1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Mediale Zusatzkarten - myst. Lenormand

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von Angelblue, 22. November 2009.

  1. Angelblue

    Angelblue Mitglied

    Registriert seit:
    20. November 2009
    Beiträge:
    31
    Ort:
    Niedersachsen
    Werbung:
    Seit ein paar Wochen habe ich zu meinem mystischen Lenormand die 4 medialen Zusatzkarten. Hierbei handelt es sich um

    Ahnen
    Geistführer
    Krafttiere
    Engel

    Arbeitet noch jemand mit diesen Zusatzkarten?
     
  2. Ivica

    Ivica Neues Mitglied

    Registriert seit:
    20. November 2009
    Beiträge:
    8
    Ort:
    Hamburg
    hallo angelblue,

    sorry, kann nicht auf deine frage antworten. nur ne blöde frage stellen. ich habe auch seit kurzem die lenormand-karten. hast du vllt ein tipp, buchtipp zu legentechniken und deutungsansüätzen?? grundregeln usw. man wird ja quasi im netz überschüttet mit büchern...deshalb zähle ich lieber auf erfahrungswerte...

    danke

    lg ivica
     
  3. Angelblue

    Angelblue Mitglied

    Registriert seit:
    20. November 2009
    Beiträge:
    31
    Ort:
    Niedersachsen
    Hallo Ivica,

    blöde Fragen gibt es nicht :umarmen:...

    Ich habe von Anfang an mit den mystischen Deck und dem dazugehörigen Buch gearbeitet. Ich finde es sehr lehrreich, weil es nicht nur eine Möglichkeit aufzeigt, wenn man 2 Karten miteinander kombiniert. Sehr umfangreich.

    Desweiteren habe ich danach dann mir das Buch von Iris Treppner Schicksals-Timer zugelegt. Hier gibt es ein paar interessante Legungen und Kombinationsmöglichkeiten.

    Und wenn es rein um Legungen geht, kann ich Dir das Große Buch der Legemethoden von Jeane Ruland ans Herz legen.

    Bei Fragen, melde Dich einfach... und viel Spass beim Entdecken der Kartenwelt... ;)
     
  4. Loge33

    Loge33 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. Oktober 2007
    Beiträge:
    18.071
    Kannst du die 4 Karten mal als Bilder reinstellen?
     
  5. Ivica

    Ivica Neues Mitglied

    Registriert seit:
    20. November 2009
    Beiträge:
    8
    Ort:
    Hamburg
    hallo,

    cool...danke..werde mir mal die bücher anschauen. das ist schon mal eine hilfe. wenn ich noch ne frage stellen dürfte. :)

    wenn ich mische und ne karte dabei rausfällt...was bedeutet das?? also beziehe ich diese karte mit ein?? bei den tageskarten passiert das häufig. ich lege noch keine großen systeme...wollte erst mal ganz langsam mit den tageskarten anfangen, um so einen zugang zu finden...besser deuten.

    machst du das schon lange??

    lg
     
  6. Angelblue

    Angelblue Mitglied

    Registriert seit:
    20. November 2009
    Beiträge:
    31
    Ort:
    Niedersachsen
    Werbung:
    Hallo, ;)

    also, wenn eine Karte beim mischen aus dem Deck fällt, schau ich sie mir an und versuche das Thema zu erkennen. Möglich, dass diese Karte Aufschluss auf Deine Tageskarten oder die von Dir gestellte Frage gibt. Achte einfach mal darauf.

    Mit den Lenormands habe ich vor zwei Jahren angefangen. Habe anfänglich immer eine Karte gezogen, um deren Bedeutungen zu verinnerlichen. Danach folgten dann die Ziehung von zwei Karten, um das kombinieren zu üben. Hin und wieder dann 3 Tageskarten und sogar kleinere Legungen, wie 7er und 9er Legungen. Aber wie gesagt, alles schön der Reihe nach. Kann nämlich schon sehr aufreibend sein, wenn man die Bedeutungen der einzelnen Karten noch nicht so genau kennt und dann Legungen ausprobiert, die noch keinen Sinn ergeben.

    Als Tip von mir: Lege Dir ein Kartenbuch an. Schreibe dazu die gezogene(n) Karten auf und notiere, was Du dabei siehst. Anhand dieser Notizen kannst Du erkennen, wie weit Du schon bist.

    Und noch etwas: Wichtig ist beim Kartenlegen, was Du zu dem Zeitpunkt der Deutung in den Karten siehst. Lass Dich nicht durch Andere verunsichern. Versuche Deiner ersten Intuition zu folgen. So nach und nach wirst Du immer sicherer werden.

    Viel Spass weiterhin...

    :thumbup:
     
  7. Angelblue

    Angelblue Mitglied

    Registriert seit:
    20. November 2009
    Beiträge:
    31
    Ort:
    Niedersachsen
    Hallo Loge,

    sorry, habe Deine Bitte übersehen.

    Ich kann leider noch keine Links setzen. Aber auf folgender Seite kannst Du einen Blick darauf werfen.

    Tarotwelten punkt de
    dann auf Lenormand-Ecke
    und ganz unten Myst. Lenormand - mediale Zusatzkarten

    Viel Spass
     
  8. oOnachtelfeOo

    oOnachtelfeOo Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2009
    Beiträge:
    525
    Ort:
    Vorarlberg
    hallo liebe angelblue :)

    ich würde gern was zu deinen worten sagen, diese sind sehr hilfreich für grünlinge..:rolleyes:


    liebe grüße :umarmen:
     
  9. Shining Angel

    Shining Angel Mitglied

    Registriert seit:
    20. Januar 2006
    Beiträge:
    471
    Ort:
    Pirmasens
    Hallo :)

    Also ich habe mir vor kurzem auch die Medialen Zusatzkarten gekauft hier ist ein Link wo ihr die Karten betrachten könnt: http://www.tarotwelten.de/myslen2.html
    Also ich finde die Karten Wunderschön besonders die Kraftierkarte hat es mir angetan [​IMG]
    Wie deutet ihr denn die Karten? Und wenn ihr das Grosse Blatt legt wie legt ihr die Karten dann aus?
    Also ich handhabe es so, dass ich 10x4 auslege, vorher hab ich immer 9x4 ausgelegt mit den 36 Karten.
    Wie nutzt ihr die Karten und vorallem für was stehen sie bei euch?
    Liebe Grüsse
    Shining Angel :)
     
  10. Loge33

    Loge33 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. Oktober 2007
    Beiträge:
    18.071
    Werbung:
    Nur um zu sehen, worüber wir hier schreiben:

    [​IMG][​IMG]

    [​IMG] [​IMG]

    Wenn ich mir die Qualität und vermeintliche Mystik der Bilder im Vergleich zum eigentlichen Kartendeck ansehe, dann meine ich, dass das ein Bückling in Sachen Esoszenemarkt-Bedienen darstellt. Mehr schlecht als recht und wenig unmittelbar. Nein danke.

    Loge33
     

Diese Seite empfehlen