1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Servicewüste Deutschland...

Dieses Thema im Forum "Gesellschaft und Politik" wurde erstellt von Syndra, 15. Oktober 2008.

  1. Syndra

    Syndra Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. August 2004
    Beiträge:
    2.263
    Werbung:
    ..ist dabei zu verschwinden! :cry2:

    In dem Supermarkt um die Ecke, in dem ich immer entspannt mit der netten Kassiererin über die Kunden vor mir lästern konnte, herrschen neue Regeln: Sie muss stets lächeln, jede Senfgurke freundlich begrüßen und verabschieden und jedesmal (!) fragen, ob man denn auch zufrieden war... Das kommt besonders gut, wenn man Samstagmorgen am Ende einer 15-köpfigen Schlange steht und aufgrund dieses Rituals am liebsten die Plastiktüten zerfetzen will...

    Und dann die Tankstelle, der Ort an dem man anonym die Gelüste seiner dunklen Seite ausleben und zu überteuerten Preisen legale Drogen erwerben konnte. Jetzt stehen da immer dienstbeflissen lächelnde junge Männer, die sich ungerufen auf mich stürzen um meinen Wagen zu betanken, die Scheiben zu waschen oder den Ölstand zu prüfen. Und mir auch noch einen schönen Tag wünschen. Igitt.

    Neuerdings verfolgen mich auch noch Angestellte in diversen Bekleidungsgeschäften. In der guten alten Zeit musste man viel Geduld, Ausdauer und innere Stärke beweisen, wenn man wissen wollte, ob das begehrte Kleidungsstück vielleicht in einer anderen Größe vorrätig wäre. Nur um dann schnippisch und herabgelassen darüber informiert zu werden, dass die angesprochene Dame ernsthaft bezweifelt, dass eine solche Größe überhaupt existiert. Das formte den Charakter. Und heute? Die rennen permanent hinter einem her, fragen ununterbrochen, ob sie behilflich sein dürfen und schleppen alles an, was man eventuell mögen könnte.

    Ich will sofort wieder meine Wüste, wenn ich Aufmerksamkeit will, dann streite ich mich mit meinen Mann.

    Empörte Grüße,

    Syndra:wut1:
     
  2. Galahad

    Galahad Guest

    *sich die lachtränen aus den Augenwinkeln wischt*

    Für einen Moment war ich wirklich versucht den Thread in die Witzeecke zu verschieben.:D
     
  3. Niviene

    Niviene Mitglied

    Registriert seit:
    13. Februar 2006
    Beiträge:
    950
    Ort:
    Stmk.
    Oh ja.. kommt mir sehr bekannt vor.. da wünsch ich mir oft ein bisschen mehr anonymität her ^^
     
  4. Waju

    Waju Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. April 2005
    Beiträge:
    81.897
    Ort:
    ...wo ich zuhause bin........
    ...die Konkurrenz schläft halt nicht darum immer dieses stetige lächeln....!
     
  5. Seifenblase

    Seifenblase Mitglied

    Registriert seit:
    13. Oktober 2008
    Beiträge:
    380
    Ort:
    rund um Pforzheim
    Mmmhh, ich hätte mir am Sonntag dann doch statt Anonymität eine Bedienung her gewünscht. Nur das schöne Wetter, eine traumhafte Aussicht und ein total gelassener, witziger Schweizer am Tisch haben mich veranlasst, in einem Ausflugslokal am Stuhl kleben zu bleiben. Das reinste Chaos!
    Immerhin kam nach ca. 45 Min. mal die Speisekarte, was aber nicht hiess, dass ich daraus bestellen durfte. Die Gesichter der ca. 100 Gäste auf der Terasse verfinsterten sich zusehends.
    Irgendwann stellte der Schweizer dann mal fest "Wo kämen wir denn da hin, wenn jeder das kriegt, was er bestellt hat...:lachen::lachen:
    Naja, immerhin ist es mir in 2 Stunden gelungen, 1 Tasse Kaffee zu ergattern, das bestellte Essen hol ich mir dann ab, wenn ich mal wieder vorbei komme!
     
  6. ichbinichbinich

    ichbinichbinich Mitglied

    Registriert seit:
    13. November 2006
    Beiträge:
    718
    Ort:
    im schönsten Haus im Burgenland
    Werbung:
    Ich liebe das.
    Und ich möchte selber jedem einen schönen Tag wünschen, einen kurzen Smalltalk halten und überhaupt herumfröhlichen.
    Ist auf jeden Fall besser als zB- das wienerisch-grantelnde.
    Jetzt brauch ich langsam nicht mehr meinen Fingerabdruck hergeben und einen Augenscan machen, wenn ich freundlich behandelt werden möchte.
     
  7. Syndra

    Syndra Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. August 2004
    Beiträge:
    2.263
    Witzeecke? :eek: Jetzt bin ich offiziell gekränkt. Du bist doch ein Mod. Sag bloß nicht, dass Du Humor entwickelst...?! Die Seuche greift um sich. Komm, erledige einfach Deinen Job und mach mich fertig.

    Syndra
     
  8. Syndra

    Syndra Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. August 2004
    Beiträge:
    2.263
    Lass Dich umarmen, Schwester im Geiste!

    Liebe Grüße,

    Syndra
     
  9. Syndra

    Syndra Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. August 2004
    Beiträge:
    2.263
    Liebe Seifenblase,

    diese Insel der Glückseligkeit musst Du immer im Gedächtnis behalten. Das sind die Erinnerungen, die Dein Leben im Alter bunt machen. Wer erinnert sich schon an reibungslosen Service?

    Liebe Grüße,

    Syndra
     
  10. Syndra

    Syndra Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. August 2004
    Beiträge:
    2.263
    Werbung:
    Ich habe einen Bericht darüber gelesen, dass ständiges (berufliches und somit unechtes) Lächeln krank machen kann. Ich sag nur, arme Schweine.

    Liebe Grüße,

    Syndra
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen