1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Sonne Freude!

Dieses Thema im Forum "Gesundheit allgemein" wurde erstellt von Venja, 17. Mai 2014.

  1. Venja

    Venja Guest

    Werbung:
    Vieles von dem, was er erklärt, deckt sich mit meinen Erfahrungen und Beobachtungen, natürlich auch an mir selbst.

    Lebensfreude macht gesund. Wie geht das? Wie kommt man die Lebensfreude?
    Wie ihr das macht, müsst ihr selbst herausfinden. Ein fantastisches Video zu den körperlichen Prozessen, schonungslose Offenheit und wunderbare Aussichten:

    http://quer-denken.tv/index.php/mfv-tv/501-vom-weltraum-in-die-medizinische-praxis
     
  2. Moondance

    Moondance Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juli 2012
    Beiträge:
    11.284
    wow......der getraut sich zu sagen, dass er bestochen wurde.....tolles Thema.
    lebt der Edinger noch.?
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. Mai 2014
  3. Bougenvailla

    Bougenvailla Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. September 2011
    Beiträge:
    7.001
    Unter dem Werbevideo steht doch seine Adresse und die Preise für Behandlungen in seiner Privat-Praxis.
     
  4. ralrene

    ralrene Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Juli 2011
    Beiträge:
    18.557
    Ort:
    Insel Sylt
    SEHR interessant.
    Das Video werde ich mir heute Abend in Ruhe anschauen.:)
     
  5. Moondance

    Moondance Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juli 2012
    Beiträge:
    11.284
    ja, habs gesehen, erst hab ich nur das Video angehört und dachte mir, der wurde sicher schon ermordet von der Pharmaindustrie, dann kam mir in den Sinn, dass ich schon mal nen Link, den ich leider aus den Augen verlor, hatte der aussagte, dass Krebs schon ein paar Jahrzehnte heilbar ist, aber dass die Pharmaindustrie das geschickt vertuscht......
    Das Geschäft mit der Angst ist wirksamer, wird sich aber sicher bald ändern...
     
  6. Venja

    Venja Guest

    Werbung:
    Genau, ich brauche keinen Prof.Dr.Dr.med, denn vieles von dem, was er sagt, hab ich selbst entdeckt und viele andere Menschen auch. Die Gesundungsformel ist ja für JEDEN erreichbar, wenn er sich wirklich dafür entscheidet: Lebensfreude, Selbstliebe, Harmonie, persönliche Entwicklung und Lebensführung, etc.
    Das kann man auch mit wenig Geld bewerkstelligen. Dieses Video ist für mich eine horizonterweiternde Inspiriation, was möglich ist und das Schöne ist, dass es jemand sagt, der nun wirklich SEHR im klassischen Sinne engagiert war und gearbeitet hat, um dann zu erkennen, dass es eben noch mehr gibt. Hinterm Horizont gehts weiter;-)
     
  7. Moondance

    Moondance Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juli 2012
    Beiträge:
    11.284
    ja, schon, aber für jene die mittendrin vielleicht schon Krebs haben oder Kleinkinder die mit Krebs geboren werden, ist es schwierig sich von der Schulmedizin zu lösen.......
    Alle Alternativen Methoden werden derart bekämpft und ins lächerliche gezogen.

    Sich selbst zu lieben und Lebensfreude zu entwickeln ist gerade in der heutigen Zeit etwas schwierig in Anbetracht des Weltgeschehens...
     
  8. Venja

    Venja Guest

    Ja, es ist schwierig, aber mein größtes Hobby;-)
     
  9. Bougenvailla

    Bougenvailla Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. September 2011
    Beiträge:
    7.001
    Ich sehe es etwas anders, nicht die Pharma macht Geschäft mit der Angst, sondern eher die angeblichen "Esoteriker".
    Was denkst Du, wie viele Menschen heute noch an Krebs, Aids, Infektionen, usw....sterben würden ohne die Pharmaindustrie?

    Stell Dir mal ein Krankenhaus ohne Medikamente und den bösen Schulmedizinern vor.

    Dagegen ein Krankenhaus mit Esoterikern Heilern, Energetikern und diesem Dr. Enrico Edinger.

    Was glaubst Du wo mehr Menschen geholfen werden kann?

    Sicher ist die Pharma interessiert, Gewinne zu machen, denn wer/welches Unternehmen macht das nicht.
    Forschung kostet nun mal viel Geld und auch die Arbeitsplätze müssen finanziert werden.

    Weshalb regt ihr Euch nicht über Geschäft und Gewinne der Esoterikbranche auf?
     
  10. Bougenvailla

    Bougenvailla Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. September 2011
    Beiträge:
    7.001
    Werbung:
    Sehe ich auch so!

    Das Video kann ich nur in sehr schlechter Tonqualität hören, aber es ist für mich keine Inspiration, eher abschreckend.
    Der Typ kommt mir vor wie ein ausgebuffter Vertreter, welcher ohne Rücksicht nur bestrebt ist, sein Produkt zu verkaufen.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen