1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

mit welchen karten anfangen?

Dieses Thema im Forum "Karten legen" wurde erstellt von elephant03, 26. März 2010.

  1. elephant03

    elephant03 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    22. März 2010
    Beiträge:
    17
    Werbung:
    hallo ihr lieben,

    ich wollte mal fragen, welche karten sich wohl für einen anfänger eignen?
    ich kenne bisher nur das crowley-tarot durch eine freundin..
     
  2. Mahoney

    Mahoney Mitglied

    Registriert seit:
    22. März 2010
    Beiträge:
    413
    Hallo Elephant

    Mit den Karten ist das ganz individuell. Schaue dir doch mehrere Decks an und das Deck, welches dir am Besten gefällt, ist es dann für dich.


    Gruss Mahoney
     
  3. seagull

    seagull Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. August 2006
    Beiträge:
    6.500
    Ort:
    seagullcity
    Werbung:
    Hi!

    Ich kann mich der Aussage von Mahoney ebenfalls nur anschließen.

    Im Tarot-Bereich bevorzugen ja viele Anfänger ein Deck, dass der Rider-Waite-Tradition folgt und weniger ein Deck mit unbebilderter kleinen Arcana, wie z. B. das Marseille-Tarot - aber entscheide das dann ganz nach eigenem Ermessen, denn das hat nicht unbedingt etwas zu sagen.

    Hier kannst du dir schon mal einige verschiedene Karten-Decks anschauen:



    Manchmal muss man darüberhinaus einfach mal eine zeitlang auch praktisch mit verschiedenen Kartendecks rumprobieren, um herauszufinden, welche einem dann tatsächlich auch wirklich liegen - also z. B. ob nun Tarot, Lenormand, Kipper, Skat, Romme, Zigeuner, Sibilla oder andere Orakel Karten die Richtigen sind. Vielleicht bist du ja auch ein Multi-Talent und weißt es nur noch nicht. :D

    Auf alle Fälle wünsche ich dir jetzt schon viel Freude & Erfolg beim Kartenlegenlernen. :)


    Liebe Grüße
    seagull
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen