1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Wer kann helfen?

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von ohlin, 20. November 2007.

  1. ohlin

    ohlin Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Oktober 2007
    Beiträge:
    279
    Ort:
    Hamburg
    Werbung:
    Hallo liebe Foris,
    ich habe mir heute ein großes Bild gelegt und bin beim Deuten ziemlich gehemmt. Mögt ihr mal drauf gucken? Was seht ihr in den Bereichen Beruf und möglicher "Neu"-Beziehung zu meinem Ex?

    Herzlichen Dank sagt
    ohlin


    So liegen die Karten:

    Berg - Vögel - Sterne - Ruten - Weg - Haus - Baum - Herz
    Kreuz - Mond - Mäuse - Brief - Wolken - Park - Fuchs - Turm
    Hund - Herr - Klee - Schlange - Bär - Anker - Kind - Dame
    Sense - Sonne - Ring - Storch - Schiff - Lilie - Reiter - Schlüssel
    Fische - Buch - Blumen - Sarg
     
  2. dmfmillion

    dmfmillion Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Juni 2003
    Beiträge:
    1.557
    Ort:
    Hamburg
    Moin Moin Ohlin!

    Da du offensichtlich noch Anfängerin bist, werde ich bei Dir die Deutung etwas ausführlicher – zum Nachvollziehen schreiben.
    Die Legung beginnt mit dem Berg – ein Hindernis – korrespondierend habe ich den Schlüssel – (Sicherheit Selbstbewusstsein) – wenn aber vor meinem Selbstbewusstsein ein Hindernis liegt, ist es die Unsicherheit – oder mein Selbstbewusstsein ist gestört.
    Ich schaue mir die beiden anderen Ecken an – Herz und Sense – der Liebeskummer und verbinde beide Hinweise: Unsicherheit durch Enttäuschung in der Liebe.

    Wenn du die ganze Legung als Dein Leben betrachtest, so ist diese Stimmung momentan der äußere Rahmen – d.h. dieser Punkt greift in alle deine Lebensbereiche (Beruf, Heim Geld Partnerschaft Gesundheit) ein.

    Nun weiß ich, unter welchem Gesichtspunkt die übrige Legung zu betrachten ist. Wir können natürlich auch noch ergründen warum es zu dieser Lebenssituation gekommen ist – das aber etwas später.

    Schauen wir uns zunächst die Dame an. Sie liegt rechts auf der männlichen Seite – im Haus Herz – hat aber den Turm über sich. Rechts ist die männliche Seite, der Turm ist die Autorität – im Haus des Herzens – sie stellt sich über die Liebe, die aber „gelähmt ist (Herz im Haus Sarg). Wenn der Turm (Autorität) über mir ist habe ich ein Problem damit Autorität anzunehmen. Dieser Turm versperrt auch der Dame den Weg zum Herzen – eine Blockade in der Liebe, welche sie gerne auflösen würde, aber wie?
    Unter Dame finden wir den Schlüssel – wie eingangs erklärt die Unsicherheit – da unter der Dame, wirkt es in ihrem Unterbewusstsein.

    Wer nun weiter schürfen möchte, sieht auch was der Grund ist und wie diese Blockaden zustande gekommen sind. Wenn du Interesse hast, liebe Ohlin, werde ich es dir erklären, geht aber sehr tief rein.

    Ich habe jetzt eine gewisse Übersicht, ich weiß, in welches Lebensmuster eingebettet bist (habe ich nicht beschrieben) und wo die Blockaden liegen. Blockaden sind eigentlich mentale Wunden, welche behandelt wurden, aber nicht ausgeheilt sind. Teilweise schleppen wir diese von einem Leben ins Andere mit.

    Die erste Frage hat sich auf die berufliche Entwicklung bezogen – schaue ich mir also den Anker an. Die Dame schaut über das Kind (Neuanfang) auf den Anker – denkt somit an einen Neuanfang im Beruf, da es vor ihr liegt, sind die Absichten schon ziemlich konkret. Nun liegt aber das Kind – der Neuanfang – im Haus der Maus – Maus Dame ist fehlender Selbstwert der Dame.
    Aber warum? Lassen wir uns von der Maus führen – diese liegt bei dem Mond – die Psyche- also ein psychisches Problem. Die Karte, welche über dem Mond liegt sagt mir warum – die Eulen – die Eltern.
    Die Psyche im Haus der Sense wird eingeschlossen von Berg, Maus Kreuz Eulen – alles Karten die nicht fördernd für eine stabile Psyche sind.

    Es wäre also primär für die weiteren beruflichen Pläne hilfreich das seelische Gleichgewicht wieder herzustellen – es ist auch ein Grund warum die jetzige Tätigkeit als sehr stressig empfunden wird und wenig Zufriedenheit gibt.

    Es gäbe durchaus sehr positive Aspekte, für die beruflichen Pläne, da - Blume (Wachstum, Kreativität, Heilen) im Haus Anker liegt – z.B. die Psyche von Kinder heilen (Mond Kind Blume Lilie Kind Turm). Das wäre ein großes Arbeitsfeld, da sehr viele Eltern ihren Kindern keine Liebe mehr geben können, weil sie selbst keine empfangen haben.

    Die zweite Frage bezieht sich auf die Partnerschaft (Ring) – nach der Fragestellung von Ohlin zu urteilen, ist diese in die Brüche gegangen und sie würde sich einen Neuanfang (Kind) wünschen. Ich sollte Ring Herr und Dame zusammenlegen können. Je mehr Karten ich dazu bewegen muss, umso mehr Energie ist dazu notwendig.

    Der Herr liegt ja schon beim Ring. Nun muss ich nur noch die Dame dazu bringen. Ich kann sie spiegeln auf den Hund – das wäre aber nur der „gute Freund“ – und der Herr schaut weg, hat dazu kein Interesse.
    Die Ochsentour – Dame geht über Kind (Kindheit), Anker (festhalten) Bär (Vater) Schlange (Mutter) zum Herrn – zuvor die Elternthemen auflösen.
    3. Möglichkeit: Dame springt Lilie Buch – ein Geheimnis in der Familie auflösen. Ich habe dann die Linie Kreuz Herr Ring Dame – das wäre ein Aspekt um die Beziehung zum Ex wieder beleben zu können. Genau auf dieses Buch kannst du auch das Herz spiegeln.

    Kurzum: Die jetzige Lebenssituation ist geprägt von einem Lebensmuster das verändert werden sollte, da es im Beruf und in den Beziehungen keine Substanz zulässt. Wichtig wäre sich mit der Vergangenheit zu beschäftigen und diese aufzuarbeiten, das würde sehr viel positive Energie in Bewegung bringen. Der Schlüssel liegt vor allem in der Kindheit und der Frage wo deine Wurzeln sind, da du immer das Gefühl hast „nicht vollkommen“ zu sein.

    In diesem Sinne wünsche ich Dir alles Liebe!

    Lg Dieter
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen