1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Jenseitsforschung ITK

Dieses Thema im Forum "Sterben, Tod, Leben nach dem Tod" wurde erstellt von itkf, 11. Mai 2002.

  1. itkf

    itkf Guest

    Werbung:
    Wir suchen noch Menschen die sich ernsthaft für die Jenseitsforschung (Tonbandstimmen - ITK) interessieren. Auch Anfänger. ( kann gelernt werden!)

    Wir tauschen Erfahrungen in der Gruppe aus, obwohl jeder seine eigene HP hat. Beweise für ein Leben nach dem Tod gibt es mehr als genug. Es gibt keinen Tod! es gibt nur das Sterben.
    Wir sind Energie und leben ewig !

    Meine HP: http://www.itkforscher.de.vu

    Links zu anderen Mitforschern sind auf meiner Seite zu erreichen.

    Mir besten Grüßen! Harald
     
  2. Kvatar

    Kvatar Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. Mai 2002
    Beiträge:
    1.682
    Echt? Dann zeich' mal ! :o


    Wer oder was lebt? Gehts nicht vielleicht ein bisschen konkreter? :confused: Nur die Behauptung in den Raum zu schmeissen, ganz ohne strukturierte Aussage (Einleitung + Thema vorstellen, These, Argument, Gegenargumentation, Abwägen, Schlussfolgerung...) finde ich im allerhöchsten Maße unseriös, wenn nicht peinlich! :-((((



    Kvatar, der Polemik nicht mag. :mad:
     
  3. Luna

    Luna Guest

    Kommen die Maenatschaer jetzt schon in die Esoterik?:p
     
  4. morgan

    morgan Mitglied

    Registriert seit:
    11. Februar 2002
    Beiträge:
    171
    Ort:
    Konstanz
    Werbung:
    Ich glaube nicht, Kvatar,
    daß man hier Beweise erbringen kann für die Tondbandaufnahmen. Da mußt du dich schon mal nach Mönchengladbach oder Augsburg wenden und dort alles ansehen und beurteilen.
    Wir können uns hier unterhalten, aber nichts vorführen oder gar aufnehmen.
    ITKF,
    Ich hätte gerne gwußt, wer du bist.
    Tonbandaufnahmen?
    Dann weißt du auch, wie man mit dem Fernseher und mit dem PC aufnimmt?
    Kennst du die Büdinger Tagungen?
    Ist dir der Name Hildegard Schäfer bekannt?
    Oder Jochem Fornoff?
    Oder Prof. Hans Benda?
    Oder Prof. Werner Schiebeler?
    Oder Prof. Walter Franck?
    Bist du Luxembourger?
    Bist du Schweizer?

    Ich möchte gern wissen, in welche "Ecke" ich dich "stecken" kann.
    Morgan
     

Diese Seite empfehlen