1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Schamane oder Scharlatan?

Dieses Thema im Forum "Seelenverwandtschaft" wurde erstellt von Schamanin73, 14. November 2008.

  1. Schamanin73

    Schamanin73 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Oktober 2007
    Beiträge:
    2.046
    Ort:
    Schweiz
    Werbung:
    Die Geschichte mit meinem Seelenverwandten ist um einiges schlimmer, als ich hier dargestellt habe. Ich habe einiges aussparen müssen, da ich Angst hatte, dass mein Ex-Mann, der mich im Internet verfolgte, dahinterkommt. Er hat keine Ahnung, dass ich eine Affäre hatte.

    Dieser Mann, der "Seelenverwandte", von dem ich mir eingebildet habe, dass er genau der Richtige ist, hat sich auch mal als Schamane bezeichnet. Er sagte es mir einmal. Er hat mich auch auf Carlos Castaneda gestossen.

    Als ich meinen "Seelenverwandten" kennen lernte, bekam ich sehr schnell eine extreme Bewusstseinserweiterung. Er übrigens auch. Und ich kam leider in die Psychiatrie, weil mein Ex-Mann überzeugt war, dass mit mir etwas nicht stimmte, da ich "aus heiterem Himmel" die Scheidung wollte. Er steckte mich rein. Mein "Seelenverwandter" ist ZUFÄLLIG Psychologe. Er war sauer, konnte aber nichts tun, da er sonst auch riesige Probleme bekommen hätte. Es ging auch nicht lange. Ich war nur eine Woche in der Klapse und plante von dort aus die Scheidung etc.

    Tja. JEtzt ist ja bekanntlich Schluss zwischen mir und meiner "großen Liebe". Falls er tatsächlich einen Teil meiner Seele geraubt haben sollte (und das ist durchaus möglich, da ich mich im Nachhinein sexuell missbraucht fühle, er hat mit mir Sachen gemacht, die ich nie freiwillig gemacht hätte, aber ich liess es aus falsch verstandener Liebe einfach zu), dann will ich mein Seelending zurückhaben!

    Allerdings traue ich niemandem mehr. Ich hab hier zufällig eine Schamanin kennengelernt, mit der ich ein paar allgemeine Rituale gemacht habe in einer Gruppe. Ich war sehr skeptisch. Sie ist nicht ganz koscher. Krumme Dinger, Geldmache und ein noch angeschlageneres Selbstbewusstsein als ich (sie merkts nur selbst nicht...).

    Was nun? Ich hab irgendwie kein Vertrauen (wohl mit ein Grund, warum ich hier so oft verbittert rüberkomme). Meine große Liebe hat sich als Scharlatan entpuppt.

    Mir ist bewusst, dass man diese Sache von unendlich viele Perspektiven aus betrachten kann. Hier mal die dunkle Seite von Soulmates... Kinder, ich will mich nicht 7 Jahr aussaugen lassen. Las das gerade in einem Thread im Bereich Schamanismus!!!! Und dieser Mann ist zu allem fähig.

    LG
    Schama...
     
  2. mira10

    mira10 Mitglied

    Registriert seit:
    5. Oktober 2008
    Beiträge:
    196
    Ort:
    umkreis von heilbronn
    schamin73, du verwirrst mich etwas wie kann dich jemand gegen deinen willen in die klappse bringen? das geht eigentlich nicht. es sei den du warst nicht bei bewusstsein.
    wenn ich das richtig lese , hast du einen ehebruch begangen,dies bringt nie segen sondern immer unheil. du hast schon da deine seele verloren. nicht erst bei der zweiten trennung. also mußt du da mit der arbeit beginnen. mein rat: bereinige erst deinen ersten fehler und dann den zweiten. es wird sehr,sehr schwer, aber für die zukunft erst eine beziehung beenden und dann die nächste eröffnen. so bleibst du sauber und deine seele bleibt bei dir!!!
    mira10
     
  3. vittella

    vittella Guest


    Hi Du,
    mich interessiert nur eines....was hat Dich die Bewusstseinserweiterung gelehrnt...? :)
     
  4. Schamanin73

    Schamanin73 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Oktober 2007
    Beiträge:
    2.046
    Ort:
    Schweiz
    Meine Bewusstseinserfahrung hat mich einiges gelehrt. Es geht da auch um Kreativität, die rauswollte. Ich hab dann auch wieder angefangen mit Kunst und Musik.

    Ich bereue alles zutiefst. Ich denke, mehr kann ich da momentan nicht tun. Wir haben uns gegenseitig aufs übelste verführt. Wir sind beide absolut böse und arrogante Menschen. Und das kommt aus einer tiefen Unsicherheit heraus.

    Ich bin froh, dass ich mit ihm nichts mehr zu tun habe. Aber diese Seelenschröpfung, die angeblich möglich ist, hat mir gestern Angst gemacht.
     
  5. Lucia

    Lucia Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Oktober 2004
    Beiträge:
    18.674
    Ort:
    Berlin
    nun, da hast du in dem thread einiges missverstanden.
    da gehts um dieses weltbild:
    jeder mann mit dem frau sexuellen verkehr hatte - also sein penis in deiner vagina - hinterläßt eine energetische verbindung, und nutzt eine frau als tankstelle. das machen die nicht absichtlich, das ist so angelegt.
    und das läuft nicht sieben jahre lang, sondern so lange, bis du sieben jahre keinerlei verkehr hattest. erst nach dieser zeit sind diese verbindungen sozusagen "ausgetrocknet" und lösen sich. wenn man vorher wieder sex - mit penetration - hatte, werden alle verbindungen mit den männern, die man als sexpartner jemals hatte, wieder aktiviert.
    und es wird nicht deine seele geschröpft, sondern energie abgezogen.
    und beenden kann man das, in dem man rekapituliert - das ist eine technik, die sich erlernen läßt. und die man dann halt solange durchführt, bis die verbindung gekappt ist. feststellen, wann die verbindung gekappt ist, lernt man auch beim erlernen der technik.
    also ganz einfach und damit kannst du dir diese hysterie ersparen, die aus deinen worten klingt.

    mfg
    lucia
     
  6. tekfrog

    tekfrog Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. August 2006
    Beiträge:
    5.469
    Ort:
    AKW55
    Werbung:
    klingt mir irgendwie sehr suspekt ...

    wenn ich so ein energiesauger bin ... warum hab ich dann keine?

    lg :blume:
     
  7. DrunkenMonkey

    DrunkenMonkey Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Oktober 2008
    Beiträge:
    1.903
    Ort:
    Allemannien
    Hey Schamanin. Gestern war ja Vollmond. Kann sein, daß da bei dir irgendwie komische Gefühle geweckt wurden (die Wahrscheinlichkeit ist hoch). Ich an deiner Stelle würde so etwas wie eine Tagesatemübung einplanen, vielleicht verbunden mit Mantras, damit du aus der luft Reinigung und Energie ziehen kannst. So kommst du schneller von ihm los, als wenn du Energie aus deiner schlechten Erfahrung mit ihm ziehst.
     
  8. MorningSun

    MorningSun Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. März 2006
    Beiträge:
    12.675
    Ort:
    wo die Wirren irren ...
    Doch es ist so, Lucia hat recht..
    das ist so angelegt weil das Universum weiblich ist.
    Hm warum du keine Energie hast, vielleicht frißt du zu viel Insekten...:D

    Habe diese sieben Jahre selbst praktiziert und meine Energie zurück geholt.
    Es funktioniert.
     
  9. Lucia

    Lucia Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Oktober 2004
    Beiträge:
    18.674
    Ort:
    Berlin
    eine gute frage, die du dir tatsächlich selber stellen solltest.
    denn selbst wenn dieses weltbild, diese erklärung, nicht gelten sollte, müßtest du genug energie haben ... nämlich eigene.
    wo ist die?

    lucia
     
  10. Lucia

    Lucia Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Oktober 2004
    Beiträge:
    18.674
    Ort:
    Berlin
    Werbung:
    die eigene energie aus erfahrungen in der vergangenheit zu ziehen ist niemals verkehrt.
    wir alle sind mit allem, was wir in der vergangenheit erlebt haben, immer noch energetisch verbunden. diese energien zu sich zurück zu holen ist mit die gescheiteste aktion, die jeder persönlich für sich machen kann.
    mit regelmäßiger rekapitualtion(so heißt die technik) kann man das erreichen.
    und wird sich wundern, was für stärke, gesundheit und ausgeglichenheit man damit erreicht.

    lucia
     

Diese Seite empfehlen