1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Gott????

Dieses Thema im Forum "Religion & Spiritualität" wurde erstellt von Laiya, 27. April 2011.

  1. Laiya

    Laiya Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. April 2011
    Beiträge:
    24
    Ort:
    ca am arsch der welt...
    Werbung:
    wenn man keine ahnug hat wie man anfangen soll, plattzt man mit der tür rein... wer bzw was ist gott? ist gott nur eine träum,erriche gestallt die dafür sorgt dass das leben einen höherenm sinn hat? ist got jhwe ist gott asllah ist gott mutter natur? ist gott die dna/dns???? wo ist gott wer ist goot? ist gott aklleine? engel dämonen???? bitte redet sagt mir eure gedankebn, meine eltern saind gläubich, aber ich glaube an mehr bzw weniger wie es bei geistern ist... auch egal, ich will wissen wie ihr denkt, ich kenne die biebel und habe den eindruck das sie öfter von was anderem spricht als von einem gott... also versteht mich nicht falsch... meine meinug werde ich in einer ordendlichen meinugsdarbietung darlegen... ich will nur wissen was ihr dav9on haltet ;P

    gruss Laiya
     
  2. retual

    retual Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. Februar 2011
    Beiträge:
    2.440
    Ort:
    Allgäu
    für mich ist gott alles... also alles was ist...
     
  3. KaliDurga

    KaliDurga Mitglied

    Registriert seit:
    9. März 2011
    Beiträge:
    86
    Mein Gott!
    Ok: Hier das boese ueber Gott: :wut1:
    Er ist der Ingenieur, der es so erschaffen hat, dass wir leiden, wenn wir geboren sind, (oder Geburt geben), wir leiden, weilst wir leben, und beim sterben leiden wir auch. (Tiere insbesonders, die haben noch keine Spitale wie wir, ausser es sind viel-geliebte Haustiere.....um die Schweine und Kuehe kuemmern sich leider nicht viele Leute)
    Das gute am Gott: :angel2:
    Kratz Kratz Kratz....ok, werd euch benachrichtigen, wenn ich mehr weiss.
     
  4. KaliDurga

    KaliDurga Mitglied

    Registriert seit:
    9. März 2011
    Beiträge:
    86
    Gott?
    Ok, wenn ich in den blauen australischen Himmel schaue, fuehle ich mich verbunden..zu was? Keine Ahnung...? Gott? Vielleicht.
    Und wenn ich am Strand sitze am Vollmond, dann fuehl ich mich auch verbunden...zu Gott? Vielleicht...
    :kuesse:
     
  5. Scharmane

    Scharmane Guest

    Also Gott ist in erster Linie ein Mensch, ein vollkommener Mensch. Ein Mensch, der in völliger Ordnung lebt, u. nur geistig ist, ohne materiellen Körper.
    Ein Gott, der persönlich ist,der nicht will, das wir leiden, und der uns erschaffen hat, und wir eben hier auf Erden sind, um Prüfungen zu bestehen, damit man vollkommen werden kann - um letztendlich wie Gott zu werden.

    Gott hat nix böses erschaffen, das geht gar nicht. Gott hat weder Anfang noch ein Ende. Vor allem ist Gott pure Liebe, und in seinem Reich kann nur der bestehen, der auch diese Liebe sich zu eigen macht. Darum eben wurden die Gebote gegeben.

    Es ist zwar alles, was ist, von Gott erschaffen, aber dennoch nicht Gott selbst, nur ein Werk Gottes. Und hier liegt der grosse Unterschied.
     
  6. Der Tor von Gor

    Der Tor von Gor Neues Mitglied

    Registriert seit:
    14. Februar 2007
    Beiträge:
    9.772
    Ort:
    Wien
    Werbung:

    Augenkrebs X______X
     
  7. skadya

    skadya Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Dezember 2008
    Beiträge:
    10.265
    Ort:
    wasserkante
    geht mir auch so,wenn ich am strand sitze, fühle ich mich so vollkommen,so eins mit allen.und nur dort kann ich so empfinden.es fällt alles schwere oder bedrückende von mir ab. mir hat mal jemand , der schamanisch arbeitet ,gesagt :" das meer , verbunden mit erde bzw., ein strand ist die schwelle zum jenseits."
    im übertragenen sinne bedeutet das vielleicht, ein stück jenseits oder die herkunft fühlen....:)
     
  8. gilla

    gilla Mitglied

    Registriert seit:
    8. Februar 2011
    Beiträge:
    438
    Ort:
    frankfurt
    nun für mich ist Gott ein geistiges wesen der liebe , weisheit der uns geschaffen und alles was es gibt um zu überleben,
    glaube auch das unser leben eine prüfung ist um uns zuentwickeln zu liebenden wesen die ihren weg zu Gott so zurück finden,
    da wir lieber den leichten weg gehen was aber uns nicht reifen lassen würde hilft Gott uns nach,
    außerdem schaffen wir uns selbst auch leid durch unsere art zuleben in dem wir uns zu wichtig nehmen,
    auch wird vieles was der mensch verursacht Gott in die schuhe geschoben was so nicht stimmt,

    alles liebe gilla

    wenn wir die prüfungen verstehen und richtig aus werten wird das leben auch leichter wenn wir das nicht tun und andern die schuld geben wird es noch schwerer,

    die bibel wurde von menschen geschrieben was auch heißt sie wurde bestimmt verändert,

    was soll den das leben für einen sinn haben ohne Gott,
    weiß spaß, konsumieren und all sowas aber das macht für mich keinen sinn,
     
  9. Sternenatemzug

    Sternenatemzug Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. November 2007
    Beiträge:
    44.830
    Ort:
    hear(hier)
    er schickt dir den himmel wenn du ihn haben willst
    deine entscheidung:D
     
  10. Sternenatemzug

    Sternenatemzug Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. November 2007
    Beiträge:
    44.830
    Ort:
    hear(hier)
    Werbung:
    da gibt es etwas in dir
    das ist einfach nur gut und liebevoll
    das ist er:):thumbup:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen