1. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Hilfe - Wie kann ich verhindern, im nächsten Leben Politiker zu werden?

Dieses Thema im Forum "Rückführungen und frühere Leben" wurde erstellt von SilviaStmk, 16. Oktober 2015.

  1. Gida

    Gida Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. Januar 2012
    Beiträge:
    1.426
    Ort:
    ALSDORF
    Werbung:
    Politiker sind auch Menschen(y)
     
    judasishkeriot gefällt das.
  2. Flörbi

    Flörbi Mitglied

    Registriert seit:
    28. Februar 2008
    Beiträge:
    173
    Bist Du Dir da sicher?
    Ich würde sie am ehesten den Pilzen zuordnen...
     
  3. -Hime-

    -Hime- Guest

    Ich warte noch auf die Laborergebnisse! :D
     
  4. Gida

    Gida Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. Januar 2012
    Beiträge:
    1.426
    Ort:
    ALSDORF
    "Flörbi,Bist Du Dir da sicher?

    Ich würde sie am ehesten den Pilzen zuordnen...

    Hime-,Ich warte noch auf die Laborergebnisse! :D

    Liebe und lieber Flörbi und Hime und die anderen Schreiber
    Man sollte nie leichtfertig ein Urteil über einen anderen Menschen abgeben.
    Wir wissen nichts über diesen und jenen Menschen. Warum sie so und nicht anders handeln, welche Motivation sie z.B. haben..
    Wir selbst haben in unserem Leben sicher das eine oder andere nicht so gemeistert wie es richtig gewesen wäre, und dann möchten wir
    doch auch nicht so hart beurteilt werden.
    Ich jedenfalls bin froh, wenn man meine Fehler etwas milder beurteilen würde.
    in Liebe Gida
     
    judasishkeriot gefällt das.
  5. -Hime-

    -Hime- Guest

    Liebe Gida:

    Da stimme ich dir zu, aber dies war keinesfalls leichtfertig.

    Oh doch..., bei gewissen Politikern ist es ihnen durchaus anzumerken. Man braucht nur hinzusehen und aufmerksam zu verfolgen, was passiert. Und Vergleiche zu schon Geschehenem ziehen.

    Sicher, aber das kann man nicht vergleichen. Politiker sind Marionetten, die von ganz oben ihre Befehle erhalten. DU bist für DICH und dein Umfeld verantwortlich. POLITIKER sind für EIN GANZES LAND und darüber hinaus verantwortlich.

    Es gibt Fehler, die unverzeihlich sind. Besonders dann, wenn sie wissentlich- und willentlich passieren.
     
  6. Gida

    Gida Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. Januar 2012
    Beiträge:
    1.426
    Ort:
    ALSDORF
    Werbung:
    Und das alles weist du ?
    woher sind deine Informationen.
    Sind es Insider die es dir verraten haben?
    Wenn du nicht einverstanden bist, warum gehst du nicht selbst in die Politik, vieleicht kannst du etwas ändern.


    Ich bin auch nicht mit allem einverstanden, was in unserem Land so vor sich geht.
    aber es gibt Wahlen.
    und viele einzelne ergibt ein Vieles.
    in Liebe Gida
     
    Bougenvailla gefällt das.
  7. Flörbi

    Flörbi Mitglied

    Registriert seit:
    28. Februar 2008
    Beiträge:
    173
    :) ja, freilich!

    Ich gehe ja davon aus, dass die Politiker möglicherweise zu den Pilzen gehören... die Frage wäre dann, wo man sie innerhalb der Pilze einordnen könnte.... Mmmh ... schauen wir mal in das schlaue Buch... :buch: die Pilze... was haben wir da.... die Schleimpilze... zu intelligent! Den Fußpilz...jaaa, den wird man so schnell nicht wieder los... passt! Aber der Schaden, den er anrichtet, ist nicht allzu schlimm...und es wäre doch zudem eine ziemliche Beleidigung für alle Fußpilze... Die Atompilze... das passt schon eher... sie richten größtmöglichen Schaden an... Atompilzbefall ist wirklich schlimm.... Schimmelpilze... sie sind sehr ekelig... sie sondern giftige Substanzen ab... man möchte sie überhaupt nicht haben... aber sie helfen auch dabei, alles mögliche, was schlecht ist, zu beseitigen...
    Ich habe auch mal irgendwo gelesen, dass die Politiker innendrin aus einem so ganz zähflüssigen Schmierakel bestehen... weiß da jemand mehr? Das könnte außer auf Pilze auch noch auf eine extraterrestrische Herkunft schließen lassen... kann jedenfalls so sein... man weiß es nicht... man kann ja nicht einfach so drauftreten... welcher Mikrobiologe will sich das nachher auch noch genauer ansehen... es ist zu gefährlich.... uarrrrrhhhh.... und woher die Mittel dafür nehmen...
     
  8. -Hime-

    -Hime- Guest

    :ROFLMAO::LOL:(y)

    Wie wäre es mit Stinkmorcheln?? :D
     
  9. -Hime-

    -Hime- Guest

    Werbung:
    Steht schon da.

    Immer wieder ein gern genommener Spruch, weil es für manche vielleicht cool klingt. :dontknow:

    Hehe, der war gut! :D

    Ich sehe Politik nun mal mit kritischeren Augen, als wie du. Aber jedem eben das Seine.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden