1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Wie geht es für mich an meiner Arbeitssstelle weiter? 9er Legung

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von blume342, 10. Oktober 2016.

  1. blume342

    blume342 Mitglied

    Registriert seit:
    9. Mai 2012
    Beiträge:
    310
    Werbung:
    Hallo ihr lieben,

    mag mir vielleicht jemand helfen beim deuten, wie es für mich an meiner Arbeitsstelle weiter geht? Denn ich bin nicht so ganz zufrieden und arbeite dort etliche Überstunden täglich.
    Hab keine Karte vorab in die Mitte gelegt und folgendermassen ausgelegt:
    2,3,4
    5,1,6
    7,8,9

    ich danke euch sehr;)





    Für mich sieht es eher nach einem Ende dort aus...
     
  2. blume342

    blume342 Mitglied

    Registriert seit:
    9. Mai 2012
    Beiträge:
    310
    ?
     
  3. flimm

    flimm Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2008
    Beiträge:
    12.632
    die Arbeit könnte dir als Erfahrung dienen.
    De Hektik die dort ist, erscheint dir zuviel, andererseits aber ist dort ein Platz wo du etwas lernen kannst.
    ich meine lernen in Richtung Erkenntnis.
    Denn ein Arbeitswechsel, der natürlich durch dich initiiert werden kann, würde dir eine ähnliche Problematik bringen.
    ich denke du könntest für dich herausfinden, das du durchaus spannungsgeladene Situationen brauchst und möglicherweise einiges an Kreativität.
    Sehr viel also entscheiden deine Gedanken und Einstellungen,
    du könntest auch weniger arbeiten, weniger Überstunden machen,
    traust du dich? Oder nicht?
     
  4. Mondkatze82

    Mondkatze82 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juni 2013
    Beiträge:
    790
    Werbung:
    Kein einfaches Bild für mich, ich versuche es mal: Ein Ende oder einen Neubeginn sehe ich nicht, eher, dass du deinen Frust schon länger in dich reingefressen hast und dich dadurch etwas abkapselst.
    Wenn du langfristig an deiner Kommunikation arbeitest und aus dir rauskommst, kannst du wieder zufriedener werden.

    Würde mich über Feedback sehr freuen.
     
    flimm gefällt das.
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen