1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Walfisch

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von walkergeri, 2. Januar 2010.

  1. walkergeri

    walkergeri Guest

    Werbung:
    Guten Morgen :)

    Ich erlebte mich im Meer, ich war allerdings nicht allein. Dann war da noch ein kleines Schiff auf dem eine Frau war. Dann tauchte auch ein Walfisch auf. Zuerst dachte ich das es ein Hai sei, stellte aber fest das es ein Wal ist, recht groß, der auch das Schiff etwas in Gefahr brachte bzw. etwas rammte. Ich wollte auf das Schiff und hatte etwas Angst, wegen des Walfisches. Zur Sicherheit fuhr dann das Schiff zum Hafen. Das beobachtete ich irgendwie von der Luft aus. Es war auch interessant, das ich merkte wie der Wal das Schiff berührte.
    Tja das wars :)

    LG
    Gerald
     
  2. Sepia

    Sepia Guest

    Interessant, und was schliesst Du daraus?
     
  3. walkergeri

    walkergeri Guest

    ich hab unter Traumdeutung gelesen, das der Wal das Symbol für Wiedergeburt und Wiederauferstehung ist, das Schiff, die eigene Persönlichkeit. Jetzt ist die Frage, warum ich mich ausserhalb meiner Persönlichkeit befinde, ausserdem eine Frau in meiner Persönlichkeit ist, würde ja bedeuten, das eine Frau meine Persönlichkeit bestimmt oder bestimmend ist, oder so. Ist etwas kompliziert das ganze...und der Wal weißt vielleicht auf eine mögliche spirituelle Wiedergeburt hin :)
     
  4. Sepia

    Sepia Guest

    hm....die Frau, nehme ich jetzt mal an, steht für die Anima, also Dein weiblicher Anteil...
    Männer sind übrigens so oder so von uns Frauen bestimmt...:D
    Aber das Meer kann für Gefühle und Emotionen stehen und Du bist in einem Boot.
    Oder es representiert das Ganze,alle zusammen,so wie Du ein Tropf Wasser bist und das Meer wir alle...zum Beispiel.
     
  5. Etceterah

    Etceterah Guest

    Hi Geri :)

    Vielleicht spiegelt das dein Verhalten gegenüber Frauen. Die Frau ist in Sicherheit auf dem Schiff, du willst zu ihr, hast aber Angst dass der Wahl (vielleicht ein überwältigender Teil von dir? xD) dieses Schiff in Gefahr bringen könnte, bzw die Frau überforderst?

    Grüsschen
    Etc
     
  6. walkergeri

    walkergeri Guest

    Werbung:
    klingt gut :)
    Ok, vielleicht bedeutet es, das ich zurzeit in meinen Gefühlen bade, mein Anima mich bestimmt und ich vor der geistigen Wiedergeburt noch Angst habe :)
     
  7. walkergeri

    walkergeri Guest

    hmmmm, muss ich einmal wirken lassen...
    interessant, war nachdem ich aus diesem Traum erwachte und dann wieder einschlief, träumte, das ich mit Freunden im Kino war und eine Bekannte von mir neben mir saß und ich sie dann küßte, mmmmhhh.... das war wohl ein Wunschtraum :)
     
  8. Sepia

    Sepia Guest

    Naja, ich tippe eigentlich darauf, dass der weibliche Anteil zum Ausdruck kommen möchte, aber wie das halt so ist, en Mann wird erst zum Mann durch eine Frau....:D entweder im Innern, oder dann halt im Aussen.!
     
  9. walkergeri

    walkergeri Guest

    soll ich wahrscheinlich nochmehr meine weiblich sensitive Seite leben.
     
  10. Sepia

    Sepia Guest

    Werbung:
    Leben musst du sie nur wenn Du sie nicht erkennst...:)
    Du bist ein Mann, also darfst du auch das Mannsein leben, aber Du darfst auch mehr weiblichkeit leben, aber die freie Wahl dazu hast Du erst wenn Du es siehst, hinsiehst.
     

Diese Seite empfehlen