1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

HILFE - Geisterbeschwörung

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von BelieveIt, 2. September 2011.

?

Ist es Möglich als Laie Geister zu beschwören?

Diese Umfrage wurde geschlossen: 4. September 2011
  1. Ja, jeder kann das

    2 Stimme(n)
    15,4%
  2. Man kann, sollte jedoch nicht

    9 Stimme(n)
    69,2%
  3. Auf keinen Fall

    1 Stimme(n)
    7,7%
  4. Nein, dass ist Aberglaube

    1 Stimme(n)
    7,7%
  1. BelieveIt

    BelieveIt Mitglied

    Registriert seit:
    1. September 2011
    Beiträge:
    258
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    Hallo ihr Lieben!!

    Ich bin total schockiert, eben gerade hat mir eine Bekannte erzählt sie würde sich heute abend mit einer Freundin treffen um Geister zu beschwören...

    Ihre Freundin hat das, angeblich, schon öfter gemacht und es sei nie etwas passiert!

    Nun kenn ich aber auch Leute,die bereits von Tischen und Stühlen attackiert wurden.

    Was ist dran an der ganzen Sache?
    Gibt es eine Anweisung, um es wirklich richtig zu machen?
    Was wenn sie ein böses Wesen frei lässt??

    Ich habe ein wenig Angst um sie :confused: und sie lässt es sich nicht ausreden!!

    Vielen Dank für eure Antworte und ich hoffe ich habe das richtige Unterforum gewählt...
     
  2. reinwiel

    reinwiel Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. September 2008
    Beiträge:
    2.606
    Ort:
    In Pörtschach am Wörthersee
    Also ich würde auch lieber die Finger davon lassen.
    Besonders wenn das Medium, zu der die Bekannte hingeht, kein Medium der höheren Art ist, sondern eher eine große Freude an der Sensation hat. Weil was los ist und weil man davon in den Bann gezogen wird. Abgesehen davon, dass dies kaum einen geistigen Gewinn bringt, ist es insofern gefährlich, als man süchtig wird danach.

    Gute und vor allem höhere Medien sind bemüht, den Kontakt zu einem Verstorbenen herzustellen, um den Schmerz der/des Hilfesuchenden zu mildern. Sie sind aber auch bemüht, dem Verstorbenen selber zu helfen.
    Also hier dreht es sich von der Motivation her um Hilfe, nicht um Aufregung, Spannung, Sensation.
     
  3. Freija

    Freija Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Juni 2008
    Beiträge:
    4.945
    ich hab das früher als kind gemacht, reinen herzens, sehr unschuldig, damals....
    man sollt demütig sein, und nach dem motto leben, das was du nicht willst tu auch keinem anderen....

    ich habe auch viele geschichten gehört, aber bei mir ist nie etwas passiert......
    man sollt darauf achten mit wem, wann, wo.......und eben keinerlei "böse" gedanken haben,.....
    ich war mir als kind sicher das mir nie etwas passieren würde, und so war/ist es ;)
     
  4. Strider

    Strider Mitglied

    Registriert seit:
    24. August 2011
    Beiträge:
    463
    Ort:
    Oberfranken
    Gerade das selbstsüchtige Interesse an der Sensation wirkt auf unreine Wesen wie ein Leuchtfeuer. Gerade wenn es einfach nur ein Experiment ist, habt ihr wohl kaum das Vermögen, auf die entsprechenden Zeichen zu achten, die euch über "Freund oder Feind" aufklären können. Ich würd`s lassen. (Hab mir selber schon die Finger dran verbrannt.)
     
  5. Mondblumen

    Mondblumen Guest

    Warum macht sie das eigentlich, weisst du das? Ist denn rein gar nichts passiert?

    Im Endeffekt kannst du dann nichts weiter machen als das zu akzeptieren.

    Ich hab's bisher nie ausprobiert ... weiss auch nicht, was ich davon halten soll.
     
  6. BelieveIt

    BelieveIt Mitglied

    Registriert seit:
    1. September 2011
    Beiträge:
    258
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    Vielen Dank für die vielen Antworten...

    Ich habe keine Ahnung wieso die das macht.. die ist sehr komisch und ich sag immer, sie ist böse!! Wenn sie in meine Nähe kommt geht es mir sehr schlecht! Ich fühle mich soo unwohl mit ihr!!

    Mal abwarten, was sie erzählt....

    Diese Bekannte von ihr, hat nur einmal erzählt (da war ich auch dabei), dass sie irgendeine blut verschmierte Frau im Spiegel gesehen hat und die wollte sie anspringen oder so... Ich glaub ihr ja irgendwie ned!!

    Hab mich nur um meine Freundin gesorgt...

    Danke noch einmal an euch alle
     
  7. reinwiel

    reinwiel Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. September 2008
    Beiträge:
    2.606
    Ort:
    In Pörtschach am Wörthersee
    Huch, das ist gar nicht gut. Diese Frau auf alle Fälle meiden. Sie soll ihren Weg gehen, aber der eigene Weg braucht sicher nicht so eine Einwirkung von negativer Strahlung, wenn einem selber das Licht und der Aufbau kraftvoller Innerlichkeit wichtig ist.

    Das was für diese Frau günstig wäre, das ist das: Sie als Außenstehender in ein großes gedankliches Licht-Liebe-Herz stellen, das größer als ihr Körper ist. Gedanklich mit großer Intensität. Einfach "sehen" wie Jesus Christus Kraft mit diesem Herz die Frau umgibt. Trotz des Meidens dieser Frau.

    Und sollte diese Frau trotzdem auftauchen, dann in ihrer Gegenwart still und bewusst Jesus Christus atmen. Und irgendwie schauen, von Jesus Christus zu reden. Z.B. wie er angefangen hat, auf dem Berg schneeweiß zu werden und wie die alten Urväter zu ihm kamen.

    Wenn die Frau wegen so einer "Ablenkung" wütend wird, dann die Bitte aussprechen, einfach auseinander zu gehen. Mit aller Bestimmtheit.
     
  8. melkajal

    melkajal Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. Mai 2010
    Beiträge:
    26.610
    Ort:
    Deutschland
    Das klingt echt verrückt:zauberer1 ich beschwöre lieber eine Tafel Schoki- dass sie sich öffnet:zauberer1
     
  9. DadaSupportTeam

    DadaSupportTeam Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. Dezember 2010
    Beiträge:
    2.795
    Nö, falsche Baustelle hier. Trotzdem

     
  10. Strider

    Strider Mitglied

    Registriert seit:
    24. August 2011
    Beiträge:
    463
    Ort:
    Oberfranken
    Werbung:
    Hast du schonmal von psychischem/energetischen Vampirismus gehört? Du bist vermutlich nicht einfach nur schlechter Energie ausgesetzt, sonder dir wird deine eigene Kraft entzogen. Sowas ist mir schon öfter vorgekommen, und sobald ich spüre, dass ich angezapft werde, überkommt mich Lachen. Das habe ich mir antrainiert, und inzwischen ist das Routine geworden. Dabei habe ich des öfteren festgestellt, dass ein solches Lachen für einen Psi-Vampir wie ein Schlag ins Gesicht wirkt.
    Je länger du dich mit Leuten umgibst die dich anzapfen, um so länger geht die Beziehung auf deine Kosten. Und wenn du ihnen die Energie in Freundschaft hinterherwirfst, werden sie dir meist kaum ein Wort des Dankes dafür schenken. Die positive Einstellung deinerseits hilft dir aber, die Bindung an deinem Ende zu lösen.

    lg
    Strider
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen
  1. Herzklopfen
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    506

Diese Seite empfehlen