1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Neptun und Jupiter in Kojnunktion mit dem Deszendent

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von ElaMiNaTo, 20. August 2009.

  1. ElaMiNaTo

    ElaMiNaTo Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. April 2004
    Beiträge:
    4.582
    Ort:
    NRW
    Werbung:
    Hi,

    ich habe Neptun in 29° schütze und Jupiter in 6° Steinbock, beide bilden eine Konjunktion mit dem anderen Planeten und mit dem Deszendent, wobei der Deszendent in 28° Schütze fällt.

    Kann mir einer was (generelles) zu dieser Konstellation sagen?
     
  2. Gabi0405

    Gabi0405 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. Mai 2007
    Beiträge:
    11.043
    Hallo Ela,

    Neptun und Jupiter in 7, wobei Jupiter auch noch Herrscher von 7 ist.

    Das 7.Haus ist das Fenster nach draußen, es zeigt die eigene Beziehung zur Umwelt und es beschreibt die Kernpunkte von Menschen, Dingen und Ereignissen, die unser Interesse wecken und Reaktionen bei uns auslösen.
    Mit Jupiter und Neptun in diesem Haus ziehen dich Menschen an, die wie du auf der Sinnsuche sind, die spirituelle Interessen haben - mit denen du dich seelenverwandt fühlst. Jupiter und Neptun in 7 entspricht auch einem hohen Beziehungsideal, da wird schon einiges vom Partner verlangt in Bezug auf Weltsicht, Ebenbürtigkeit u.s.w.
    In wie weit sich so ein hohes Beziehungsideal dann verwirklichen läßt.... dazu brauchts das gesamte Horoskop.

    lg
    Gabi
     
  3. Dilbert

    Dilbert Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. Februar 2008
    Beiträge:
    1.312
    Ort:
    D-Südpfalz
    Wegen dem Ideal verweis ich mal auf diesen Faden, damit du dir keine Partner backen mußt. :D

    D.
     
  4. ELi7

    ELi7 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. November 2007
    Beiträge:
    2.905
    Ort:
    Las Terrenas, Dom.Rep.
    Hallo ELA
    Ich will mal versuchen, etwas dazu zu sagen und habe mir - deine Zustimmung vorausgesetzt - die in deinem Profil enthaltenen Geburtsdaten angesehen.

    Mit Neptun als Begrüssungsplanet am DU sprichst du wohl sehr die feinfühligen Menschen an. Den Grobianen solltest du wohl eher aus dem Wege gehen.

    Es ist ja nicht Neptun allein (und das ist hier von grösster Bedeutung) sondern die Neptun-Jupiter Konjunktion an der Spitze einer YOD-Figur (des Zeigefingers Gottes) die hier wie eine gemeinsame innere Person wirksam werden. Diese zusammengeschaute Person könnte zu dir etwa die folgenden Worte sprechen, wenn du in dich hineinhörst:

    Wenn du 'in der rechten Weise' den Willen des All-umfassenden göttlichen Geistes umsetzen möchtest, könntest du zu einem Sprachrohr des Himmels für die Menschen werden.

    Ist das zu hoch gegriffen? Wenn ja, dann verzeih mir und vergiss es wieder. Wenn du aber etwas in dir spürst, das dich ruft, eine Lehr- oder Lehrertätigkeit anzunehmen, dann werde ich Recht haben mit dieser Prophezeiung.
    Liebe Grüsse von ELi
     
  5. norbertsco

    norbertsco Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. Mai 2007
    Beiträge:
    1.676
    Ort:
    Altena, Deutschland
    Hallo,

    nun was zu Jupiter Neptun und dem Wetter jetzt.

    Heute war es zunächst brütend warm bis heiß, verbunden mit einer sehr hohen Luftfeuchtigkeit.
    Dann heute kurz danach ein ausgesprochen deutliches Gewitter mit Blitzen und Donner.
    Das ist nun eigentlich relativ üblich. Wer das Wetter beobachtet, weiß, daß das recht normal ist.

    Was hat das mit Astrologie zu tun?

    Gewitter entsprechen der Konstellation Saturn Uranus.

    Die schwüle Wärme entspricht einem Jupiter Neptun. Der Jupiter ist die Wärme. Die Schwüle ist eine erhöhte Luftfeuchtigkeit. Der Neptun ist die erhöhte Feuchtigkeit. Und das ist so völlig unabhängig, ob es das Wetter ist oder sonstwas.

    Von Herrn W. Döbereiner wurde nun festgestellt, daß die Gewitter nicht nur bei Saturn Uranus auftreten, sondern auch bei Jupiter Neptun.

    Und Saturn Uranus und Jupiter Neptun liegen zur Zeit in einer für jedermann ersichtlichen astrologischen Konstellation vor.

    Die astrologische Logik und Systematik zwischen beiden planetaren Konstellationen wird durch die so genannte Lückenlehre von Herrn W. Döbereiner beschrieben.


    Beste Grüße

    norbertsco
     
  6. ElaMiNaTo

    ElaMiNaTo Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. April 2004
    Beiträge:
    4.582
    Ort:
    NRW
    Werbung:
    Mit euren Deutungen habt ihr alle recht. Habt mir damit auch alle weitergeholfen :)

    @Eli7
    Von einer YOD-Figur habe ich bis anhin nichts gelernt. Ist das etwas besonderes? Im Internet habe ich immerhin ausfindig machen können, was eine YOD-Figur IST. Was bedeutet da in dem Zusammenhang der Zeigefinger Gottes? Oh, und ich sehe gerade das ich in meinem Horoskopaufriss diese YOD-Figur nicht angezeigt ist. Welche Planeten bilden diese Figur denn?

    Was mir die Deutung mit Haus 7 ein wenig schwierig macht, ist die Frage, ob mit Jupter/Neptun ICH gemeint bin, oder das DU, oder beides.

    Ich bin ja momentan in einer Partnerschaft und sie und ich sind sehr feinfühlige Menschen. Mit einer Grobianierin würde ich wirklich nichts anfangen können :D

    In der Tat habe ich auch längere Zeit das Ideal gehabt, alle Menschen zur Erleuchtung zu bringen und somit als Sprachrohr Gottes zu dienen. Und habe auch erwartet, dass alle Menschen diesen wichtigen Weg von alleine gehen würden, was aber ja enttäuscht wurde/wird.

    Unabhängig von dieser Messiahs-Position :D würde ich gerne eine Lehrtätigkeit aufnehmen, am liebsten als Professor an einer Universität ;) Ansonsten lehre ich gerne meine Mitmenschen. Meistens geht es dann darum ihnen unbewusste Prozesse zu erklären und sichtbar zu machen.

    Unabhängig von dieser Erleuchtung stellt sich mir auch immer wieder die Sinnfrage.

    Was ich mich auch Frage, ist: Ich habe die Fähigkeit die seelischen Wunden bei anderen Personen, wenn ich mit ihnen Umgang habe, recht schnell zu erkennen, ohne das sie mir natürlich etwas davon bewusst erzählen.

    Das erreiche ich erstmal durch eine tiefe Einfühlungsfähigkeit, was ja eigentlich der Neptun ist. Im Horoskop müsste das ja auch irgendwie angezeigt sein. Meine tiefe Einfühlungsfähigkeit in andere mit Neptun in 7 würde die (F)einfühligkeit erklären, aber das ich dann auch noch in der Lage bin deren seelischen Abgründe zu erfassen, müsste eigentlich noch irgendetwas anderes hinzukommen. Irgendetwas fehlt da.
     
  7. Fiona

    Fiona Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Dezember 2005
    Beiträge:
    1.600
    Ort:
    Norddeutschland
    Hallo Ela :),

    bei einer Jodfigur steht ein Planet im Quincunx Aspekt zu 2 anderen, die jeweils durch Sextile miteinander verbunden sind. Soweit ich das jetzt richtig verstanden habe, hab nicht nachgeschaut, hast Du 2 Planeten, also Jupiter und Neptun an der Spitze dieser Jodfigur. Eine Entsprechung der Jodfigur ist es, oftmals zur richtigen Zeit, am richtigen Ort zu sein.
    Ich denke, bei Planeten in 7 u. am DC handelt es sich um die Vorstellung, wie andere sind. Daher meinst Du auch, dass andere Menschen Hilfe bedürfen und natürlich ziehst Du dann damit auch solche Menschen erst an.

    Lieben Gruß Fiona
     
  8. Annie

    Annie Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Mai 2005
    Beiträge:
    23.378
    Ort:
    home sweet home
    Hi Ela,

    das ganze Horoskop bist DU, da gibts niemanden sonst. Im 7. Haus gehts um deine Beziehungsfähigkeit, inwieweit du in der Lage bist, dich mit dem Du des Partners zu arrangieren und Kompromisse zu machen in der Partnerschaft. Mit Jupiter und Neptun fällt dir das nicht schwer, du erkennst gleich, ob jemand zu dir passt und dir fällt es auch nicht schwer, dich zu trennen, falls du siehst, dass es nicht passt. Mit Jupiter in 7 hast du vollstes Vertrauen in dich als Partner und bist überzeugt von dir selbst. Was aber nicht negativ gemeint ist, du strahlst einfach eine Zuversicht aus und das Echo vom Partner ist dann entsprechend. Neptun findet sich blind da zurecht, wo er steht, und in Haus 7 ist das dann vielleicht so, dass du dich auf einmal in einer Beziehung findest und gar nicht weisst, wie du da reingekommen bist. So vom Gefühl her. :D

    Das hat nix mit dem 7. Haus zu tun. Lehren ist im 5. Haus zu sehen. Hast du da was?

    Hier würde ich aufs 9. Haus schauen.

    Hast du da bestimmt auch in deine eigenen Abgründe geschaut und bist auch in der Lage, das bei anderen leicht zu erkennen, oder?

    Es gibt Faktoren, die sind nicht im Horoskop abzulesen, zB wie weit die Konstellationen schon "erlöst" sind bzw. auf welchem Niveau sie gelebt werden. Diese Einfühlungsfähigkeit würde ich noch am ehesten deiner Krebssonne zuordnen, es kommt allerdings auch drauf an, wie du die Fähigkeit einsetzt.

    LG
     
  9. Annie

    Annie Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Mai 2005
    Beiträge:
    23.378
    Ort:
    home sweet home
    Hi nochmal,

    im Transit hast du allerdings gerade den Pluto ins 7. Haus gekriegt. Wie ist denn momentan so dein Partnerschaftsgefühl, hat sich da irgendwas geändert? Glaubst du immer noch, du bist ein guter Partner, so wie du bist oder hast du da Zweifel?
     
  10. ElaMiNaTo

    ElaMiNaTo Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. April 2004
    Beiträge:
    4.582
    Ort:
    NRW
    Werbung:
    Ja im fünftes Haus steht der mächtige Pluto :)

    Ich vergesse immer wieder das ICH das ganze Horoskop bin. Es ist mir ja eigentlich klar, aber ich vergesse es halt immer wieder *grrr*

    Ja, ich habe in meine eigenen seelischen Abgründe geschaut.

    Nach Vehlow-Methode (nach der ich eigentlich gehe):

    Ich persönlich würde das dem Mond im 10 Horizonhause im Zeichen Fisch zuschreiben. Vor allem, weil es auch meine Mutter(mond) ist, die mich in die seelischen Abgründe gestürzt hat und mich auch zur Einsamkeit (12 Mundanhaus=Fisch) geführt hat um alles mir angetane Leid zu verarbeiten.

    Im übrigen ist der Mond auch im 9ten Sonnenhause.

    Bisher sind mir keine Zweifel in der Beziehung aufgekommen :)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen