1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Traum aber ich komme nicht an die Bedeutung

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von littlesoul, 4. Mai 2004.

  1. littlesoul

    littlesoul Guest

    Werbung:
    Hallo

    ich beobachte seit einiger zeit mit zunehmender Sorge meine Träume, und meistens kann ich mit deren Inhalt auch etwas anfagen.
    Mit diesem Traum komme ich aber nicht weiter, wenn ich mit ihm beschäftige bin ich schnell total fertig, aber irgendwie läßt er mir auch keine Ruhe.
    Hier einfach mal der Traum, ich wäre dankbar wenn mir irgendwer was dauzu schreiben könnte (und noch dankbarer wenn es mich weiterbringt ;) ).

    Grundlage ist:

    ich habe mein Abitur nicht machen können, weil ich krank war.
    Man hat mich falsch beraten, es hieß, ich müsse einfach nur die fehlende Prüfung machen, bzw. würde mein Abiturzeugnis auch ohne selbige bekommen, im letzten Jahr konnte ich aufgrund einer OP mein Abitur nicht machen. (die op und die Krankheit waren real, nur waren die Folgen nicht gegeben)
    Das Schulgelände ist das meiner ehemalischen Schule wo ich nie Abitur gemacht habe, jedoch ist die Umgebung eine andere, es gibt mehr Wälder runderhum und einen Bach, den ich ständig auf wackeligen Brücken überquerer und mit dem ich aiuch versuche mich umzubringen.
    Am Anfang des Traumes telefoniere ich mit dem Oberstufenkoordninator (hier ist der Unterschied zwischen Traum un Realität riesig), der mich darauf hinweist, dass ich noch an den Prüfungen teilnehmen muss.
    Also wieder an ALLEN Prüfungen. Bis dahin dachte ich, nur die mündliche machen zu müssen.
    Ich fühle mich ungerecht behandelt, in mir baut sich ein emotionaler Druck auf.
    Er besteht aus Angst und dem Gefühl ungerecht behandelt worden zu sein und endet darin, dass das Gespräch vom Handy mit dem Oberstufenkoordinator abbreche, die Selbstkontrolle verliere und immer wieder versuche mich selbst umzubringen, um meinen Ängsten zu entkommen.
    Angst habe ich vor den Prüfungen die vor mir liegen, die mir zu groß vorkommen um sie jemals zu bewältigen (solche Probleme hatte ich vor dem realten Abitur erstaunlicherweise nicht, das waren die ersten Prüfungen, in die ich, abgesehen von deutsch, völlig ruhig gegangen bin)
    Obwohl ich immer wieder versuche mich umzubringen, also plane wie, gelingt mir kein Plan richtig und mir fehlt die Kraft zu Umsetzung, dennoch steigert sich der innere Konflikt immer weiter, und niemand den ich anrufen und um Hilfe bitte, kann mir helfen.
    *Unterbrechung im Traum durch Mücken*
    (wobei in meiner Wohung bisher noch nie welche waren und ich auch keine finden konnte, sowie keine Stiche an mir.
    Es juckt zwar überall, aber mehr ist nicht, da sind keine Stiche wo es juckt, und die Haut ist nicht gerötet (bis ich kratze) stelle ich in nachhinein fest).
    Die Mücken rauben mir irgendwie das letzte bischen Selbstkontrolle, der Schlaf ist nicht mehr erholsam.


    Gruß
    littlesoul
     
  2. Seelenfluegel

    Seelenfluegel Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. August 2003
    Beiträge:
    1.716
    Ort:
    Donnersbergkreis

    Hallo Littlesoul,

    Dieser Traum, nehme ich an, wiederspiegelt Deine seelische Lage in Bezug auf Dein Aussengeschehen.

    Die Sache mit dem Abitur geht Dir weit tiefer und naeher, als es Dir bewusst ist. Der Traum zeigt bildlich Deine emotionale Lage, Deine Frustration und die Dich begleitende Destruktivitaet. Die Muecken, das wir wohl Symbol fuer das "Laestige" sein, dass Dir im Leben begegnet, wohl Deine Situation, die Dir laestig erscheint. Du solltest vielleicht zum Ausdruck bringen, was Dich kratzt, ueber was Du Dich aufregst, Deinen Aerger mal Luft machen, staat ihn in Dich hinein zufressen.

    Was war den das fuer eine Krankheit und welche Folgen hat sie? An was hat sie Dich koerperlich gehindert?


    lg
    Chris
     
  3. littlesoul

    littlesoul Guest

    Hallo Chris,
    :danke: :)
    Ich fürchte da hast Du Recht, und insbesondere da ich merke dass es meinem "rationalen Bewußtsein" gegen den Strich geht.

    Wäre eine gute Idee, kann ich aber irgendwie schon seit Jahren nicht wirklich.

    Das war damals eine (Not)Operation an der Gallenblase weil sich dort Steine gebildet hatten, das alles entzündet war und die Blase zu brechen drohte.
    Lag deswegen im Krankenhaus un konnte ich Deutsch keine mündliche Abiturprüfung machen. Die reguläre mündliche konnte erst später machen.
    Rein rational betrachtet sind mir dadurch bisher aber keine Nachteile entstanden...

    littlesoul
     
  4. Seelenfluegel

    Seelenfluegel Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. August 2003
    Beiträge:
    1.716
    Ort:
    Donnersbergkreis
    Hallo Littlesoul,


    >>>>>>Ich fürchte da hast Du Recht, und insbesondere da ich merke dass es meinem "rationalen Bewußtsein" gegen den Strich geht.>>>>>>

    Die rationale Seite ist bloss EINE Seite der Medaille. Die Andere Seite hat ebenso Existenzberechtigung.


    >>>>Wäre eine gute Idee, kann ich aber irgendwie schon seit Jahren nicht wirklich.>>>>

    Dann wird es Zeit, dass Du aufhoerst, alles in Dich hinein zu fressen, oder nicht? ;)




    >>>>Das war damals eine (Not)Operation an der Gallenblase weil sich dort Steine gebildet hatten, das alles entzündet war und die Blase zu brechen drohte.>>>>>

    Deine Krankheit passt genau zu Dir. Es hat mit dem In-Sich-reinfressen und mit dem "nicht-Aerger-rauslassen" zu tun. Die Galle steht fuer die Wut. Wenn sich Steine in der Galle bilden, so ist das ein Hinweis auf nicht herausgelassene Wut, bzw. Unterdrueckung "negativer" Emotionen. Die Entzuendung ist ein Hinweis auf die akute Problematik.



    >>>>Lag deswegen im Krankenhaus un konnte ich Deutsch keine mündliche Abiturprüfung machen. Die reguläre mündliche konnte erst später machen.
    Rein rational betrachtet sind mir dadurch bisher aber keine Nachteile entstanden...>>>>>

    Gut, aber nicht desto Trotz solltest Du Dir Gedanken ueber Deine seelische Struktur machen.

    lg
    Chris
     
  5. fckw

    fckw Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Juni 2003
    Beiträge:
    5.803
    Werbung:
    Ich glaube ebenfalls, dass der Traum typische ängste bezüglich Versagen oder der durch die Prüfungen sich aufbauende Stress symbolisiert.

    Ich persönlich hatte nie in meinem Leben wirklich grössere ängste vor Prüfungen. Und gegen aussen konnte ich immer auch sehr gut mit dem dabei entstehenden Druck umgehen. Aber das ist nur aussen. Innen drin tut sich ziemlich viel. Mein typischer Traum, den ich immer mal wieder vor Prüfungen hatte war: Hauptprobe beim Theaterspielen, ich habe den Text wirklich gut gelernt, aber ich stehe vor dem Regisseur wie ein kompletter Idiot, dieser ist stockwütend und mir fällt kein einziges Wort ein. Eigentlich ist's gar nicht meine Schuld, ich kann eigentlich gar nix dafür, ich hab's ja gelernt, aber es fällt mir einfach nichts ein.

    Diesen Traum hatte ich mehrere Male vor Prüfungen. Inzwischen weiss ich, dass Stress, auch wenn wir's an der Oberfläche nicht bemerken, sich nach innen frisst und bis auf den Grund der Seele gehen kann. Solche Träume sind dann die Folge davon, weil wir das ja irgendwie verarbeiten müssen, wenn's tagsüber nicht zum Vorschein kommt. Eigentlich eine ganz natürliche Reaktion, finde ich.

    Zu den Mücken: Eine alternative Interpretation wäre, dass die nicht vorhandenen Mücken etwas durchaus Lästiges symbolisieren, irgendwelche wiederkehrenden Störfaktoren, derer du dich nicht entledigen kannst, die dich aber bei deiner eigentlichen Aufgabe, der Prüfungsvorbereitung, hindern. Das kam mir noch so in den Sinn...
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen