1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Wenn Veranstaltungen wegen Terrorgefahr abgesagt werden ....

Dieses Thema im Forum "Gesellschaft und Politik" wurde erstellt von Colombi, 18. November 2015.

  1. Colombi

    Colombi Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. November 2014
    Beiträge:
    10.564
    Werbung:
    Wenn Veranstaltungen wegen Terrorgefahr abgesagt werden ....

    ..... dann muss es wirklich wichtige Gründe dafür geben.

    In Braunschweig wurde im Frühjahr der Karnevalsumzug abgesagt.
    Gestern abend nun das Fußballspiel in Hannover.

    Zur Stunde sind die Gründe für die Absage in Hannover immer noch nicht ganz klar.

    ------------------

    Dieses Thema wird uns wohl nin den nächsten Tagen noch weiter verfolgen.

    Einerseits: Es kann nicht sein, dass immer alles abgesagt wird, wenn irgend ein "Scherzbold" wo anruft und sagt, da sei irgendwo eine Bombe.

    Andererseits kann man aber auch kein Risiko in Kauf nehmen.

    Es ist eine Gratwanderung ......
     
  2. Moondance

    Moondance Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juli 2012
    Beiträge:
    11.241
    ich finde es gut manche Veranstaltungen abzusagen...
     
    trollhase und Anevay gefällt das.
  3. Colombi

    Colombi Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. November 2014
    Beiträge:
    10.564
    Ein Kommentar zur offiziellen Erklärung von De Maizière:

    Mehr dazu: http://www.bento.de/haha/doitlikedemaiziere-de-maizieres-erklaerung-wird-zum-meme-128878/
     
  4. Shimon1938

    Shimon1938 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2006
    Beiträge:
    16.711
    Ort:
    Witzenhausen/Hessen in BRD


    ...und ich finde es nicht gut, wenn verasnstaltungen nur abgesagt werden um zu untermauern, dass bürgerrechte noch weiter eingeschränkt werden müssen!

    leider ist es überhaupt nicht klar, und es wird uns wahrscheinlich auch nie klar werden, warum der fussballspiel wirklich abgesagt wurde!

    shimon
     
  5. Colombi

    Colombi Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. November 2014
    Beiträge:
    10.564
    Nun ja - warten wir's mal noch ab .....
     
  6. Shimon1938

    Shimon1938 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2006
    Beiträge:
    16.711
    Ort:
    Witzenhausen/Hessen in BRD
    Werbung:

    nein er ist kein rhetoriker - aber ein scharfmacher! und wie er gestern die absage des spiels mitgeteilt hat, ist alles möglich...

    shimon
     
    ping gefällt das.
  7. MichaelBlume

    MichaelBlume Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. April 2013
    Beiträge:
    2.385
    Ort:
    .
    Es gab eine Bombendrohung, ich weis nicht ob das inzwischen offiziell bestätigt wurde.
     
  8. Colombi

    Colombi Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. November 2014
    Beiträge:
    10.564
    Bombendrohungen gibt es wie Sand am Meer.

    Die Frage ist, wie glaubwürdig die Drohung war.

    Wenn man jedesmal alles absagt, weil sich z. B. irgendein Teenager einen Telefon-"Scherz" erlaubt, gibt es bundesweit überhaupt keinerlei Veranstaltungen irgendwelcher Art mehr.
     
  9. MichaelBlume

    MichaelBlume Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. April 2013
    Beiträge:
    2.385
    Ort:
    .
    Die Polizei ist verpflichtet jedem Hinweis nachzugehen und in nächster Zeit ist es besser nicht zu fliegen und nicht an grosse Veranstaltungen zu gehen.
     
    trollhase und Anevay gefällt das.
  10. Ruhepol

    Ruhepol Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. März 2007
    Beiträge:
    11.857
    Ort:
    An der Nordsee
    Werbung:
    Ich möchte aber das Gekreische nicht hören, wenn eine solche Drohung nicht ernst genommen würde und dann was passierte.
    Leute die solche Entscheidungen treffen müssen, beneide ist nicht. Egal wie sie es machen, es ist sowieso immer falsch, und alle anderen hätten es vorher gewusst und gaaanz anders entschieden ... nämlich "richtig".

    Bombendrohungen gibt es "wie Sand am Meer"??? Du scheinst ja ein echter Insider zu sein.

    R.
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. November 2015
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen