1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Lapacho

Dieses Thema im Forum "Essenzen und Heilmittel" wurde erstellt von Lilith1983, 6. August 2004.

  1. Lilith1983

    Lilith1983 Guest

    Werbung:
    Hallo ihr,

    was haltet ihr von Lapacho(Tee) als Heilmittel?

    Wer hat Erfahrung damit?

    lg

    Lilith
     
  2. ChrisTina

    ChrisTina Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juli 2003
    Beiträge:
    4.988
    Ort:
    Im Himmelreich des Ortes, wo die Götter Schach spi
    Ich hatte ihn vor Jahren regelmäßig getrunken - hat sehr schön entschlackt - ist aber wieder in Vergessenheit geraten - irgendwie war das 5 Minuten kochen und dann 20 Minuten ziehen etwas mühsam - wobei, er hat auch kalt geschmeckt - weil ich hab immer so viel gemacht, dass die Thermoskanne nicht ausreichte :daisy:

    Angeblich soll er ja auch gegen alles anwendbar sein - wie gesagt, ich hab ihn für Entschlackung und Stoffwechsel getrunken.
     
  3. Lilith1983

    Lilith1983 Guest

    Danke ChrisTina!
    Die meisten Tees brauchen doch ihre Zeit...

    lg

    Lilith
     
  4. ChrisTina

    ChrisTina Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juli 2003
    Beiträge:
    4.988
    Ort:
    Im Himmelreich des Ortes, wo die Götter Schach spi
    Naja,

    wie sag ichs jetzt am nettesten? Ich geh gern den einfachen Weg - und jetzt entschlack ich mit Steinewasser - die tu ich am Abend in den Krug - und am nächsten Tag trink ich sie - da brauch ich weder was aufkochen - oder brühen - noch dann auf die Uhr schauen, dass es nicht zu lange zieht :schaukel:
     
  5. Calendula

    Calendula Mitglied

    Registriert seit:
    27. Juli 2002
    Beiträge:
    303
    ich mag ihn eigentlich nicht, so pur, was aber gut schmeckt, Lapatcho mit Kaffee gemischt.

    Ich gebe etwa 1 Teelöffel in den morgentlichen Filterkaffee
     
  6. catira61

    catira61 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. November 2011
    Beiträge:
    11
    Werbung:
    lapachotee hilft bei erkältung .. ist ein toller tee ..kann ich nur weiterempfehlen .. gib mal den tee im internet ein , da bekommst jede menge infos grüße
     
  7. Sadivila

    Sadivila Guest

    Ich trink den Lapacho den ganzen Winter lang.
    Vorbeugend gegen Erkältungen.
     
  8. Katze1

    Katze1 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. September 2005
    Beiträge:
    11.870
    Ort:
    Wien
    Auf der Packung (glaube ich) steht, dass man ihn nicht länger als 3 Wochen am Stück trinken soll.
     
  9. Sadivila

    Sadivila Guest


    Ich vertrag ihn sehr gut.
    Hab das voriges Jahr schon so gemacht.

    Trink aber auch nicht mehr als 2 Tassen täglich.

    Ich geniess den als Haustee.
    Misch da auch Sirup rein, damits besser schmeckt.
     
  10. Katze1

    Katze1 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. September 2005
    Beiträge:
    11.870
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    Ich gehe mal googeln. Irgendwas war da....
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen
  1. Katze1
    Antworten:
    40
    Aufrufe:
    23.018

Diese Seite empfehlen