1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Meditationsguppe gründen

Dieses Thema im Forum "Meditation" wurde erstellt von flamenca, 28. Dezember 2002.

  1. flamenca

    flamenca Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2002
    Beiträge:
    273
    Ort:
    Baden, Österreich
    Werbung:
    Hallo Leute!

    Wer möchte noch gerne in einer Gruppe meditieren und sich über seine persönliche Weiterentwicklung austauschen? ( Bitte ohne kommerzielle Hintergedanken.)
    Besonders interessant wären geführte Meditationen.
    Alleine ist es einfach nicht so interessant, außerdem kann ich mich alleine nicht so gut motivieren, mir die Zeit dazu zu nehmen.


    Ich leben selbst südlich von Wien und würde mich sehr über Zuschriften freuen von Personen die sich anschließen wollen. Aber auch von Personen die mit diesem Thema Erfahrungen haben.

    Liebe Grüße

    Flamenca
     
  2. Kvatar

    Kvatar Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. Mai 2002
    Beiträge:
    1.682
    Es gibt viele Dojos, in denen man mit Gleichgesinnten zusammen meditieren kann. Ich halte dies für sinnvoll, weil in diesem Rahmen auch ein Lehrer anwesend ist, der bei der Reflektion und Integration behilflich ist (wenn man will). So kann man mehr aus der Meditation lernen, als wenn man sich alleine bemühen würde.
     
  3. Andi437

    Andi437 Guest

    Hallo, flamenca.

    Ich suche auch einen Ort zum meditieren und ich stelle es mir so vor, dass ich von meinem Zuhause nichts mitnehme, damit ich mich mit den Dingen nicht beschäftige... ich will mich also dazu bringen im Prinzip nur noch das zu machen, was meiner Ansicht nach (die sich ja verändert) mich zu dem führt was ich suche.

    Ich habe Erfahrungen damit... allerdings muss ich sagen, dass ich es nicht besonders begrüße sich von anderen überwiegend leiten zu lassen...
    Ich würde mich freuen, wenn es noch andere Menschen gibt, die in einer wirtschaftlich unabhängigen Einrichtung leben würden um eigenen, wahren Willen zu finden und dann entsprechend geistig zu Reagieren oder entspechende Aktivitäten auszuüben oder irgendwie anders... jedenfalls sich nicht binden lassen... zumindest bis man wirklich weiß, ob man es braucht....

    Andi
     
  4. flamenca

    flamenca Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2002
    Beiträge:
    273
    Ort:
    Baden, Österreich
    Ich bin auch dafür das man sich nicht von anderen leiten läßt. Jeder muß seinen eigenen Weg für sich finden.

    "was meiner Ansicht nach (die sich ja verändert) mich zu dem führt was ich suche."

    Meiner Erfahrung nach ist es interessant und wichtig das zu finden was in einem selber ist, allerdings in der reinen Essenz und nicht mit den ganzen Voruteilen, Ängsten, usw.
    Das "Außen" suchen bringt eine nur begrenzt weiter.

    Mit geführten Meditationen meinte ich, das man sich z.B. gemeinsam durch Bewegung in einen Meditiationszustand bringt, wie z.B. bei Yoga und dann führt einer die anderen durch eine Meditation, z.B. das mein sein höheres Selbst trifft oder sich bewußt wird wo man gerade im Leben steht.
    Ich habe dieses Art der Meditation schon einige Male selbst erprobt und auch mit anderen Personen gemacht und ich finde diese Methode ziemlich effektiv. Weil es einen besser gelingt sich auf das Thema einzulassen.
    So wäre ich halt erfreut wenn ich noch weitere Personen in meinen Umkreis finden würde die an so was interessiert sind, weil man sich auf diesem Gebiet auch austauschen kann.

    LG

    Flamenca
     
  5. Andi437

    Andi437 Guest

    Hallo, Flamenca.

    Ich stimme deinen Aussagen zu.

    Sollen wir etwas gründen?

    Andi
     
  6. werbe

    werbe Guest

    Werbung:
    Hallo Flamenca !

    Wir könnten ja eine Uhrzeit ausmachen.
    Du meditierst in Wien und ich in Klagenfurt zur selben Zeit.
    Wenn Du daran interesse hast schreibe mir eine

    E-Mail. office@heinz-gruber.at

    Alles Liebe
    Werbe
     
  7. fullmoonsunrise

    fullmoonsunrise Neues Mitglied

    Registriert seit:
    9. Januar 2008
    Beiträge:
    6
    Ort:
    Thun
    Werbung:
    liebe Flamenga
    Ich sage dasselbe wie Werde, nur in Thun.
    Cordialement
    fullmoonsunrise
     

Diese Seite empfehlen