1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

meine PRF erfahrung mit Gandalf der Graue

Dieses Thema im Forum "Magie" wurde erstellt von Redroselucky, 13. Januar 2009.

  1. Redroselucky

    Redroselucky Neues Mitglied

    Registriert seit:
    13. Januar 2009
    Beiträge:
    1
    Werbung:
    :wut1: hier spreche ich persönlich über meine erfahrung mit Gandalf der Graue.

    die PRF hat bis heute nichts gebracht und liegt schon monateeeeeeeeeeeee zurück!

    den partnerhoroskop den ich bekommen habe (für sage und schreibe 50 euro) kann sich jeder selbst mit der Astro8 software erstellen (kostet bei ebay 3 euro habe ich später gesehen!) und für die partnerrückführung musste ich auch noch einiges hinblättern.

    Gandalf der Graue sagt er wäre anderes, denn er verspricht auch nichts.

    damit möchte Gandalf der Graue jede garantie auschliessen!!!
    (was gleich bedeutet: wenn es nicht funktioniert, kann ich nichts für, pech gehabt).

    für mich ist Gandalf der Graue nicht anderes als andere die PRF/PZF usw anbieten.
    und da Gandalf der Graue kein "gott" ist, gibt es auch 0,0% gewährleistung und NULL garantie!

    damit kann er sich ja auch immer schön ausreden.

    "Ich weise jeden Klienten darauf hin, dass ich nicht für Erfolge garantieren kann, da diese in der Macht der Götter liegen.

    Gandalf der Graue
    Bernd.Stephanny@web.de ---------------"

    danke für die ach so tolle partnerrückführung Gandalf der Graue! :wut1:

    heute ärgere ich mich darüber wie blöd ich doch war :(
     
  2. Frl.Zizipe

    Frl.Zizipe Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    39.551
    Ort:
    Wien

    Mal eine Frage - Hast du vorher wirklich geglaubt, dass das funktionieren könnte ???


    :confused:
    Mandy
     
  3. PsiSnake

    PsiSnake Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. August 2007
    Beiträge:
    16.219
    Ort:
    Saarland
    Ach so, ich erinnere mich an einen Beitrag von mir;):
    (Zitat ist von diesem Gandalf)

    http://www.esoterikforum.at/forum/showpost.php?p=1419795&postcount=48

    War ja klar, aber Mitleid habe ich jetzt auch nicht unbedingt.
     
  4. Grey

    Grey Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. Oktober 2007
    Beiträge:
    2.319
    Ort:
    -
    Ja, das solltest du auch. Allerdings hast du eine Leistung in Anspruch genommen...und wennGandalf ein Ritual oder was auch immer durchgeführt hat zwecks dieser PRF, dann hat er seinen Teil erfüllt.
    Bei solchen Dingen würde ich NIE irgendeine Garantie abgeben.

    Ansonsten lies mal das "WICHTIG" über dem Index!

    Zitat Walter:


    Ich ersuche dringend alle, die extrem negative Erfahrungen mit Magiern oder anderen Dienstleistern gemacht haben und dabei finanziellen Schaden erlitten haben...

    * entweder ihre Kritik so zu verfassen dass sie extrem sachlich bleibt und keine Angriffsfläche für Klagen bietet (z.B. Vermeidung des Wortes "Betrüger"). Vor allem dürfen nur Dinge behauptet werden für die man bereit ist, notfalls auch den Wahrheitsbeweis vor einem Gericht anzutreten.
    * oder besser gleich eine Anzeige bei der Polizei erstatten!






    PS: Andererseits sollte ich vielleicht doch mal professionelle PRF machen...und einen Zauberladen obendrein... dann könnt ich zumindest ein paar Brötchen verdienen. Bei der aktuellen wirtschaftlichen Lage würd ich vermutlich eh dabei verhingern, aber was solls... :ironie:
     
  5. taimie

    taimie Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. November 2006
    Beiträge:
    8.341
    Ort:
    Vienna calling......
    Eine Antwort dem man nichts mehr hin zu fügen kann.... :rolleyes:
     
  6. susimm

    susimm Neues Mitglied

    Registriert seit:
    28. Januar 2008
    Beiträge:
    12
    Werbung:
    Was bedeutet die Verteidigung? Schon mal was von Meinungsfreiheit gehört Grey?

    Ich finde Redroselucky war weder beleidigend noch unter der Gürtellinie.
    Uns es ist OK wenn jemand seine Erfahrung mitteilt, und das darf sie.

    Mir ist aber etwas aufgefallen. Gandalf der /Graue/ und /Grey=Deutsch-Englisch-Übersetzung für grau.
    Ob da ein Zusammenhang besteht ;)

    Liebe G.
     
  7. Loge33

    Loge33 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. Oktober 2007
    Beiträge:
    18.071
    Opfer? :D
     
  8. taimie

    taimie Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. November 2006
    Beiträge:
    8.341
    Ort:
    Vienna calling......
    Nun denn, hast Du stichhaltige Beweise das es so ist?!
     
  9. susimm

    susimm Neues Mitglied

    Registriert seit:
    28. Januar 2008
    Beiträge:
    12
    Nein und es ist unwichtig. Ich schrieb ja mir ist etwas aufgefallen.
    Kann sich jeder seine Gedanken selber machen
     
  10. taimie

    taimie Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. November 2006
    Beiträge:
    8.341
    Ort:
    Vienna calling......
    Werbung:
    Sicherlich, da gebe ich Dir Recht...aber mit solchen Vermutungen wäre ich da ein bisschen vorsichtig....aber, ist okay wenn es für Dich okay ist ;) War nur das was mir auf gefallen ist ;)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen