1. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

suche dringend Hilfe - Bitte

Dieses Thema im Forum "Der Heilkreis" wurde erstellt von Liz1987, 10. Januar 2020.

  1. Liz1987

    Liz1987 Mitglied

    Registriert seit:
    6. September 2015
    Beiträge:
    27
    Werbung:
    Hallo ihr Lieben,
    Ich suche dringend Hilfe ich war schon bei Heilern bei mir in der Umgebung leider hat nichts wirklich geholfen. Ich hoffe hoffe dass sich hier jemand damit auskennt. Ich hab vor ca 1 Jahr mit Theta an mir selber geschafft bzgl Panikattacken und Energieverlusten sobald ich in meinem Leben was verändern wollte (Job umziehen etc) als ich von der Ebene wieder in meinen Körper wollte ist eine Weiße Gestalt aufgetaucht und statt in meinem Körper zu landen bin ich irgendwo gelandet wo lauter dunkle widerliche Gestalten zu sehen waren. Dann hat es wie einen Schlag auf meinen Kopf getan alles hat sich gedreht und seitdem ist es als wäre mein kopf mein Licht weg ich fühle mich nicht mehr wie ich.meine Gedanken sind wie ausserhalb. Ich hab eine Energie in mir 3 auge Hals Herz die ist total verbittert sauer. Mein Körper übersäuert total. Andere mit denen ich kontakt habe Räuspern und husten ständig und werden schnell aggressiv mir ggü. Was vorher nicht war. 2 der heiler meinten es wäre ein fluch und hat mit einer Frau zu tun. Nur geändert hat sich nichts durch die Behandlungen. Und ich bete und hoffe es gibt jmd der sich auskennt und mir helfen kann. Ich würde auch einen Termin ausmachen oder so ich bin nur echt am verzweifeln mittlerweile.
    Ganz liebe Grüße
    Liz
     
  2. LalDed

    LalDed Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. April 2017
    Beiträge:
    9.302
    Klingt für mich vielschichtig, aber offenbar ist der Körper auch betroffen.
    Meine Idee:
    Leber- und Darmreinigung mit Bittersalz (Anleitung gibt es im Netz),
    danach eine Weile Fasten (nur Trinken, auch Gemüsesäfte oder Brühe, um genug Vitamine und Salze zu bekommen, wenn geht, Bio), danach umstellen auf Rohkost für eine ganze Weile (Mehrere Monate, wenn geht, Bio und regional).

    Was ich esse nährt nicht nur mich, es nährt auch die geistige Welt. Mit meiner Nahrung entscheide ich, welche Wesen ich nähren will.

    Nach der Fastenkur gucken, wie es Dir dann geht - und eventuell weiter gucken nach jemandem, der Dir dann weiterhilft auf geistiger Ebene.
    Aber ich würde mit dem Körper beginnen. Dann sollten schon einige "Abhängigkeiten", "Bindungen" gelöst sein.
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. Januar 2020
    MerlinEngel, Willow und flimm gefällt das.
  3. petrov

    petrov Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. Oktober 2013
    Beiträge:
    927
    Ort:
    Venlo Holland
    Mach ein foto von deine augen . Und schick es mir.

    Ubersauerung kan man feststellen in der iris.

    (ex Iriscopist)
     
    MerlinEngel und LalDed gefällt das.
  4. Assil1

    Assil1 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24. Januar 2019
    Beiträge:
    595
    Ort:
    Deutschland
    Was den Fluch angeht, schaue ich gerne nach. Von Übersäuerung ect. habe ich keine Ahnung.
     
    MerlinEngel und LalDed gefällt das.
  5. Liz1987

    Liz1987 Mitglied

    Registriert seit:
    6. September 2015
    Beiträge:
    27
    Danke ihr Lieben. Und tut mir leid dass das so "überfallsmäßig" seit langem mein erster Post wieder ist. Ich weiss nur einfach nicht weiter.
    Das mit der Ernährung werde ich so machen.
    Petrov das Bild schicke ich wenn ich daheim bin von der Arbeit, danke. Ja meine Augen sehen momentan ziemlich böse aus ich kenne mich so gar nicht.
    Assil das wäre super lieb von dir brauchst du was dazu? Ich kann auch später noch eine Pn schicken..
     
    LalDed gefällt das.
  6. Assil1

    Assil1 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24. Januar 2019
    Beiträge:
    595
    Ort:
    Deutschland
    Werbung:
    Ein Bild bitte
     
    LalDed gefällt das.
  7. einsseinerleben

    einsseinerleben Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. August 2014
    Beiträge:
    437
    Ort:
    CH-5400 Baden
    Hi Liz1987,
    betrachtet man sein Leben in Zeit und Raum so erfahren wir einen stetigen Wandel. Und jede dieser Veränderungen besitzt einen sog. Knotenpunkt. Es kann ein Ereignis sein, eine Begegnung oder einfach nur ein Gedanke.
    Das was Du schilderst, wird auch eben einen dieser Knotenpunkte besitzen.
    Und man kann Dich auch mittlerweile kaum greifen und das wird Dir wohl auch so ergehen.

    Falls Du Interesse hast, jenen Knotenpunkt zu erfahren, bzw. sogar aufzuheben, würden wir Dich gern dabei unterstützen.

    Du müsstest nicht persönlich erscheinen, wir können diese Sitzung auch per Videotelefonie durchführen. Und hier im Forum ist dieses Angebot kostenlos.

    Liebe Grüße Brigitte und Frank:sneaky:
     
    evamaira gefällt das.
  8. Etrazeba

    Etrazeba Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. Juni 2019
    Beiträge:
    2.643
    Ort:
    Terra Zone
    Deine Symptome würde ich mal einem Neurologen erzählen und dich von ihm untersuchen lassen. Das kann auch eine Nervenstörung oder ein kleiner Apoplex sein.
     
    LalDed gefällt das.
  9. Desperado

    Desperado Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Oktober 2019
    Beiträge:
    1.212
    Werbung:
    Da ist das Entscheidende. Warum bist du sauer und verbittert, was hat dich dazu gebracht, was ist da geschehen? Betrachte dich dazu selbstkritisch, sei wie ein Detektiv.

    Frag' sie doch mal nach dem Grund. Sie könnten dir wertvolle Hinweise geben. Teile sie hier mit, gebe mir einen Hinweis dazu.

    Im Grunde genommen ist es ein Schlag, der aus dir gekommen ist. Dunkle Gestalten entstehen in einem selbst, ist man nicht in Harmonie. Es dreht sich, weil das innere Gleichgewicht durcheinander gekommen ist. Es sagt, du sollst dich in der Umwelt mehr drehen, dich umsehen, beweglicher sein.
    Wie war das denn mit der weißen Gestalt genau?

    Auch darin steckt Weisheit, wenn's auch unangenehm und sogar beängstigend ist, wenn die Bildsprache gelesen werden kann. Es sagt, richte deine Gedanken bewusst nach außen. So frage deine Freunde, die außerhalb sind, offenbare dich ihnen, wie's dir geht. Sie werden ganz sicher Verständnis dafür haben, wenn sie's wissen. Sie kennen dich, sie können dir Hinweise geben oder gar helfen.
    Es kann sein, dass du unbewusst dich ihnen gegenüber sauer und verbitterst verhältst. Oder dass eine erhöhte Sensibilität dir das vortäuscht. Freunde sind vertraute Personen, traue ihnen deine Probleme an.

    Für die Übersäuerung gibt es ein Salz, ich kenne das "Kaiser-Natron".
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden