1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Ich bin schlecht geerdet

Dieses Thema im Forum "Meditation" wurde erstellt von michael2530, 28. April 2016.

  1. michael2530

    michael2530 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    12. Juni 2015
    Beiträge:
    22
    Werbung:
    Hallo,

    ich bin total schlecht geerdet, seit einigen Tagen tut mir mein Fuß weh und war beim Arzt. Der Arzt stellte einen Senk und Spreitsfuß fest.
    Ich weiß nicht, ob das an der Energie meines Wohnortes liegt, seit dem ich da wohne, fühle ich mich nicht so wohl, mit im 5. Bezirk von Wien, soll ja der Bezirk mit der höchsten Bevölkerungsdichte sein.

    Jedenfalls bin ich immer froh nicht in der Wohnung zu sein, im Moment bin ich auch etwas zerstreut und weiß nicht so recht was wie ich mich beruflich orientieren soll.

    Was meint ihr dazu? Ich habe als ich für einige Tage nicht in der Wohnung war gar nicht geraucht, komme zurück und rauche.

    Lg
     
  2. Nica1

    Nica1 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Oktober 2013
    Beiträge:
    1.398
    Ort:
    Wald und Wiese
    Lieber Michael!

    Ich bezweifle, dass Dein Senk/Spreitzfuß was mit Deiner schlechten Erdung zu tun hat; aber Dein Allgemeinzustand, das könnte schon sein.
    Wenn Du Dich in der Wohnung nicht wohlfühlst, können schon Spannungen entstehen, die sich dann auf die Gesundheit auswirken.
    Hast Du die Möglichkeit, in die Natur zu gehen? Rauszukommen? Meditierst Du in der Wohnung? Wenn ja, welche Meditationsmethode bevorzugst Du dann?

    Das mit dem Rauchen ist so eine Sache.. kann es sein, dass Dir zH langweilig ist und Du deshalb zur Zigarette greifst, wohingegen, wenn Du draußen bist, außerhalb der Wohnung Du ja abgelenkt bist und deshalb nicht rauchst?

    Liebe Grüße, Nica
     
    Icelady gefällt das.
  3. übermütig

    übermütig Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. August 2015
    Beiträge:
    1.799
    Hallo Michael!

    Ich bin keine Ärztin, denke aber dass dein Fuß sich über die Jahre so entwickelt hat. Dass die Schmerzen da sind, würde ich nicht auf den Wohnort zurückführen. Einlagen könnten helfen.

    Wenn du zerstreut bist und in beruflicher Orientierung, dann geht es dir wie vielen anderen Menschen auf der Welt. Auch das sehe ich unabhängig vom Wohnort.

    Vielleicht hilft ein Gespräch mit Leuten, die dich kennen. Manchmal haben Freunde einen sehr guten Blick auf Talente.

    Wenn dir die Wohnung nicht gefällt, wechsle sie.

    Ob du rauchst oder nicht, liegt bei jeder Zigarette in deiner Entscheidung.

    Die Wohnung als Begründung für Suchtverhalten, das habe ich bislang noch nicht gehört.

    Siehst du nicht, wie viel Macht und Eigenverantwortung du abgibst an deine Wohnung?
     
  4. Frl.Zizipe

    Frl.Zizipe Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    39.537
    Ort:
    Wien
    Rauchen erdet.
    Mach dir ein schön scharfes Essen mit viel Chili, das erdet auch.
     
    Sadivila gefällt das.
  5. michael2530

    michael2530 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    12. Juni 2015
    Beiträge:
    22
    Hallo,

    Körperliche Probleme, sind mit Sicherheit, auf einen gestörten Energiefluss zurück zu führen. Ich bin auch besonders feinfühlig, ich kann anderen Menschen sagen, wo es ihnen weht tut, auch wenn, man Körperlich nichts sieht. Ich brauche nur die Hand hin halten, manchmal gehts auch übers Telefon.

    Meine Wahrnehmung ist mit Sicherheit eine andere als von vielen, schau die mal ein Video von Mirin Dajo auf Youtube an, der wiederlegt die gesetzte des Körpers oder der Materie.

    Es ist hat schwierig für mich, mich mit jemanden zu beraten, weil nicht ein jeder diese Feinfühligkeit hat, obwohl ich einige kenne, die das auch können.

    Mccloud Ganj in Dharamshala ist zb so ein Ort, wo ich sofort weg muss, da waren die Energien ganz schlecht.
    ich habe voher im 19. Bezirk in Wien ganz oben am Hügel gewohnt, das war eine ganz andere Energie, aber wie gesagt, nicht ein jeder spürt das.
    Füße veränderen sich.

    Lg
     
  6. urany

    urany Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juli 2008
    Beiträge:
    11.110
    Werbung:

    Naja, im Forum kannst du halt Tips bekommen und selber für dich beurteilen, was dir helfen könnte.
    Wenn das nicht genügt, könntest du zu einem guten Kinesiologen gehen.
     
  7. übermütig

    übermütig Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. August 2015
    Beiträge:
    1.799
    Ja, dann hast du deine Antwort für dich selbst gefunden.

    Für die Wahl deines Wohnorts und auch beruflich, oder?
     
  8. michael2530

    michael2530 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    12. Juni 2015
    Beiträge:
    22
    Beruflich nicht, es gibt so viele Studien, aber die Uni erfüllt mich nicht. Jus fand ich sehr mühsam, ein eigenes Klientel.
     
  9. übermütig

    übermütig Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. August 2015
    Beiträge:
    1.799
    Feinfühlige Juristen, finde ich wunderbar.

    Wenn Jus dich nicht erfüllt, könntest du dir eine andere Tätigkeit vorstellen, bei der du deine Feinfühligkeit nutzt?
     
  10. Nica1

    Nica1 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Oktober 2013
    Beiträge:
    1.398
    Ort:
    Wald und Wiese
    Werbung:
    Wenn Jus dich nicht erfüllt, könntest du dir eine andere Tätigkeit vorstellen, bei der du deine Feinfühligkeit nutzt?[/QUOTE]

    Ja, genau, warum machst Du keine Ausbildung in dieser Richtung? Jus,........ ja muss man halt mögen; wobei das Genre nicht unbedingt immer trocken ist, das Gebiet ist sehr abwechslungsreich, kommt halt darauf an, was Du dann mal damit machen möchtest; wenn Dich aber studieren nicht erfüllt, dann gehe in eine andere Richtung; Es steht Dir alles offen, sieh´s mal so und wenn Du umdenkst, lösen sich vielleicht auch die Probleme, die Du momentan hast, in der Wohnung und sonstwo.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen