1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Verrat an Zwillingsseele

Dieses Thema im Forum "Seelenverwandtschaft" wurde erstellt von Lovechild, 21. Juni 2009.

  1. Lovechild

    Lovechild Mitglied

    Registriert seit:
    23. April 2009
    Beiträge:
    257
    Werbung:
    Hallo,

    wie schon gesagt habe ich verrat an meiner Zwillingsseele ausgeübt.

    Während der beziehung glaubte sie sie liebte einen sehr guten freund von mir der mir sehr ähnlich war,dann sagte ich zu ihr ruf ihn an, in der sekunde brach die welt für mich zusammen, ich verlor meine kräfte,fähigkeiten,gefühle.

    Ich verbrach 2 wochen mit schmerzhaften seelischen und körperlichen leiden,es hat noch immer nicht aufgehört bis heute das ganze ist jetzt über ein monat her,war sogar kurz vor selbstmord.. etc..

    Im Internet hab ich gelesen das verrat an der Zwillingsseele,eines der größten verbrechen ist die man begehn kann und sehr großes leid und schlussendlich auch den Tod bringt.

    Genauso fühlt sich das gerade auch an..als hätte man mein leben durchgeschnitten und ich wäre am direkten wege zum tod.

    Ich häte so viel wachsen können und alles erreichen können was ich wollte.

    Nun gibt es noch Hoffnung auf eine widervereinigung,zusammenführung,kannman diese energien und das alles wiederherstellen?

    ich liebe sie noch immer sie mich auch, aber es ist nocht wie vorher,ich bin am verrückt werden,mein zusatnd ist echt kritisch..

    was kann ich tun?

    es ist echt traurig..

    Lg
     
  2. Ruhepol

    Ruhepol Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. März 2007
    Beiträge:
    11.888
    Ort:
    An der Nordsee
    Wo ist hier der Verrat? Ich verstehe deinen Text nicht.

    R.
     
  3. Azura

    Azura Guest

    Dann solltest du noch etwas mehr lesen zum Thema, das ist nämlich Unfung.
     
  4. Lovechild

    Lovechild Mitglied

    Registriert seit:
    23. April 2009
    Beiträge:
    257
    Ich glaub ich hab mich selber verraten,in dem moment als ich das tat.
    Ich hab ihr gerraten den anzurufen in dem sie angeblich verliebt war,selbstverrat.

    Ab dieser sekunde an begann auch das leiden, das bis heute nicht aufhört.

    weisst du was man machen kann?
     
  5. Lovechild

    Lovechild Mitglied

    Registriert seit:
    23. April 2009
    Beiträge:
    257
    @Diana wär schön wenns so wäre, aber irgendwie glaub ichs schon den ich leide sehr stark, alles was wir gemeinsam hatten ist weg, nur noch unsere liebe ist da, aber ich kann so nicht weiterleben mit ih wenn ich diese qual hab.

    Es ist so als wär eun schalter in meinem Kopf getätigt worden der auf selbstzerstörung ist, will den wieder ausschalten, dann könnt ich wieder von neu beginnen glaub ich.aber solang der umgelegt ist rennt das rad und es hört ned auf..
     
  6. Azura

    Azura Guest

    Werbung:
    Wie gesagt, ließ mehr zum Thema, ich glaube dass das, was du da fühlst einfach dazugehört.
     
  7. Ruhepol

    Ruhepol Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. März 2007
    Beiträge:
    11.888
    Ort:
    An der Nordsee
    Wieso "Verrat"? Was ist das für ein dämlicher Begriff in diesem Zusammenhang? Wenn ich dich recht verstanden habe, dann war sie in deinen Freund verknallt und du hast ihr gesagt, sie solle ihn doch anrufen. Ob die beiden heute ein Paar sind, oder was da sonst draus geworden ist, hast du leider nicht erzählt, das scheint uns nichts anzugehen, aber das ist ja auch egal.

    Wenn ich jemanden liebe, ganz wirklich und über alles liebe, und derjenige will frei sein, für einen anderen Partner, dann muss ich ihn gehen lassen. Das ist kein Verrat sondern ein Akt der Liebe.

    R.
     
  8. Azura

    Azura Guest

    :thumbup:
     
  9. Lovechild

    Lovechild Mitglied

    Registriert seit:
    23. April 2009
    Beiträge:
    257
    LOL aber ich wusste ganz genau das sies nicht ist!

    sie hat sich das eingebildet, weil wir beide seelenverwandt sind,ich und mein freund.

    doch ich wusste das kann nicht sein,doch ich trottel schickte die liebe weg von ihr zu ihm rüber,dan trafen sie sich und sie kahm drauf das sie ihn doch nicht liebt,wenn du bissl was über zwillingsseelen weist dann weisst du das es nicht möglich sein kann das sie wem andern liebt, niemals!

    und wenn du dich ned auskennst dann schreib auch ned, den ich bräuchte hilfe von leuten die bissl ahnung haben davon und mir vielleicht helfen könnten.

    und nicht mir was weis machen wollen,das es anders ist.
     
  10. believe

    believe Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Februar 2008
    Beiträge:
    12.428
    Ort:
    Ungefähr .... hm .... hier
    Werbung:

    Hi Lovechild!


    Tut mir leid, dass du solche Qualen durchstehen musst, aber ich verstehe nicht, was daran Selbstverrat sein soll, wenn du deiner Partnerin etwas rätst? :confused:
    Das war doch eigentlich ganz vernünftig von dir! Nur so kann sie rausfinden, was an ihren Gefühlen zu dem Anderen wirklich dran ist!
    Könntest du mal näher beschreiben, was genau du als Verrat an dir selbst siehst? Anfangs hattest du gesagt, dass du deine Zwillingsseele verraten hast und jetzt dich selbst! Vielleicht guckst du mal, was jetzt genau für dich stimmt, das Erste, das Zweite oder beides!


    Ich wünsch dir, dass die Qual schnellstmöglich aufhört! :umarmen:


    Liebe Grüße

    believe
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen