1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Wird es besser?

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von schneck, 4. Januar 2018.

  1. schneck

    schneck Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Mai 2014
    Beiträge:
    151
    Ort:
    suche noch ^^
    Werbung:
    Ok. Hier mach ich Mal Schluss. Es gibt Dinge, von denen ihr nichts wisst. Deshalb sollte man immer vorsichtig sein, bevor man jemanden wegen etwas beschuldigt. Ich will mich auch nicht rechtfertigen.

    Danke an alle anderen, die mir ohne den Zeigefinger auf mich zu richten, geholfen haben.

    Ich wünsche niemanden das, was ich erlebt habe.

    Schöns Wochenende
     
    Meisterengel und Melay gefällt das.
  2. sannyasin

    sannyasin Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. Dezember 2010
    Beiträge:
    239
    Alles Gute für Dich!

    Ich finde es äußerst bedenklich, wenn jemand schwerwiegende psychische Probleme hat mit der "Denk positiv" Floskel kommt. Wir wissen nicht, ob eine Krankheit wie Depression etc. dahintersteckt, die fachmännisch behandelt werden sollte. Verhaltensweisen und Denkmuster lassen sich nicht so leicht ändern. Und was ich besonders schlimm finde, ist diese Schuldsuche. Nein, liebe Schneck da hört auch mein Esoterikverständnis definitiv auf. Du kannst wirklich nichts dafür, dass Du schlimmes erlebt hast und am Hungertuch nagen musst! Du arbeitest aber daran, dass es besser wird um diesen Teufelskreis zu durchbrechen und hierfür wünsche ich Dir sehr viel Kraft. Ich habe mich heute versucht in Dich hineinzuversetzen beim legen, habe Dein Leid und Deinen Kummer erfühlt und ich hoffe, dass es so kommt wie mir die Karten es mitgeteilt haben.

    Liebe Grüße Sannyasin
     
    Skyline und Urania02 gefällt das.
  3. Skyline

    Skyline Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. Dezember 2016
    Beiträge:
    961
    Ort:
    Ruhrpott
    Mag hier noch jemand was zu sagen?
    LG Sky
     
  4. flimm

    flimm Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2008
    Beiträge:
    16.732
    liebe sky,
    ich deute da garnicht,
    eigentlich kann das rausgelegte nicht wirklich einen Hausplatz bekommen,
    wenn dann die 0,

    ich finde aber auch, das wenn eine Karte herausgelegt wird diese einfach fehlt dann, in der Entwicklung.

    mehr kann ich dazu nicht sagen,

    Alles Liebe
     
  5. Degna1

    Degna1 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. September 2016
    Beiträge:
    283
    Ort:
    Thirsk/North Yorkshire
    Sehe das genauso wie flimm.
    Ich kann keiner Karte einen Hausplatz zuordnen,die ich willentlich dort hingelegt habe.
    Ich deute bei der 9-er Legung immer den 5.Platz (Haus des Baums) als Themenkarte,.....worum es wirklich geht und den Hausplatz des Reiters,ist mehr so,um was es scheinbar geht.
    Wenn man eine Karte von vornherein herualegt,verschenkt man meiner Meinung nach,wertvolle Informationen,die einem die Karten geben.

    LG Degna
     
    flimm gefällt das.
  6. sannyasin

    sannyasin Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. Dezember 2010
    Beiträge:
    239
    Werbung:
    Liebe Skyline,

    bei dieser Legung, die aus einer meiner ersten Übungsbücher habe, gibt es keine Häusserzuordnung. Mit dieser Legung, habe ich speziell die Entwicklung aufzeigen wollen. Ich hätte die Themenkarte auch einfach im Fächer belassen können und nur 4 statt der 5 Karten ziehen. Daher fehlt für mich nichts bei der Legung. Ich habe inzwischen (lege ja auch noch nicht so lange die Lenormand, lieber die Tarot) die Erfahrung gemacht, dass ich bei kleinen Legungen, wie der 3er Legung oder eben dieser, besser damit umgehen kann. Ich hätte hier noch die Quintessenz berechnen können. Inzwischen gehen da aber nicht mehr so starr vor, wie ich es am Anfang gemacht habe. Ich lasse oft den Gesamteindruck sprechen und kann dann auch meistens damit etwas anfangen....
     
    flimm gefällt das.
  7. Meisterengel

    Meisterengel Guest

    Sage mal gehts noch???
     
  8. Meisterengel

    Meisterengel Guest

    @Degna1...ich finde es erbärmlich jemanden, der nichts hat noch zu erzählen er soll sparen. Sie hat hier Hilfe gewünscht in puncto Kartenlegen und sicher niemanden der ihr zu sagen hat wofür sie Geld ausgeben sollte und wofür nicht. Das ist eindeutig etwas heftig was Du Dir rausnimmst. Tut mir leid - aber bei sowas da kann ich nicht still sein. Das ist keine Hilfe. Es war genau das was sie wohl sicher am allerwenigsten braucht und zwar Belehrungen und Vorwürfe. Erzähle mal einem hungernden Menschen dass er auf dem Kanten Brot den er am Tag hat die Butter halt weglassen soll. Soviel dazu - es ist widerlich
     
    Athene und schneck gefällt das.
  9. Degna1

    Degna1 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. September 2016
    Beiträge:
    283
    Ort:
    Thirsk/North Yorkshire
    Was soll noch gehen?
    Die Schilderung, wie ich mit wenig, sehr wenig Geld auskomme?
    Wenn du andete Erfahrungen hast,......schön!

    LG Degna
     
    Holzschuh gefällt das.
  10. Meisterengel

    Meisterengel Guest

    Werbung:
    Ja und Spaghetti - sind äusserst gesund - musst Du Dich eine ganze Woche lang alleine von Spaghettis ernähren? Erstens mal äusserst ungesund und 2. würden die Dir an den Ohren heraushängen.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen