1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Herr Gott nochmal, es knackt im Ohr...

Dieses Thema im Forum "Gesundheit allgemein" wurde erstellt von kitty0609, 9. November 2012.

  1. kitty0609

    kitty0609 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. März 2007
    Beiträge:
    4.192
    Werbung:
    ...was kann das bloss wieder sein?

    Hallo!

    Ich mein, klar, ich geh am Montag mit Sicherheit zum HNO, aber kennt das jemand von euch? Dieses knacken geht jetzt seit ungefähr 3 Tagen. Kann davor auch schon gewesen sein, aber wahrscheinlich nicht so oft, dass es mir auffiel.

    Es knackt, wenn ich schlucke, es knackt verzögert nach dem Schlucken, oder einfach so. Kann das vom Stress kommen? Das wäre die einfachste Lösung.

    Wie gesagt, kennt das jemand von sich selber? Ich hab keine Ohrenschmerzen, nix....Aber es ist sowas von lästig!
     
  2. jupi

    jupi Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. Oktober 2012
    Beiträge:
    2.447
    Ort:
    planetio
    @kitty...gehe erst lieber zum zahnarzt...bestimmt unter-oberkiefer:)vor allem beim essen--echt peinlich...hat was mit stress ....im schlaf mahlen knirschen die erst richtig...:)

    jupi
     
  3. kitty0609

    kitty0609 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. März 2007
    Beiträge:
    4.192
    Hmm habs grad ausprobiert. Da knackt nix im Ohr, wenn ich kaue. Aber auch dem statte ich einen Besuch ab, da hab ich nächste Woche nen Kontrolltermin.
     
  4. Tany

    Tany Neues Mitglied

    Registriert seit:
    2. Juni 2012
    Beiträge:
    17.465
    Wenn Du keine Schmerzen hast, kònnte es ne Funktionsstrg. der tuba auditiva sein.


    tuba auditiva - Eustachische Röhre - Ohrtrompete
    Viele Namen, eine Funktion: die Tube ist ein Verbindungsröhrchen zwischen dem Rachenraum und dem Mittelohr. Es stellt den Druckausgleich sicher zwischen Außen- und Innenohr.

    Schau mal hier, wenn emagst: http://www.mehner.info/html/ohrenknacken.html
     
  5. jupi

    jupi Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. Oktober 2012
    Beiträge:
    2.447
    Ort:
    planetio
    @kitty..vielleicht die felsensteine? dann kommst bestimmt in die Röhre-(MRT)

    hab in 14 tagen termin.dito .also zahnartz an HNO ua.überwiesen

    jupi
     
  6. kitty0609

    kitty0609 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. März 2007
    Beiträge:
    4.192
    Werbung:

    Wow, das ist aussagekräftig! Ich hab abgenommen. Durch Stress, aber auch weil ich es so wollte. Es ging recht schnell und es geht sicher noch weiter. Das wär ja echt doof, wenn es dadurch kommt. Nicht hinhören ist auch ne Aussage. Das kann nur einer sagen, der das nicht kennt.
     
  7. kitty0609

    kitty0609 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. März 2007
    Beiträge:
    4.192
    Alles Gute dir!

    Mal sehen, was ich nächste Woche berichten kann.
     
  8. Tany

    Tany Neues Mitglied

    Registriert seit:
    2. Juni 2012
    Beiträge:
    17.465
    Ja, nicht hinhören ist nicht wirklich hilfreich. :rolleyes:

    Kennst Du Entspannungstechniken?
    Hat gleichzeitig den Effekt, dass Du was Anderes focussierst :)

    PME

    Moment, ich google ma...


    http://www.progressivemuskelentspannung.com/

    Habs noch nicht (speziell das, dieser Seite) überprüft. Ich lese es mir auch mal durch :)
     
  9. Tany

    Tany Neues Mitglied

    Registriert seit:
    2. Juni 2012
    Beiträge:
    17.465
    Ok, habs gelesen. Empfehle Dir, wenns für Dich in Frage kommt, jede Übung 3x wie folgt, zu wiederholen:

    1) 3 Sekunden (im Kopf zählen: 21, 22, 23) anspannen

    5 Sek. Pause (".....................................24,25) Anspannung lösen.

    2) s.o.

    3) s.o.
     
  10. jupi

    jupi Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. Oktober 2012
    Beiträge:
    2.447
    Ort:
    planetio
    Werbung:
    @tany äääh kaugummi bewirkt kleine wunder..aus nichts kommt nichts...also
    werden entspannungen wenig helfen...lindert nur kurzweilig schmerz...ursache bleibt dennoch und sollte gefunden werden..;)..


    jupi
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen