1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Verschlingen

Dieses Thema im Forum "Schamanismus" wurde erstellt von baubeau, 21. April 2009.

  1. baubeau

    baubeau Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2008
    Beiträge:
    635
    Ort:
    Ich nenne es das Santa Fé von NRW...
    Werbung:
    Hallo Schamanas,

    auf meinen schamanischen Sofa-Reisen der Vergangenheit hatte ich oft ein Wiederkehrendes Thema: entweder wurde ich verschlungen - manchmal sogar von einer Schlange (!) oder einem anderen Wesen - oft hab ich mich darin ausgebreitet, bis ich selber zu dem Wesen geworden bin.

    Manchmal habe ich selber verschlungen - in mir aufgenommen.

    Meist aber das Thema: verschlungen werden, um dann wieder aufzutauchen.

    Verbunden auch mit dem Thema Häutung.

    Knabber da heut grad dran, gibt es da eine "Schamanische" Idee von jemanden?

    Bin gespannt,

    Danke und Gruß,

    Baubeau
     
  2. cultbuster

    cultbuster Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. Februar 2008
    Beiträge:
    5.503
    Ort:
    Villingen
    Auf einem Sofa haben zumindest zwei Platz Du und der Schamane
    oder meinst Du Sofa-Reisen ohne Schamane nur mit einem Buch auf dem Couch-Tisch ?
    Oder sind Schamanas weibliche Schamanen, die sich auf der Couch räkeln.
     
  3. baubeau

    baubeau Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2008
    Beiträge:
    635
    Ort:
    Ich nenne es das Santa Fé von NRW...
    Schamanin an der Trommel.

    Den Teilnehmern als Unterlage eine Decke im Praxis Raum.

    Sofa Schamanismus als leicht ironisch gemeinte Bezeichnung, weil es ja kein "echter" Schamane war. Verstehst? Eben der leit und leid kultur angepaßt...

    Baubeau
     
  4. cultbuster

    cultbuster Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. Februar 2008
    Beiträge:
    5.503
    Ort:
    Villingen
    Angelernte Trommel-Schamanin.
    Hat die Angelernte bei einem Schamanen/in gelernt
    oder wiederum bei einer Angelernten Schamanen/in ?
     
  5. baubeau

    baubeau Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2008
    Beiträge:
    635
    Ort:
    Ich nenne es das Santa Fé von NRW...
    Ich sags mal so: eine Rose ist eine Rose ist eine Rose.
     
  6. cultbuster

    cultbuster Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. Februar 2008
    Beiträge:
    5.503
    Ort:
    Villingen
    Werbung:
    Verschlingen und verschlungen werden ist immer positiv, weil man dann am allgemeinen
    in der Natur gültigen Prinzip teilhat dem Iranumanuramsch.
     
  7. baubeau

    baubeau Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2008
    Beiträge:
    635
    Ort:
    Ich nenne es das Santa Fé von NRW...
    ???

    Bitte erkläre das!

    Schmarunamunari?

    Erinnert mich an Marsupilamis...
     
  8. Sitanka

    Sitanka Guest

    ich wusste gar nicht, dass es "unechte" schamanen auch gibt. also ist es ein scharlatan oder was?

    bei cultbuster musst du aufpassen, er hat keinen schimmer von spiritualität, lies dir seine beiträge durch, er schreibt nie was anderes als spam und off topic, mach dir nichts draus.
     
  9. cultbuster

    cultbuster Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. Februar 2008
    Beiträge:
    5.503
    Ort:
    Villingen
    Die kürzest mögliche Erläuterung aber nicht Erklärung ist in meinem obigen Satz fürs erste enthalten. Es genügt fürs erste diese Art von Wörtern zu nur zu hören.
     
  10. baubeau

    baubeau Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2008
    Beiträge:
    635
    Ort:
    Ich nenne es das Santa Fé von NRW...
    Werbung:
    "Unecht" als Erklärung für vermeintlich "unspirituelle" (wußte gar nicht dass es die gibt.)

    Ich finde Unterhaltung nicht unspirituell...
     

Diese Seite empfehlen