1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Vision verwirklichen - oder: leb deinen Traum!

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von Wortdoktor, 22. Juni 2014.

  1. Wortdoktor

    Wortdoktor Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. Oktober 2013
    Beiträge:
    491
    Werbung:
    Hallo zusammen...

    ich stehe in meinem Leben gerade an einem Scheideweg ohne Schilder und ich weiß nicht was mich nun in der Zukunft erwarten wird.. die Schilder zeigen nur in unterschiedliche Richtungen wohin es geht weiß niemand.. auch ich nicht.. und das macht mir Angst und mein Kopf malt sich alle möglichen Schreckensszenarien aus.

    Ich werde entweder als Visionär dargestellt oder als Spinner - da geben sich die Menschen in meinem Umfeld nicht viel. Aber ernst genommen werde ich so oder so nicht. Ich steh nun ziemlich planlos da und hab keinerlei Plan wie ich weitermachen soll. Mein Schutzhaus habe ich verlassen und zurück darf ich nicht mehr. Jetzt werde ich den Weg weitergehen müssen ob ich will oder nicht, ich habe es mir so ausgesucht....

    Würdet ihr sagen einfach nur dem Herz vertrauen und behutsam Schritt für Schritt weitergehen den Weg?

    VG
    Kirmes
     
  2. terramarter

    terramarter Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Januar 2012
    Beiträge:
    2.512
    glaubst du dass du dir anschauen kannst, wovor du Angst hast?
    (also nicht in Gedanken beantworten, sondern hochkommen lassen was immer da hochkommt)
     
  3. terramarter

    terramarter Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Januar 2012
    Beiträge:
    2.512
    weißt du, du kannst jetzt richtige Entscheidungen treffen oder falsche; aber die richtigen werden auch falsch sein, wenn du deine Grundängste nicht anschaust, Kirmes. Spätestens bei der nächsten Weggabelung, wirst du wieder keine Schilder sehn.
    (weil die allesamt von der Angst verstellt sind.)


    Wühle dich also durch die Gefühle durch, lass dich von ihnen verbrennen (Mut braucht es schon :->)
    aber dann wirst du Schilder sehen
     
  4. JustInForAll

    JustInForAll Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. September 2010
    Beiträge:
    8.892
    Wenn du dich nur unter bestimmten Voraussetzungen lieben und erfreuen kannst, dann wirst du dies nie erreichen, weil es ständig neue Voraussetzungen geben wird, die du dann endlos erfüllen müsstest, um dann erst dich so zu lieben wie du bist und dich freuen.

    Daher:
    Ich kann dir nicht sagen, wie du zu sein hast, um diesen Punkt zu erreichen, denn das wäre auch wieder eine Voraussetzung, die du zu erfüllen hättest, um dich selbst so anzunehmen, wie du halt bist.

    Kannst du dich selbst so lieben und akzeptieren, wie du bist.....auch wenn du absolut keine Voraussetzungen mehr erfüllen könntest oder bräuchtest?

    Wer sich im tiefsten Punkt, wo er nur ankommen kann auch lieben kann, der kann sich auf jeder beliebigen Stufe ebenfalls lieben und sich an allem erfreuen.

    Angst ist der Gegensatz der Liebe. Sie zeigt dir daher, was du nicht liebst.
    Und wenn du dich selbst damit identifizierst, wirst du dich selbst ebenfalls so betrachten.
     
  5. Wortdoktor

    Wortdoktor Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. Oktober 2013
    Beiträge:
    491
    Ich habe Angst vor mir selbst weil ich mich selbst nicht leiden kann... ich habe eine Eigenart an mir, die mich Menschen tief in mir nicht leiden lässt.. und so Prozesse in mir der Bekämpfung startet was die Angst verstärkt.
     
  6. Shimon1938

    Shimon1938 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2006
    Beiträge:
    16.711
    Ort:
    Witzenhausen/Hessen in BRD
    Werbung:


    du kannst aus angst fliehen, oder du kannst dich hinsetzen wenn du angst hast und diesen angst ruhiig betrachten...du wirst erleben sie geht vorbei...:lachen:

    shimon
     
  7. JustInForAll

    JustInForAll Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. September 2010
    Beiträge:
    8.892
    Und genau dieser Glaube löst alles in dir aus. Schmeiss ihn raus.
     
  8. Wortdoktor

    Wortdoktor Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. Oktober 2013
    Beiträge:
    491
    Aber wenn ich so bin wie ich bin werde ich meines Seins wegen dennoch zusammengeschlagen weil sich die Penner von mir ausgelacht fühlen .... :(
     
  9. JustInForAll

    JustInForAll Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. September 2010
    Beiträge:
    8.892
    Dann schmeiss die Eigenschaften auch raus, du bist nicht sie.
     
  10. Wortdoktor

    Wortdoktor Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. Oktober 2013
    Beiträge:
    491
    Werbung:
    Eigenarten kann man nicht rausschmeissen. Es ist eine Mimik von meinem Mund die mir Angst macht wenn ich offen lache.
    Ich höre von fremden Leuten immer der lacht schief und das tut mir weh weil ich dann nicht zu den andern Menschen gehöre...
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. Juni 2014
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen