1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Nach qualmfrei speisen - nun auch qualmfrei reisen!

Dieses Thema im Forum "Gesellschaft und Politik" wurde erstellt von Waldbaum, 31. August 2007.

  1. Waldbaum

    Waldbaum Neues Mitglied

    Registriert seit:
    15. April 2007
    Beiträge:
    1.190
    Ort:
    Schwarzwald
    Werbung:
    Ab dem ersten August 2007 wird in keiner Gaststätte in Ba-Wü mehr geraucht. :)

    Ab morgen, dem ersten September 2007, wird nun auch in keinem deutschen Zug mehr geraucht. :)

    Das ist ein schöner Zug von der deutschen Bundesregierung! :banane:
     
  2. Ahorn

    Ahorn Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Mai 2007
    Beiträge:
    23.784
    Ort:
    wo ich Wurzeln schlage
    Und wenn sie dann aussteigen, stecken sie sich gleich als erstes ne Zigi an, laufen die Treppe runter - und die nachfolgenden haben den Qualm im Gesicht...
     
  3. Morticia

    Morticia Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. April 2007
    Beiträge:
    29.799
    Ort:
    Bayern
    ...oder sie gehn aufs wc und der nächste hat nun auch noch zigaretten "duft" dazu...in den sonst schon so "sauberen" wc...:4puke:
    lg mummin
     
  4. antenne29

    antenne29 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. März 2007
    Beiträge:
    2.031
    Ort:
    bei Hannover
    In Hannover darf im Bahnhofsgebäude nicht geraucht werden!

    Auf den Bahnsteigen gibt es noch im hinterletztem Abschnitt eine Raucherzone...

    Ich frage mich wieso es nicht nach wie vor Raucherabteile und Nichtraucherabteile gibt...da kann doch jeder selbst entscheiden, im welchem Abteil er sitzen möchte! Und es gab schon immer mehr Nichtraucherabteile als Raucherabteile in den Zügen!


    Lieber Waldbaum, ich denke Du besitzt kein Auto und radelst alle Wege!:liebe1:

    Bist ein gutes Vorbild für die Nation!:foto:
     
  5. Waldbaum

    Waldbaum Neues Mitglied

    Registriert seit:
    15. April 2007
    Beiträge:
    1.190
    Ort:
    Schwarzwald
    Die Schweiz und Irland sind uns schon lange voraus: :liebe1:



    Quelle: http://www.innovations-report.de/html/berichte/medizin_gesundheit/bericht-70692.html
     
  6. lilaengel1965

    lilaengel1965 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. Juni 2005
    Beiträge:
    3.606
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    Ich finds auch schön, wenn jemand idealist ist! :)

    ich wäre nach wie vor dafür, dass es raucher- u. nichtraucherbereiche gibt,
    egal ob in zügen, lokalen oder sonstwo ...

    meiner ansicht nach hat niemand das recht, jemanden in der art zu "beschneiden" und ihm das rauchen zu verbieten.

    es mag ein guter ansatz sein, das land rauchfrei zu halten;
    was ist aber mit den restlichen giften / pestiziden, die wir so einatmen,
    was mit den zusätzen, die in lebensmitteln, kleidungsstücken sind?
    was ist mit kernkraftwerken ... etc ... da gäbe es so viele beispiele !

    österreich zb soll ja ab 1.1.2008 KOMPLETT rauchfrei sein,
    dh in ganz österreich ist dann das rauchen verboten;
    dh es kommt dann stichprobenmäßig jemand zu mir ins haus,
    und sieht nach, ob da vielleicht grad jemand eine raucht? :confused:

    hatte aber erst unlängst einen artikel gelesen,
    einer frau wurde im eigenen garten (!!) das rauchen behördlich untersagt,
    da sich ihr nachbar davon gestört fühlt ...
    witzigerweise ist der nachbar rechtsanwalt *hüstel*

    denke, da geht man dann doch einen schritt zu weit !

    lg in die runde,
    die lilaengel :)
     
  7. dura

    dura Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2006
    Beiträge:
    2.215
    da kann ich dem lilaengel nur zustimmen
     
  8. Ahorn

    Ahorn Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Mai 2007
    Beiträge:
    23.784
    Ort:
    wo ich Wurzeln schlage
    Bisher waren nur leider in den Zügen Raucher und Nichtraucherbereiche teilweise nicht wirklich getrennt, so dass der ganze Rauch zu den Nichtrauchern rüberzog.
    Dann sitzen auch viele Raucher im Nichtraucher-Bereich, gehen nur zum Rauchen rüber und freie Plätze findet man nur noch bei den Rauchern... Ist meine Erfahrung - und ganz eklig fand ich immer den Speisewagen - und da soll jemand was essen???? Bäh!
     
  9. Waju

    Waju Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. April 2005
    Beiträge:
    81.897
    Ort:
    ...wo ich zuhause bin........

    Aber nee auf dem Klo rauchen ist doch einfach ekelig, Wäh, meinste nicht auch? Raucher sind doch keine Penner.:weihna1
    So nötig haben es die Raucher wohl doch auch nicht wir leben ja nicht in einer Welt, der Gefangenschaft.
    Obwohl das mit der Bahn doch schon eine alte Geschichte ist denn da herrscht doch schon länger Rauchverbot, in den Abteilen und die meisten haben sich sicherlich daran gewöhnt.
    Die Lösung liegt für einem Raucher immer nah wo er sein Zigarettchen rauchen kann ohne Klo, Hinterhof, Gummizelle, oder Mülltonne, u.s.w.:lachen:
    Ich sag dann immer schön locker über die Füsse einatmen.:)
    Oder war es den Ball flachhalten.:weihna1
    Oder haste hier schon einen Raucher jammern hören nee weisst du auch warum das macht einfach der IQ, er raucht weiter und schweigt sich aus.:)
     
  10. Morticia

    Morticia Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. April 2007
    Beiträge:
    29.799
    Ort:
    Bayern
    Werbung:
    ...IQ....:lachen: :lachen: :lachen:

    :umarmen: mummin
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen
  1. Waldbaum
    Antworten:
    872
    Aufrufe:
    28.093

Diese Seite empfehlen