1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Migräne

Dieses Thema im Forum "Essenzen und Heilmittel" wurde erstellt von Sternenschein, 14. Februar 2010.

  1. Sternenschein

    Sternenschein Mitglied

    Registriert seit:
    19. Oktober 2009
    Beiträge:
    39
    Ort:
    GE
    Werbung:
    Hallo Ihr Lieben,

    ich wollte mich mal erkundigen, ob jemand ein Mittel gegen starker Migräne kennt. Ich leide so ca. 2-4 mal im Monat 3-4 Tage daran. Ich muß leider sehr starke Tabletten dagegen nehmen. Auf Dauer sind die natürlich nicht gut für die Nieren und und und....


    Hat vielleicht irgend Jemand eine Idee???

    LG Sternenschein
     
  2. Beinwell

    Beinwell Mitglied

    Registriert seit:
    9. November 2006
    Beiträge:
    340
    Ort:
    Wien
    Hallo Sternenschein!
    Hatte dieses problem auch viele jahre.
    am besten hat mir sport und viel frische luft geholfen - das erweitert die gefäße.
    es kann auch im zusammenhang mit allergien und unverträglichkeiten von nahrungsmitteln auftreten.
    lg
     
  3. flussblume

    flussblume Guest

    Immer wenn ich Migräne hab muss ich was essen.
    Bei manchen wirkts super, bei anderen garnicht.
    Gute Besserung
     
  4. Duggy

    Duggy Neues Mitglied

    Registriert seit:
    9. November 2008
    Beiträge:
    26
    Ort:
    Österreich
    Wenn ich zuwenig trinke bekomme ich auch oft starke Migräne, also immer viel trinken ist ja sehr wichtig. Hab durch Joga eine Übung kennengelernt die sie verschwinden läst wenn s dich interessiert dann melde dich!
    Liebe Grüße Duggy:banane:
     
  5. Eisfee62

    Eisfee62 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Juli 2008
    Beiträge:
    14.667
    Viel Trinken wenn es ganz schlimm ist schwarzen Kaffee mit Zitrone,schmeckt grausam,hilft aber..mit Hilfe von Händen auflegen habe ich schon lange keine Migräne mehr..
     
  6. Syndra

    Syndra Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. August 2004
    Beiträge:
    2.263
    Werbung:
    Liebe Sternenschein,

    das ist ja brutal, so oft in pro Monat? :eek:
    Früher habe ich auch die starken Schmerzmittel bekommen, heute leide ich nur noch ein- oder zweimal im Jahr an Migräne (mit Übelkeit, essen hilft mir leider nicht). Kann Dich Dein Arzt nicht an einen Spezialisten überweisen?

    Liebe Grüße,

    Syndra
     
  7. Sternenschein

    Sternenschein Mitglied

    Registriert seit:
    19. Oktober 2009
    Beiträge:
    39
    Ort:
    GE
    Hallo ihr Lieben,

    danke für eure Antworten.

    Beim Spezialisten war ich schon und der wollte mich noch mehr mit Tabletten vollstopfen!!!

    Essen hilft bei mir nicht, werde meistens schon Nachts um Drei wach und habe dann schon ziehmlich starke Kopfschmerzen.

    Kaffee mit Zitrone hilft auch nicht, Allergien habe ich auch nicht und Reiki hilft auch nicht.

    Mein Problem ist das Trinken, leider trinke ich zu wenig, aber ich kann einfach nicht viel trinken, ich weiß hört sich jetzt doof an:D

    An Joga habe ich auch schon gedacht, werde dir mal eine pn schreiben Duggy.

    Ich bin es so leid, immer nur Tabletten zu schlucken!!!

    LG Sternenschein
     
  8. Gachino

    Gachino Guest

    Versuch mal Schüssler Salze No. 7 (die heiße 7ben 3Tabl. am besten in ein Porzellan Becher und definitiv nicht nmit Metall umrühren, Eierplastiklöffel! Mit heißem Wasser übergießen und halbstdl. wiederholen!) oder 3 Lutschen alle 15Min eine weitere... die NO. 5 kann auch genommen werden, parallel!

    Ich habe sehr lange Ibuprofen geschluckt. Bin auf Schüssler umgestiegen. Am Anfang war ich der Meinung es bring rein gar nichts. Aber mein Kopf und Hirn musste sich anscheinend erstmal daran gewöhnen. Seit dem:banane:
     
  9. Sternenschein

    Sternenschein Mitglied

    Registriert seit:
    19. Oktober 2009
    Beiträge:
    39
    Ort:
    GE
    Danke Gachino,

    Ich werde es mal versuchen!!:D
     
  10. Nemesis5

    Nemesis5 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. Mai 2007
    Beiträge:
    26.787
    Ort:
    überhalb des Weißwurschtäquator's
    Werbung:
    Nardeöl auf die Schläfen einreiben ... bekommt man in der Apotheke (müssen die aber bestellen und sie kucken erst mal doof, weils sie's nicht kennen :D ).

    Meine Große hat immer ein Fläschchen in der Schultasche, weil sie hin und wieder auch von Migränen geplagt ist. Uns hilft es gut.

    :umarmen: [​IMG]
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen
  1. Geheimnisvolle
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    1.110

Diese Seite empfehlen