1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

hund vermisst

Dieses Thema im Forum "Orakel, Wahrsagen" wurde erstellt von igel68, 28. Juli 2009.

  1. igel68

    igel68 Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juli 2009
    Beiträge:
    46
    Ort:
    Villach
    Werbung:
    hallo an alle hier im forum!

    ich bin über die "tierliebe.at"-seite hier auf euch gestossen.
    seit 4. juli suche ich verzeweifelt nach meiner mischlingshündin "johanna" (bild seht ihr-hoffentlich-bei meinem profil
    sie ist nach einem radunfall in villach am drauweg in panik davongelaufen und wurde an den verschiedensten orten und gemeinden in der umgebung gesehen (angeblich)
    da wir noch nicht lange in villach wohnen, kennt johanna eigentlich nur den drauweg und die innenstadt (dort wohne ich)
    flyers und radioaufrufe und zeitungsannoncen haben nur immer anrufe im nachhinein ergeben
    kann mir hier irgendwer bitte sagen, in welcher umgebung ich ca. nach meinem weiwale suchen kann/soll?
    ich weiß, das ist eine unverschämte bitte eines neulings, aber momentan weiß ich mir keinen anderen rat mehr - ich hab es schon selber mit pendeln versucht, aber ich glaube, dafür kenn ich mich mit der materie zu wenig aus oder hab auch etwas angst, dass ich was falsch mache...

    daten von johanna:
    geboren am 16.9.2007 in der slowakei (sie wurde mit ihrer mutter und ihren geschwistern dort ausgesetzt)
    sie ist schwarz (cockerspanielmischling), hat brauen augen, etwas längere, seidige haare, ein samtiges fell um ihre schnauze und sehr gelockte ohren
    sie ist eine kleine "prinzessin", das das essen anbelangt, aber ein "teuferl", wenn sie mit ihren hundefreunden spielt
    menschen gegenüber ist sie zuerst seeeehr vorsichtig, wenn sie aber wen mag, dann für immer
    sie mag alle tiere, ob groß oder klein
    also ein richtiger gernhabhund
    ist diese beschreibung genug?
    kann sie irgendwer orten?
    ich weiß, dass es hier nicht ums geld geht, aber ich hab mir schon einen finderlohn auf die seite gegeben, wenn ich sie durch wen von euch finde, möchte ich es gerne geben, entweder dem "finder" oder derjenige soll sagen, wo ich das geld spenden soll
    DANKE
    lg
    barbara
    vl. ist meine telnr. wichtig? 0650/9233774
     
  2. Darkness

    Darkness Neues Mitglied

    Registriert seit:
    15. Juli 2009
    Beiträge:
    1.511
    Ort:
    Tief unter der Erde
    So jetzt könnten unsere "Wahrsager" mal was gutes tun, und dann trauen sie sich nicht!:D währ ja auch peinlich wenn alle das Versagen sehen gelle!
    Möcht dich ja nicht entmutigen aber wenn er schon seit 4. abgängig ist???:confused:

    Hoffe du wirst deinen Hund finden! - nur mit Hokus Pokus sicher nicht!;)
     
  3. IbkE

    IbkE Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Februar 2004
    Beiträge:
    3.430
    Ort:
    Nördliches Deutschland
    Hallo Igel,

    ich weiss wie das ist, wenn der Hund auf einmal verschwunden ist. 2 Tage war unsere weg - aber 3,5 Wochen ist ja wirklich der echte Wahnsinn.

    Ist der Hund nicht gechipt ? Habt ihr alle Tierheime besucht und euch alle Hunde die ab 04. Juli dorthin kamen angeschaut ? Eine Beschreibung am Telefon genügt oft nicht aus...

    Leider besteht auch die Möglichkeit, dass ein Hund, der vor Schreck wegläuft sich irgendwann einen Menschen anvertraut.

    Ich hoffe auch, ihr findet wieder zusamme. Versuche weiterhin alles mögliche - von mir auch aus pendeln - da kannst du nichts falsch machen. In solchen Situationen darf jeder Strohhalm genutzt werden.

    @ Darkness

    :zauberer1 Kommt Zeit - kommt Wahrsager :zauberer1 oder meinst du, die sitzen alle wie gespannt im Forum um jeden neuen Post zu lesen :rolleyes:


    ;)
    LG
    IbkE
     
  4. Darkness

    Darkness Neues Mitglied

    Registriert seit:
    15. Juli 2009
    Beiträge:
    1.511
    Ort:
    Tief unter der Erde
    Gott sei Dank nicht!...Hab nämlich nur 2 Hände!:D
     
  5. Melimathel

    Melimathel Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juli 2009
    Beiträge:
    216
    Ort:
    in der schönen Voreifel
    Hallo liebe Barbara!

    Deinem Einverständnis vorrausgesetzt stelle ich eine Legung hier ins Forum, mit der Bitte Hinweise herauszufiltern, wo Johanna sich aufhalten könnte.

    Vielleicht bekommst du darüber zusätzliche Informationen.

    Ganz liebe Grüße
    Melimathel
     
  6. IbkE

    IbkE Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Februar 2004
    Beiträge:
    3.430
    Ort:
    Nördliches Deutschland
    Werbung:
    Ih man, was schreib ich dann für ein Blödsinn..

    Das Satzende fehlt :D Ist batürlich nicht "leider" dass sich der Hund einen Menschen anschliesst. - leider ist...

    ...der Mensch den Hund dann behält.

    Darkness - das ging echt flott.
     
  7. igel68

    igel68 Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juli 2009
    Beiträge:
    46
    Ort:
    Villach
    hallo an alle hier, die mir schon geantwortet haben!

    ja, gechippt ist sie, darum hat mich auch das tierheim sehr schroff abgewiesen, als ich das 2. mal anrief und mich nach neuzugängen erkundigte...
    lt, info der tierheime haben eben diese und jeder tierarzt in chiplesegerät
    bei dieser firma hab ich sie auch schon als vermisst gemeldet
    naja, ich war in diesen 3 wochen echt nicht unaktiv- nur hab ich jetzt einfach keine ahnung mehr, wo ich noch suchen kann - die berühmte nadel im heuhaufen
    dort, wo wir immer gehen, wissen alle bescheid, es hängen flyers in villach und umgebung an den bushaltestellen usw
    ich hab auch alle gemeinden in kärnten angeschrieben mit der bitte, dass sie alle kollegen "auf der straße" informierne sollen und meinen flyer, den ich mitgeschickt hab, am schwarzen brett auszuhängen
    johanna wurde nämlich (angeblich) schon in 40 km entfernung gesichtet (natürlich bin ich alle diese orte im unkreis von 0-40 km abgefahren und hab mögliche "heimgehrouten" ausgerechnet und auch dort die zettel aufgehängt...ich hab nur jetzt keine ahnung mehr, was ich noch tun könnte (orf verweigert eine vermisstenmeldung bei "bundesland heute") die radiostationen machen auch schn ausnahmen mit mir, weil ja normalerweise nur 1 meldung durchgegeben werden kann
    tja, soviel also zu meinen suchmethoden - hätte ich irgendwas vergessen? wenn ja, bitte melden, ich bin für jeden ratschlag dankbar!
    :danke:
    lg
    barbara
     
  8. Darkness

    Darkness Neues Mitglied

    Registriert seit:
    15. Juli 2009
    Beiträge:
    1.511
    Ort:
    Tief unter der Erde
    Mal das Ergebnis abwarten gelle..!;)
     
  9. igel68

    igel68 Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juli 2009
    Beiträge:
    46
    Ort:
    Villach

    natürlich - bitte gerne!
     
  10. igel68

    igel68 Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juli 2009
    Beiträge:
    46
    Ort:
    Villach
    Werbung:
    danke an alle kartendeuter!
    dass eigentlich alle ein positives ergebnis sehen, macht mir ja schon sehr viel mut
    das "wann" ist dann eigentlich für mich nicht mehr so wichtig......nur, dass ich sie wiederbekomm :banane:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen