1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Wer deutet mir die Karten bitte?

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von esmeralda, 11. August 2004.

  1. esmeralda

    esmeralda Guest

    Werbung:
    :zauberer1 Mein Online-Kartenbild sieht folgendermaßen aus:

    Klee, Sense, Turm, Berg, Schlange, Baum, Ring, Lilie

    Herz, Schlüssel, Sonne, Kind, Haus, Buch, Brief, Ruten

    Bär, Kreuz, Reiter, Wege, Fische, Blumen, Vögel, Störche

    Sarg, Park, Mäuse, Sterne, Wolke, Anker, Herr, Fuchs

    Hund, Mond, Dame, Schiff

    Ich bin sehr gespannt und bedanke mich schon jetzt für die Mühe, wenn sich jemand die Zeit dafür nimmt.

    LG
    esmeralda :danke:
     
  2. Senthiax

    Senthiax Mitglied

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    318
    Ort:
    Häddäsheim
    Hi Esmeralda

    Wie ist deine Frage zu diesem Bild?


    Grüßchen

    Senthiax
     
  3. rosim

    rosim Guest

    Hallo Esmeralda,

    Online - Kartenbild ? Findest Du es nicht besser, richtige Karten zu verwenden.

    Gruss! :computer: ...rosim
     
  4. esmeralda

    esmeralda Guest

    Hallo ihr beiden,

    die Frage zu meinem Bild war, wie sich meine derzeitige Situation lösen (auflösen) wird?

    Und dann war es mir gestern abend durch einen Bekannten möglich, die Karten "auf den Tisch" zu legen. Es war eine umwerfende Erfahrung....mein Bekannter wußte nichts darüber, dass ich seit Tagen Karten kaufen will, bzw. dass ich mich überhaupt mit diesem Thema beschäftige. Und dann zückt er einfach nach ca. 2 Stunden seine Tarotkarten.

    Komisch.....aber es musste wohl so sein!

    LG
    esmeralda
     
  5. Senthiax

    Senthiax Mitglied

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    318
    Ort:
    Häddäsheim
    Hallöchen Esmeralda

    Bist du sicher, daß sich da etwas auflösen wird? So wie ich das sehe, besteht in Bezug auf deine Fragestellung eine gewisse Distanz, wo früher viel Energie in die Verbindung dazu gesteckt wurde, aber du möchtest da anscheinend keine Auflösung. Ich hätte eher gedacht, du fragst jetzt, ob und wie man da irgendwas "retten" kann o.Ä.


    In Verwirrung

    Senthiax
     
  6. esmeralda

    esmeralda Guest

    Werbung:
    Hallo Senthiax,

    vielen Dank für Deine Antworten/Fragen.

    Ja, die Frage könnte ebenso lauten:

    "Ist da noch etwas zu retten?"

    Bin gespannt, was Du dazu meinst...

    LG
    esmeralda
     
  7. Senthiax

    Senthiax Mitglied

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    318
    Ort:
    Häddäsheim
    Hallo Esmeralda :)

    Da bin ich erleichtert ^^ Ich hätte sonst befürchten müssen, daß das online-legen nicht ganz so prima funktioniert hat :)

    Allem Anschein nach, geht es bei deiner Frage um eine Person, die du besonders liebst, die sich aber aus deiner Perspektive von dir abwendet, und um das Drumherum. Hier ist zu erkennen, daß dein Geliebter und deine Kinder, wenn du welche hast, direkt oder indirekt von dieser Problematik beeinflußt werden, und das ist genau das, was dir solches Kopfzerbrechen bereitet. Zu der Frage, ob da noch etwas zu Retten ist: ja, ist es, aber dafür ist ein großer Kraftakt - nicht nur von Deiner Seite aus notwendig. Da wird es lange Gespräche geben mit "Deinem" Mann, einem anderen Mann, und einer jüngeren Frau, und wahrscheinlich spürst du schon, daß diese Gepräche nicht nur positives zum Inhalt haben, und das eine sehr wechselhafte Zeit auf dich zukommen wird. In ca. 3 Monaten kehrt aber die Ruhe ein, die alle Beteiligten benötigen, um sich ein klares Bild von der Situation machen können. In dieser Zeit kommen wiederum lange Gepspräche auf dich zu, allerdings auch mit anderen Personen, die Du jetzt noch nicht kennst. Zwischen diesen Gesprächsepisoden kannst du eine ganze Menge kaputtmachen, indem Du mit deiner gesamten Kraft versuchst, ein Gespräch zu erzwingen, insbesondere zu den Männern. Hier solltest Du deine Energiereserven schonen, je mehr du strampelst, um so fester ziehst du die Fesseln. Du wirst wissen, wann es Zeit ist, auszupacken.


    Ich hoffe, das hat dir soweit erstmal geholfen, ich denke aber, daß da noch die eine oder andere Frage offen geblieben ist. Wenn ich mich nicht verfühlt habe, dann immer raus damit :)


    Alles Gute


    Senthiax
     
  8. esmeralda

    esmeralda Guest

    Werbung:
    Hallo Senthiax,

    ich musste Deine Deutung erst einmal "verdauen", auf mich wirken lassen und mehrmals lesen.

    Was kommt oder nicht, oder wie auch immer, weiß ich momentan überhaupt nicht. Jedoch werde ich Dich davon in Kenntnis setzen, wenn sich derartige Entwicklungen abzeichnen, wie Du sie mir beschreibst.

    Aber was Du geschrieben hast, ist absolut treffend im Zusammenhang....

    LG
    esmeralda
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen