1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Ich bin so neugierig auf Pendeln!

Dieses Thema im Forum "Pendel, Tensor und Rute" wurde erstellt von yelena234, 26. Februar 2007.

  1. yelena234

    yelena234 Mitglied

    Registriert seit:
    18. Januar 2006
    Beiträge:
    382
    Ort:
    Von Klagenfurt ueber die Grenze
    Werbung:
    Hallo an alle,

    Ich pendle ab un zu. Manchmal gibt er mir die richtige Antwort, manchmal ganz falsch.

    Wo ist das Geheimnis?

    Yelena
     
  2. zadorra125

    zadorra125 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Januar 2007
    Beiträge:
    11.339
    Ort:
    Hofsgrund
    hallo yelena234

    das geheimnis liegt darin, dich leer zu machen.
    in meinen kursen, lehrnen alle erst die macht der gedanken kennen, das heißt sie sollen das pendel links oder rechts drehen lassen. alle sind dann stolz, aber gerade das sollte man nicht.

    gedanken raus, leer machen.

    lg pia
     
  3. Celtic

    Celtic Mitglied

    Registriert seit:
    6. Januar 2006
    Beiträge:
    192
    Hallo Yelena :)

    Wichtig beim Pendeln ist das du die Fragen "richtig" stellst!
    Also immer Ja oder Nein-Fragen und niemals zwei Fragen in einer!

    * Stelle deine Fragen positiv
    * Pendle nur dann wenn du auch Zeit dafür hast!
    Also nicht mal zwischen Abwasch und Saugen schnell mal pendeln-das
    bringt nichts.
    * Bevor du pendelst versuche deine Gedanken zur Ruhe zu bringen-das hilft
    ungemein.
    * Was wichtig ist beim Pendeln: üben-üben und nochmal üben.

    Wirst sehen, das schaffst du schon :banane:

    Lg und viel Erfolg...
     
  4. yelena234

    yelena234 Mitglied

    Registriert seit:
    18. Januar 2006
    Beiträge:
    382
    Ort:
    Von Klagenfurt ueber die Grenze
    Hallo Pia,

    Wir haben etwas gemeinsames, wie ich sehe (Sonne, AC). Das ist schoen.

    Beim Pendeln, habe immer gedacht, dass man dazu Talent haben muss. Manchmal trifft es doch, dann wo ich nicht glaube, dass die Frage eine positive Antwort bekommt.

    LG, Yelena
     
  5. yelena234

    yelena234 Mitglied

    Registriert seit:
    18. Januar 2006
    Beiträge:
    382
    Ort:
    Von Klagenfurt ueber die Grenze
    Hallo Celtic,

    Danke fuer diesen Lehrgang.

    Schade, ich war im Maerz, 2006 im Graz. Wo warst du denn? Waere nicht schlecht, dich kennenlernen.

    LG, Yelena
     
  6. Celtic

    Celtic Mitglied

    Registriert seit:
    6. Januar 2006
    Beiträge:
    192
    Werbung:
    Hallo Yelena!

    ja iiiiich war eh zu hause*g*..

    Also, übe mal schön brav-wirst sehen dann geht es ganz einfach...

    Lg, Luna.
     
  7. nursanna

    nursanna Mitglied

    Registriert seit:
    20. Mai 2006
    Beiträge:
    53
    Ort:
    Vorarlberg/Österreich
    Servus,
    bevor Du richtig damit loslegst, solltest Du Dein Pendel fragen, welche Richtung es für Ja und Nein anzeigt. Da gibt es mehrere Möglichkeiten. 95 % haben in etwa den gleichen Auschlag, das was überall in den ach so tollen Büchern geschrieben wird. Aber es gibt halt auch noch andere.
    Du solltest wirklich leer im Kopf sein, mit beiden Beinen auf dem Boden, Füße nicht über Kreuz und was ich gelernt habe, klare Fragen, dann kommen auch klare Antworten.

    Ich habe schon vor längerer Zeit einen Kurs besucht und seitdem arbeite und lebe ich mit dem Pendel. Dort wurden die Pendel auch gereinigt und auf uns geweiht, so das nur ich mit dem Pendel...


    LIebe Grüße
    ANtje
     
  8. yelena234

    yelena234 Mitglied

    Registriert seit:
    18. Januar 2006
    Beiträge:
    382
    Ort:
    Von Klagenfurt ueber die Grenze
    Hallo Nursana,

    Also, wie du sagst, das kann man lernen. Ich dachte immer, fuer alles muss man Talent haben, oder einfach mit dem geboren sein.

    Es sieht so leicht aus, aber trotzdem glaube ich, das ist nicht fuer jeden. Wie alles andere, auch.

    LG, Yelena
     
  9. nursanna

    nursanna Mitglied

    Registriert seit:
    20. Mai 2006
    Beiträge:
    53
    Ort:
    Vorarlberg/Österreich
    Werbung:
    Servus,
    ich bin da Meinung, das sowas in uns allen steckt, wir müssen es nur wieder "ausgraben" und zulassen.

    Versuch doch einfach mal rauszukriegen, ob bei Dir jemand in der Nähe ist, der Kurse gibt. Oder wenn du schreibst, wo Du wohnst, vielleicht kann Dir hier jemand weiterhelfen der evtl. solchen Menschen kennt.


    Liebe Grüße
    Antje
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen