1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Kartenlegung

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von Harald2003, 6. April 2003.

  1. Harald2003

    Harald2003 Guest

    Werbung:
    Hallo.Ich habe die Lenormand Karten.Mal eine Frage.Was für eine Auslegung ist die beste bei den Karten.Kann mir mal da jemand genau was dazu sagen wie ich das mache.
    Gruss
    Harald.
     
  2. zaza

    zaza Guest

    Ja das ist eine sehr gute Frage.

    Ich lege prizipiell 4 Reihen zu 9 Karten weil ich auch die Hausbedeutungen bei der Deutung hinzu nehme.

    Bei Bruno Bieri im Zigeunerkartenbuch werden
    4 Reihen zu 8 Karten gelegt und die letzten 4 kommen in die Mitte unten als 5 Reihe. So als Schicksalskarten.

    Bei Bernd A. Mertz werden 6 Reihen zu 6 Karten ausgelegt.


    Hoffe konnte dienlich sein

    Liebe Grüsse
     
  3. Monika

    Monika Mitglied

    Registriert seit:
    13. März 2002
    Beiträge:
    86
    Ort:
    Deutschland
    Werbung:
    Hallo Harald,

    Die beliebteste Form des Kartenlegens bei Lenormand ist 4 Reihen à 8 Karten und in der 5. Reihe 4 Karten mittig zu legen.

    Es ist jedoch an dir, herauszufinden, welche Legeart dir am besten zusagt. Du darfst nämlich nie die Intuition beim Kartenlegen vergessen.;)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen