1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Was haltet Ihr von Penny McLean?

Dieses Thema im Forum "Numerologie" wurde erstellt von Leopoldine, 25. Februar 2005.

  1. Leopoldine

    Leopoldine Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Februar 2005
    Beiträge:
    2.208
    Ort:
    Niederrhein
    Werbung:
    Ich habe vor einiger Zeit die Bücher von Penny McLean durchgearbeitet. Nun, da ich dieses Forum kenne, möchte ich Euch mal fragen, was Ihr so von Ihr haltet.

    Sie sagt: Das Universum spricht englisch. Seht Ihr das auch so?

    Liebe Grüße an alle
    Leopoldine
     
  2. Ironwhistle

    Ironwhistle Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. November 2004
    Beiträge:
    3.703
    Ort:
    Köln Höhenhaus
    hmm, ich denke eher nicht... gg*

    Wenn das Universum spricht, dann auf eine Art und Weise die wohl von uns nie einer verstehen wird gg*
     
  3. Leopoldine

    Leopoldine Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Februar 2005
    Beiträge:
    2.208
    Ort:
    Niederrhein
    Da ist was dran... :banane:

    Ironwhistle, machst Du Numerologie? Ich meine, Dich zu anderen Themen gelesen zu haben.


    Grüße
    Leopoldine
     
  4. Ironwhistle

    Ironwhistle Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. November 2004
    Beiträge:
    3.703
    Ort:
    Köln Höhenhaus
    Ich hab mich früher mal, hmm, was heist eigentlich früher??
    Vor ca. 10 Jahren zuletzt eingehend mit Okkultismus befasst - unter anderem auch Numerologie. Wieso fragst du?
     
  5. ChrisTina

    ChrisTina Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juli 2003
    Beiträge:
    4.988
    Ort:
    Im Himmelreich des Ortes, wo die Götter Schach spi
    Hi Leopoldine,

    ich verstehe jetzt nicht wirklich den Zusammenhang von Nummerologie und
    Unabhängig von dieser Frage finde ich Penny McLean in Bezug auf Nummerologie sehr interessant - habe mir einige Anregungen aus ihren Büchern geholt - und manchmal greife ich gerne auf ihre Art der Auswertung zurück - allerdings nur was die Namensauswertungen betrifft, vor allem, wenn ich was Neues beginne - und mir anschauen will, wie die unterschiedlichen Endzahlen zusammen passen.
     
  6. Springmond

    Springmond Mitglied

    Registriert seit:
    30. Januar 2005
    Beiträge:
    597
    Werbung:

    Vielleicht ist das ja ein Übersetzungsfehler und sie meinte daß das Universum die Sprache der Engel, also "englisch" spricht :engel:
     
  7. SalixAlba

    SalixAlba Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. Dezember 2004
    Beiträge:
    978
    Ort:
    Österreich - Kreis Voitsberg
    Äh.. Penny McLean ist Deutsche.. kommt sogar aus München oder um München rum und ihr bürgerlicher Name ist Gertrud oder Gertraud.. den Nachnamen hab ich vergessen. Sie spricht also bestens Deutsch und womöglich ist das ein Druckfehler oder so gemeint, aber in Bezug auf die Engel.

    Penny hat in den siebziger Jahren ein paar Hits in den Charts gehabt. "Lady Bump" und "1-2-3-4-Fire" und all sowas und hat auch eine Zeitlang mit der Formation Silver Convention gesungen. In den Achziger-Jahren hat sie interessante Bücher über Engel geschrieben. Ich mochte die, vor allem weil sie verständlich formuliert waren und manchmal mußte ich über ihre schnoddrige Art herzlich lachen.

    Ich denke in punkto Numerologie hat sie einiges auf dem Kasten. Sie gibt auch regelmäßig Seminare. Im Fernsehen sieht man sie so gut wie gar nicht mehr, aber irgendwann hab ich im Radio mal ein Interview aufgeschnappt.

    Ich glaube, sie gehört zu den ernsthaften Esoterikern und ist nicht so abgehoben. Irgendwann vor einiger Zeit schrieb ich sie sogar mal an und sie antwortete sehr nett.

    Die letzten Bücher hab ich jetzt nicht mehr gelesen, aber mehr, weil mein Interesse in andere Richtungen ging.

    Alles Liebe
    Moonrivercat
     
  8. Springmond

    Springmond Mitglied

    Registriert seit:
    30. Januar 2005
    Beiträge:
    597

    Da bin ich ja froh, daß ich zumindest mit der Engeldeutung richtig gelegen hatte. Im Deutschen geht das Wortspiel auch viel besser als im Englischen.
    Nichtsdestotrotz kann ich mir durchaus vorstellen, daß es auch fremdsprachige Übersetzungen von Penny McLean gibt und somit ungewollte Mißverständnisse über die Welt gehen. :rolleyes:
     
  9. Leopoldine

    Leopoldine Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Februar 2005
    Beiträge:
    2.208
    Ort:
    Niederrhein
    Hallo zusammen,

    Penny McLean erklärt in "Numerologie und Namen", warum der Reanult Twingo so erfolgreich ist, warum die die Titanic untergehen mußte usw. Sie berechnet auch ihren eigenen Erfolg als Sängerin, Autorin und Schriftstellerin.

    Für ihre Berechnungen benutzt sie aber ausschließlich englische Wörter, also z.B. WRITER statt SCHRIFTSTELLER. Die ursprüngliche Sprache des Universums kennt keiner mehr, sagt sie. Das naheliegendste sei englisch, die einfachste und am meisten verbreitete Sprache.

    Am Schluß Ihres Buches sagt sie: "Lernen Sie englisch."

    @Ironwhistle: Von Numerologie lese ich nur wenig, im Vergliech zum Kartenlegen und zur Astrologie. Deshalb habe ich mal so rumgefragt. Mich interessiert, ob jemand hier sich richtig mit der Numerologie auskennt, und falls ja, ob Penny McLeans System ein gutes ist.

    (Ich bin dabei, den richtigen Namen für meine kleine Firma zu finden, und will die Numerologie zu Rate ziehen. Deshalb mein plötzlich wieder aufflammendes Interesse für die Numerologie :) )

    Alles Liebe für Euch
    Leopoldine :danke:
     
  10. ChrisTina

    ChrisTina Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juli 2003
    Beiträge:
    4.988
    Ort:
    Im Himmelreich des Ortes, wo die Götter Schach spi
    Werbung:
    Hi Leopoldine,

    also dafür
    würde ich persönlich dir Penny emfpehlen, weil sie hat eine eigene Art, die Zahlenwerte der Buchstaben miteinander zu vergleichen um zB zu erkennen, ob dein Name im Namen der Firma wiedergefunden werden kann - und umgekehrt.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen