1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

"wer kein künstler sein kann ... kann auch kein christ sein"

Dieses Thema im Forum "Kreativität & Spiritualität" wurde erstellt von mark04, 29. Juni 2009.

  1. mark04

    mark04 Mitglied

    Registriert seit:
    24. Juni 2009
    Beiträge:
    43
    Ort:
    wien
    Werbung:
    !!



    frei nach william blake




    wer kann das schon leisten

    ??






    zu erfahren

    eine gottes-erfahrung

    und sie dann auch ausdrücken




    einen ausdruck

    meinen ausdruck



    von dem was ich erfahren habe


    ich erzähle dir
    sage dir

    bin

    was ich erfahren habe






    unaustauschbar


    einzigartig





    ammersee@gmx.at
     
  2. Cades

    Cades Guest

    watn datn ??? Sorry, aber da fällt mir gar nix mehr zu ein ...........

    vorallem diese ultimativen Leeeeeeeeeeeerzeilen............
     
  3. Lucia

    Lucia Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Oktober 2004
    Beiträge:
    18.706
    Ort:
    Berlin
    also langsam stellen sich zu dir einige fragen ...

    hier in diesem unterforum ... was willst du eigentlich mitteilen?
     
  4. SYS41952

    SYS41952 Guest

    Da kanna nix für, die kommen direkt aus seinem Kopf ;)
     
  5. Cades

    Cades Guest


    jetzt muss ich schmunzeln :rolleyes:

    Ich habs, die Kunst der Leerzeichen = Christ
     
  6. Brino

    Brino Neues Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juni 2009
    Beiträge:
    19
    Ort:
    Hannover
    Werbung:
    Erinnert mich an:
    Das Tao das genannt werden kann,
    ist nicht das wirkliche Tao.
    Der Weg über den man reden kann,
    ist nicht der ewige Weg.


    Außerdem bringe ich es ein wernig mit der Aussage von Eckhart Tolle in Verbindung, dass Christentum bedeutet im hier und jetzt (im Paradies) zu leben und zu erkennen, dass es JETZT an nichts mangelt und es im Endeffekt auch nicht allzu viel zu verändern geben würde. Allerdings würde ich schon sagen, dass die Annäherung der Kunst an das Göttliche vielleicht neben dem Schweigen eine gute Möglichkeit ist, uneingeschränkte Freiheit mit der Unio Mystica zu verbinden. Aber sowas muss ich wahrscheinlich auch sagen, ich lese gerne und meditiere nie ;)

    LG
     
  7. Nefretiri86

    Nefretiri86 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. Januar 2009
    Beiträge:
    29.602
    Ort:
    Niedersachsen
    Bist du heut aber fiess. :lachen:
     
  8. Nefretiri86

    Nefretiri86 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. Januar 2009
    Beiträge:
    29.602
    Ort:
    Niedersachsen
    Mir fällt dazu nur ein: Füttern des Trolls verboten. :rolleyes::tomate:
     
  9. ZAUBERHEXERL

    ZAUBERHEXERL Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.749
    Ort:
    in wien
    ob es ihm sonst gut geht?:D
     
  10. Sternenatemzug

    Sternenatemzug Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. November 2007
    Beiträge:
    44.846
    Ort:
    hear(hier)
    Werbung:
    ich bin das licht der welt: jesus meats van gogh oder wie?
    das muss einfach näher erklärt werden..
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen