1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Vor der Flut

Dieses Thema im Forum "Magie" wurde erstellt von Abraxas, 6. Januar 2017.

  1. Abraxas

    Abraxas Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2008
    Beiträge:
    6.914
    Ort:
    Ziemlich genau dort wo ich gerade bin
    Werbung:
    Hoy Forum ;)

    Ein Magier wandert irgendwann zu hebräischen Namen. Gottheiten die vor der Sintflut angebeten wurden.
    Sie hatten Sinn, hatten die Wünsche der Menschen erhört, und dann kam die Flut.
    Verblieben sind ihre Namen am Firmament.
    Ich weis noch nicht ob die Flut instrumentalisiert wurde, wie es in der Maintreem Esoterik propagiert wird, was aber ziemlich sicher ist, ist das zuwenig Wissen bekannt ist, nicht zuletzt durch die Bücherverbrennungen, und Tempelzerstörungen. Verblieben ist zuletzt die totale Unterwerfung, Materialismus und Umweltzerstörung unter bravem Verhalten inklussive. War´s das?
    Das kann doch nicht alles sein, oder - wer hat Glauben erfunden :D
    Sind hilfreiche Geister, Kräfte die zur Verfügung stehen? Warum gibt es Krieg? Braucht man das? Wer sucht heute noch nach Extase? Kann doch ewiger Schlaf nach der Jugend nicht der Sinn von allem Gewesen sein, oder?
     
  2. NuzuBesuch

    NuzuBesuch Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Juni 2016
    Beiträge:
    14.501
    Ort:
    Kleiner Planet am Rande der Milchstraße

    Haben sie die Wünsche der Menschen wirklich erhört oder haben die das nur geglaubt?



    Instrumentalisiert von wem und zu welchem Zweck?
    Hm, ich hab so ein Buch mit Durchgaben einer Wesenheit, die sich als Mitglied eines Rats der 9 bezeichnet und dem viele Fragen gestellt wurden, dem ist mal auf eine Frage nach der Sintflut folgender Satz rausgerutscht "Wir waren zornig".
    Dem Wesen zufolge ist die Menschheit ein Experiment, an dem auch verschiedene außerirdische Rassen mitgemischt haben.
    Gesetzt den Fall, es stimmt, dann hat denen wohl Einiges von dem, was sie "erschaffen" hatten, nicht gefallen. :D



    Von total kann ja wohl keine Rede sein.
    Guckst du halt mal mehr nach denjenigen, die sich eben nicht "unterwerfen".
    Falls es überhaupt Unterwerfung ist und nicht eine freiwillige Erfahrung jeder Seele, die das mal mitmacht.



    Wir selbst?
    Vielleicht musste er auch nicht erfunden werden, er hat sich vielleicht einfach entwickelt.



    Das würde ich bejahen.



    Laut der Quelle von Hasselmann gibt es den, damit die einzelnen Seelen die Erfahrung von Grausamkeit etc machen können.
    Sie sagt, die Seele sei amoralisch und würde das ganz anders als wir sehen.
    Gesetze und moralische Vorschriften sind rein für inkarnierte Seelen.



    Manche ja, Andere wiederum nicht (mehr).



    Jeder, der Exstase erfahren möchte. :)



    Wenn man die zur Verfügung stehenden Quellen studiert, merkt man, dass wirklich nichts auf einen ewigen Schlaf hindeutet.
    Nein, ewiger Schlaf ist ganz sicher nicht der Sinn.
    Der Sinn ist leben, erfahren, lernen, sich entwickeln und das mit allen Facetten, die es gibt. :)
     
    Abraxas gefällt das.
  3. XVIIiz

    XVIIiz Guest

    Unwissenheit und Faulheit, daraus folgt alle Verantwortung an andere abzugeben, an Konzepte/Ideologien (nicht selbst denken!), an Religionen (nicht selbst glauben, sondern an das, was andere glauben!), an Gott/Götter (Angst vor der eigenen Macht/Ohnmacht!), an den Staat (nicht selbst entscheiden!), an Experten (auch hier im Forum, bloß nicht selbst etwas tun!).

    Sei du selbst, dann bist du, da brauchst du keine Hilfe von anderen und alles steht dir offen, sich ein Leben erschaffen in dem man sich immer weiter ent-wickelt -und es einem so richtig, richtig geil gut geht?
    Davor kriegt ja selbst so mancher Magier Muffensausen.....:sneaky:
     
    starman, Elias-Magier und Abraxas gefällt das.
  4. NuzuBesuch

    NuzuBesuch Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Juni 2016
    Beiträge:
    14.501
    Ort:
    Kleiner Planet am Rande der Milchstraße
    Vor der Flut ist nach der Flut....
     
  5. Sadi._

    Sadi._ Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Mai 2016
    Beiträge:
    6.042
    Ort:
    Venus
    Vor der Flut war natürlich die Eiszeit
     
    brazos und starman gefällt das.
  6. Abraxas

    Abraxas Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2008
    Beiträge:
    6.914
    Ort:
    Ziemlich genau dort wo ich gerade bin
    Werbung:
    Wohin willst du dich entwickeln? :)
     
  7. XVIIiz

    XVIIiz Guest

    Ich glaube, ich habe nun die Freiheit mich überraschen zu lassen, und du? :)
     
    Possibilities und Abraxas gefällt das.
  8. Abraxas

    Abraxas Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2008
    Beiträge:
    6.914
    Ort:
    Ziemlich genau dort wo ich gerade bin
    Ich versuche mich immer so deutlich wie möglich auszudrücken und möchte dabei mein Gegenüber nicht mit einem elend langen Wortschwall quälen.
    Daher ist dabei auch (wie ich zumindest hoffe) hin und wieder aufheiternde Süffisanz zu spüren.
    Mit Schlaf meine ich, wenn das Leben das man lebt, so akzeptiert wird wie es ist. :)
     
    Tacita gefällt das.
  9. Abraxas

    Abraxas Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2008
    Beiträge:
    6.914
    Ort:
    Ziemlich genau dort wo ich gerade bin
    Ich glaub ich bin ein Goldgräber :), die können auch nicht aufhören.
     
    Possibilities, XVIIiz und NuzuBesuch gefällt das.
  10. NuzuBesuch

    NuzuBesuch Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Juni 2016
    Beiträge:
    14.501
    Ort:
    Kleiner Planet am Rande der Milchstraße
    Werbung:

    Das ist sehr rücksichtsvoll von dir und ich kann es gut nachvollziehen, aber wer dich nicht sehr gut kennt und auch kein Hellseher ist, weiß natürlich nicht, was du mit den Begriffen verbindest.



    Das hoffe ich auch immer. :D



    Dann schläft man? :blue2:
    Weißt du, was das für eine Arbeit ist, diese Akzeptanz zu erarbeiten und aufrechtzuerhalten?
    Tssstssstsss..... :D
     
    Abraxas gefällt das.

Diese Seite empfehlen