1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Karten die beim Mischen herausfallen.

Dieses Thema im Forum "Tarot" wurde erstellt von oover, 8. Februar 2005.

  1. oover

    oover Guest

    Werbung:
    Einen schönen guten Abend wünsche ich.

    Mir sagte mal jemand, wenn Karten beim Mischen herausfallen, dann haben Sie eine bestimmte Bedeutung.

    Nun wenn jetzt 5 oder 6 auf einmal herausfallen, lässt sich dann ein dringendes Ereigniss absehen ?

    Beispiel Kipper:

    Ich lege die Personenkarte (männlich oder weiblich) und rechts daneben "Guter Ausgang in der Liebe" - die anscheinend für Freundschaft und Beziehung steht.

    Nun fällt beim Mischen ab und zu "Gericht" heraus.

    Meine Frage ist dabei, wie sich die Freundschaft entwickeln wird. Und welches Ereigniss sich abzeichnen könnte ...

    Was mich jedoch mehr juckt, ist die Frage welche Bedeutung Karten haben wenn Sie beim mischen herausfallen.
     
  2. Heraklit

    Heraklit Mitglied

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    42
    Das interessiert mich auch brennend, mir fällt auch manchmal beim mischen eine Karte heraus, sollte man die deuten, wenn ja, wie?
     
  3. Paulina

    Paulina Guest

    Guten Morgen Ihr Lieben,

    am besten ist es aus dem Gefühl heraus zu entscheiden ob das Herausfallen
    der Karten im betreffenden Fall eine Bedeutung hat oder nicht. Wenn Euch
    5 oder 6 Karten auf einmal runter fallen, dann braucht Ihr dem durchweg keine Bedeutung beimessen.......oder aber doch, wenn Ihr das Gefühl habt es soll was bedeuten.

    Wenn eine oder auch zwei Karten rausfallen, dann entscheidet Ihr halt ob das z.B. die Überschrift des Themas bzw. der Legung ist; oder aber, ob Ihr diese Karte/Karten auf einer bestimmten Position noch drauflegt; zum öffnen......

    Es gibt da keine allgemein gültigen Richtlinien.........handelt und deutet aus Eurem Gefühl heraus.

    Ich wünsch Euch spannende Legungen und Durchblick :kiss4:

    Paulina
     
  4. romy_hexe

    romy_hexe Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. September 2003
    Beiträge:
    1.368
    Ort:
    Plauen/Sachsen
    Hallo Ihr

    Also ich hab mal gehört, daß wenn Karten aus dem Spiel fallen beim Mischen und diese dann bei der Legung wieder auftauchen, daß man die dann besonders betrachten sollte. Da sie eine besondere Gewichtigkeit besitzen. Manches Mal stimmte das bei mir auch.

    Karten die nicht in der Legung auftauchen sind mehr oder weniger uninteressant fürs Thema.

    Alles Liebe
    Romy
     
  5. oover

    oover Guest

    Nun - bei den Kipperkarten verwende ich immer das große Kartenbild 9X4 wenn diese Ausgelegt ist.

    Die Personenkarte in der Mitte der zweiten Reihe...

    Nun von daher tauchen alle Karten in dem Spiel wieder auf...
     
  6. romy_hexe

    romy_hexe Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. September 2003
    Beiträge:
    1.368
    Ort:
    Plauen/Sachsen
    Werbung:
    In diesem Fall schaue ich dann immer, wie die Karten zur Karte des Fragenden liegt. Entsprechend deute ich sie ... mit etwas mehr Aufmerksamkeit und hinterleuchte genauer.

    Alles Liebe
    Romy
     
  7. SambaKatze

    SambaKatze Mitglied

    Registriert seit:
    11. Februar 2005
    Beiträge:
    97
    Werbung:
    Bei mir fallen meist die Karten raus, wenn ich gefühlsmäßig wegen eines Themas zu aufgewühlt bin oder Wenn ich sehr unter Streß (z.B. während Prüfungen) stehe. Es sind dann meist Karten, die mir sogen oder Ungleichgewicht anzeigen. Ich versuche sie dann gar nicht erst zu deuten, da ich ja meine Situation kenne. Sollte ich dann doch mal ein Bild in dieser Situation legen, bestärkt mich das Beiliegen dieser Karte(n) eigentlich daran, das mir derzeit dieses Thema wichtig ist.

    Lege ich mal für andere, die zu sehr aufgeregt sind oder zu viele starke Emotionen in sich tragen, dann kann es auch mal vorkommen, daß mir Karten aus der Hand fallen. Dies liegt aber dann glaube an zu starken Schwingungen die man vom Fragenden empfangt.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen