1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

wal küssen

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von tropfen, 31. März 2010.

  1. tropfen

    tropfen Mitglied

    Registriert seit:
    31. März 2010
    Beiträge:
    60
    Ort:
    schweiz
    Werbung:
    hallo zusammen ...ich habe letzte nacht von walen getreumt..es waren ganz viele im meer und ich habe sie angesehen sie waren so schöönn.....dan war i in einen fluss wo von meer angegrenzt war und dan ist ein wal gekommen und hat etwas gesagt aber ich kann mich nicht mehr dran erinnern , dann habe ich sie geküsst....



    weiss evt. jemmand vo euch was mir dieser traum sagen will..??



    Danke im voraus..lg
     
  2. Eisfee62

    Eisfee62 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Juli 2008
    Beiträge:
    14.667
    Du bist wahrscheinlich jemand,de alles haben möchte,der genau weist was abgeht.Du setzt dir etwas im Kopf und Arbeitest daran es zu erreichen? Genau das ,zeigt dein Traum,alles erreichst du,was du dir vorgenommen hast,ich gehe von einem ruhigem Meer aus..
     
  3. Kraeutergnom

    Kraeutergnom Mitglied

    Registriert seit:
    3. Dezember 2008
    Beiträge:
    266
    Ort:
    Petershagen bei Berlin
    Hallo Tropfen,

    ich muss bei Deinem Traum zunächst an eine Bekannte denken, die regelmäßig mit ihrem Wal schamanische Reisen macht, also alles im Geist. Dabei bekommt sie Erkenntnisse über sich selbst und über ihre nächsten Aufgaben.
    Nach neuesten Forschungen sollen Wale und Delfine es von der Intellegenz her doch mit uns aufnehmen können. Ich kenne einen Jungen mit Entwicklungsverzögerung, der hat einen Schub bekommen, nachdem er Walgesänge gehört hat.
    Dein Traum könnte also sehr realistisch sein. Selbst wenn wir nicht verstehen oder Du Dich nicht mehr erinnern kannst, was Dir der Wal gesagt hat, die Wirkung ist trotzdem da.
    Irgendwie erinnert mich das auch an die Geschichte in der Bibel von Jona und dem Wal. Ich sehe zwar (noch?) keinen direkten Zusammenhang zu Deinem Traum. Aber Tiere werden von Gott manchmal als Sprachrohr zu uns benutzt, wenn wir IHN auf diese Weise am besten verstehen.
    Wie auch immer es ist, es müsste sich für Dich lohnen, noch mal in den Traum rein zu gehen, möglicherweise träumst Du ja wieder von den Walen und bekommst dabei mehr Informationen.
     
  4. Nordluchs

    Nordluchs Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. März 2006
    Beiträge:
    2.208
    Ort:
    Schleswig Holstein
    Hallo Tropfen

    Für mich bedeutet der Wal tiefes, inneres, unbewusstes Wissen. Er schwimmt im Meer, taucht in die Tiefe und kommt aber auch wieder an die Wasseroberfläche. Das Meer deutet symbolisch auf das Unbewusste hin und je tiefer man in ein Meer hineintaucht, desto tiefer taucht man auch in sein eigenes Unterbewusstsein ein.

    Er holt unbewusstes von den Tiefen herauf um sie dir bewusst zu machen. Bist du evtl. gerade dabei, dich mit deinem Innersten, deinem Unterbewusstsein zu befassen? Dann wäre es kein Wunder, wenn der Wal kommt.

    Freu dich... für diese Aufgabe hast du dann einen starken Verbündeten. :)

    Liebe Grüße
    Nordluchs
     
  5. tropfen

    tropfen Mitglied

    Registriert seit:
    31. März 2010
    Beiträge:
    60
    Ort:
    schweiz
    Danke euch allen ...für eure infos...
     
  6. mazil

    mazil Neues Mitglied

    Registriert seit:
    12. Februar 2010
    Beiträge:
    953
    Werbung:
    Wale stehen traditionell für Telephatie und Emphatie in den indianischen Kulturen
    ich täume ebenfalls oft davon
    und bin von Natur aus stark telephatisch begabt
    hab in meinem Leben auch schon einige andere telephatisch begabte Menschen kennen gelernt

    im hebräischen, gematrischen System heisst er wal=leviatan = לויתן
    mit normalen Nun am Ende führt er uns zu den Worten malkut = "Königreich"
    zu "Vollendung" und "Stein" man kann auch sagen "dieser Schüler"
    und "der Wal" mit sajin führt uns zum wichtigsten Indiez in 503
    der Zahl der Illuminaten weil 503 = "der Kelch der Unerschütterlichen"
    und auch "Körner" = 503, wobei ein "Korn" ewig Symbol für das "Tor" ist, dass man durchschreitet um ins Licht zu treten.
    Ein zentrales Freimaurersymbol, das auch die Rosenkreuzer als eines der wichtigsten Erkenntnisse in sich trugen.

    mit "küssen" = לנשק findest du in 480 = "Zaubermittel" und auch "Lilith"
    so heisst "den Wal küssen" auch "der Kelch der Unerschütterlichen (ist ein) Zaubermittel"
    es steckt in 503 auch noch "Vater und Bruderschaft", weil 3 = "Vater" und 500 ein grosses Kaf für die grosse, weltumspannende Bruderschaft, die wir mit dem normalen Kaf = in 20 finden.

    "den Wal küssen" 503 + 480 = 983 = 166. Primzahl
    finden wir in 166 "der Erretter" 7+159

    und vieles vieles mehr
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen
  1. Skarto
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    492
  2. Zwielicht
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    612
  3. Luna Sea
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    445

Diese Seite empfehlen