Gläubigen per Channelings und so die lieben Pazi-fisten vorgaukeln und dann alles in Grund und Boden zappen und die Menschen als Tiefkühlkost einpacken? Oder schlimmeres.

    Ich glaub nicht, daß du verrückt bist. Du suchst dir halt bewusst oder unbewusst eine neue Religion. Sei dir gegönnt.

    ciao, :alien: Delphinium
     
  6. Travis

    Travis Guest

    Werbung:
    Da ich katholisch bin, kann ich mich da ja nur verbessern und besonders gläubig war ich noch nie. :D
     
  7. Groovy1974

    Groovy1974 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. April 2008
    Beiträge:
    5.035
    Ort:
    Planet Erde
    Werbung:
    Geht mir ähnlich. Viel grösser kann die Verfehlung nicht wirklich werden, wenn man Mitglied einer unserer staatlich anerkannten Sekten ist.

    Ich habe meinen eigenen Glauben und brauche keine Mittelsmänner, die mir sagen wie das zu gehen hat....

    Ich glaube schon, daß uns mache Rasse gerne besuchen würde. Aber ich glaube nicht, daß sie so schnell zu uns kommen.
    Dies ist ein Lernplanet und so lange wir nicht wirklich was begriffen haben, solange wird niemand kommen. Wie sonst sollen wir lernen?
    Das wäre geradezu so, wie wenn man in die Schule geht und bei den Prüfungen die Lehrer kommen und für uns die Aufgaben lösen....
    Ausserdem gibt es ja dieses ominöse "Nicht-Einmischungs-Gesetzt"...
    so sagt man zumindest unter E.T. Kreisen....:D
    Wie auch immer - vorrangig zählt für mich, daß die Menschheit aufmerksamer wird und viel mehr hinterfragt als früher. Alleine das zeigt mir schon, daß wir aktuell in die richtige Richtung gehen.
    Die Zeit der Ja und Amen Sager, der Kopfnicker, der Sofort-Schlucker, der Nicht-Anzweifler neigt sich dem Ende zu.
    Der Drops wird nun nicht einfach gelutscht - man kann ihn auch ausspucken...
    Und ob bald jemand landet oder nicht - das sagt Euch gleich das Licht ***
    Grüße
    Groovy
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden