1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Was symbolisiert die Krähe?

Dieses Thema im Forum "Schamanismus" wurde erstellt von Klothilde, 12. Januar 2009.

  1. Klothilde

    Klothilde Mitglied

    Registriert seit:
    18. September 2008
    Beiträge:
    303
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    Bin momentan sehr düsterer Stimmung und gestern zeitig in der Früh im Hof gesessen und habe gegrübelt. Es war sehr still um mich herum.
    Nur als ich aufblickte flog von links nach rechts eine Krähe über mich hinweg. Kurze Zeit später folgte eine Zweite. Es war das einzige Lebenszeichen, das ich wahrnahm und ich hatte beim Anblick ein sonderbares Gefühl. So als ob mit den beiden Vögeln etwas von mir genommen wird. Oder ich mich von etwas verabschiede.
     
  2. Liane27

    Liane27 Mitglied

    Registriert seit:
    29. Januar 2008
    Beiträge:
    795
    Ort:
    Hessen
    Vermutlich hat es nichts zu bedeuten. Krähnen suchen Futter, da jetzt alles zugefroren ist.
     
  3. aGueRRe

    aGueRRe Mitglied

    Registriert seit:
    2. April 2008
    Beiträge:
    78
    Ort:
    Wien und Rechnitz
    alles was deine aufmerksamkeit auf sich zieht bedeutet etwas oder kann etwas für dich bedeuten, wenn du ihm bedeutung beimessen willst. wenn, dann hat es etwas mit den dingen zu tun, über die du nachgegrübelt hast. du musst es aber nicht annehmen.
     
  4. Sternenatemzug

    Sternenatemzug Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. November 2007
    Beiträge:
    44.846
    Ort:
    hear(hier)
    krähen rauben dir deine vergangenheit mythologisch betrachtet -kann eben auch befreiend wirken....:Ddas dunkle eben in die tiefen der dunkelheit abgetauchte wird mitgenommen -es fliegt davon und licht kommt durch wenn die krähe gegen die sonne fliegt....:umarmen:
     
  5. Sitanka

    Sitanka Guest


    es ist nur wichtig was für dich die krähe bedeutet, nicht was in irgendwelchen büchern steht, oder was andere dazu sagen.
    es kann eine gute richtlinie sein, aber schon nicht mehr, weil du dir über solche gegebenheiten immer selbst gedanken machen solltest. ;)
     
  6. Eristda

    Eristda Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. März 2008
    Beiträge:
    5.311
    Ort:
    Coburg
    Werbung:
    Magische Vögel.

    Geben Informationen für den "Hellseher" bzw. "rin". Dabei kommt es auf die Zahl der Rufe (Grab ... Grab ... Grab) an. Aus dieser Anzahl (Numerologie) analysiert der Esoteriker die Bedeutung.

    Odin hatte übrigens einen optimalen Bezug zu ihnen.
     
  7. Nefretiri86

    Nefretiri86 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. Januar 2009
    Beiträge:
    29.602
    Ort:
    Niedersachsen
    Die Krähen sind die Vorboten vom Tod. Wenn z.B. eine Krähe auf dem Hausdach sitzt, wird einer sterben. Und das ist kein Ammenmärchen. Ich arbeite im Altenheim und da sterben häufig Leute. Und wirklich sitzt fast jedes Mal vorher eine Krähe auf dem Hausdach.
     
  8. Ahorn

    Ahorn Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Mai 2007
    Beiträge:
    23.784
    Ort:
    wo ich Wurzeln schlage
    Nun ist die Wahrscheinlichkeit, dass im Altenheim jemand stirbt, um einiges höher, als dies im Kindergarten passiert.
    Da ständig irgendwo irgendwelche Leute sterben, besonders gern im Winter, wo auch die Krähen aktiver sind, würde ich das nicht in direktem Zusammenhang sehen.
    Ich mag Krähen, sehe auch häufiger welche auf Häuserdächern und Bäumen sitzen, aber in meinem näheren Umfeld ist schon sehr lange niemand gestorben.
     
  9. Klothilde

    Klothilde Mitglied

    Registriert seit:
    18. September 2008
    Beiträge:
    303
    Ort:
    Wien
    Nachdem die Krähen schweigend über mich geflogen sin, wird sich ein Numerologe wohl schwer tun, oder?:)

    Die Krähen selber gehören zu meinen Lieblingsvögeln. Es ist richtig, dass nur ich dem Geschehen die Bedeutung zukommen lassen kann, die sie für mich hat.
    Doch einer Begegnung mit einem Hund beim Gassigehen werde ich sicher weniger Bedeutung beimessen als womöglich einem Fuchs, oder Krähe, wenn sie meinen Weg kreuzt. Obwohl, das mit dem Hund, da muss ich noch in mich gehen:D
     
  10. Sayalla

    Sayalla Guest

    Werbung:
    Krähen- ganz sicher? Keine Raben?
    Passt doch ganz gut zu den Schutzrunen von gestern ;)
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen
  1. Acrossmyheart
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.282
  2. Jarah
    Antworten:
    18
    Aufrufe:
    4.600

Diese Seite empfehlen