1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

georgisches Genitallesen?

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von Leojaspis, 26. Januar 2007.

  1. Leojaspis

    Leojaspis Neues Mitglied

    Registriert seit:
    26. Januar 2007
    Beiträge:
    2
    Werbung:
    kennt hier jemand www.astrogenital.de ? hat sich da mal jemand beraten lassen oder weiß was über genitallesen? ich hab in meinem leben ja schon viel gehört, aber lesen aus geschlechtsteilen? es gibt wohl doch mehr zwischen himmel und erde als man sich so vorstellen kann.

    Danke für meldungen


    gruß
    Leojaspis
     
  2. Yggdrasil

    Yggdrasil Mitglied

    Registriert seit:
    15. Oktober 2006
    Beiträge:
    406
    wie bist Du denn auf diese geheime Lehre gestossen, alle Achtung … Ursprünglich wurde sie unter dem Stichwort „Furunkellesen“ weitergegeben; entdeckt wurde sie von Individuen die irgendwann nach langen Zeiten des Wissenansammelns in einem Augenblick der Bewußtwerdung auf ihre Geschlechtsteile aufmerksam wurden. Da sie inzwischen so geübt in der Kunst des Lesens waren, begannen sie nun auch diese zu lesen und zu interpretieren. Was aber leider vernachlässigt wurde, ist das die wahre Wahrheit nur in den Aspekten zu erkennen ist, die die einzelnen Auswüchse des sogenannten Venushügels zueinander bilden. Diese Kunst ist aber nur wenigen Eingeweihten gegeben, diejenigen die daran gescheitert sind wurden zu Perfektionisten und landeten in der Hölle.

    Und das meine ich ernst, ganz ernst ! :stickout2

    Yggdrasil
     
  3. Trixi Maus

    Trixi Maus Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Oktober 2005
    Beiträge:
    26.439
    Ich lache mich schlapp. Aber natürlich, jedes Körperteil beinhaltet die gesamten Informationen über den Rest des Körpers und zeigt energetische Verläufe im Leben auf. Hand, Fuss, Ohr, Auge, Gesicht, Gesäss, Schultern, Handgriff- letztlich alles Ausdruck der Lebensgeschichte und der Verhaltungen, die sie aufwirft. Ich muss sagen: ich kann die Frau gut verstehen. Diese Familie scheint ein interessantes Hobby gehabt zu haben- sie müssen ja einiges an Feldforschung betrieben haben da in Georgien. :weihna1

    Neulich beim Genitallesen...
    "Sehr geehrter Herr, sie haben da eine recht aussergewöhnliche Wendung in ihrer Penisbiographie. Hintenraus wird es etwas eng. Am Ende ihres Lebens werden sie übrigens die Früchte ernten, sie werden erfolgreich sein, denn die Frucht ist gross. Sind sie als Kind auf ihr rechtes Knie gefallen Ihr Unterboden ist nämlich etwas verzogen, deshalb ist das Ding etwas schief. Ach sie sind nicht versichert? Naja die Krankenkasse bezahlt die Penisdiagnose sowieso nicht. 120 Euro bitte.":guru:
     
    Wald Lea gefällt das.
  4. Alaana

    Alaana Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juli 2006
    Beiträge:
    1.249
    es gibt anscheindend nichts was es nicht gibt. Was ich bedauerklich finde ist, das die gute Dame anscheinend Lehrerin ist. ich kann nur hoffen, das sie ihre persönliche Leidenschaft zuhause lässt und den Kindern nicht auch noch sowas beibringt....
     
  5. Waju

    Waju Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. April 2005
    Beiträge:
    81.897
    Ort:
    ...wo ich zuhause bin........
    Sollte dieses wirklich ernstgemeint sein?:)
    Dann okay, ich lese gerade an den Genitallien meines Hundes das er pie-pie muss.:stickout2

    LG Tigermaus
     
  6. Ironwhistle

    Ironwhistle Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. November 2004
    Beiträge:
    3.703
    Ort:
    Köln Höhenhaus
    Werbung:
    Lerne dich selbst zu erkennen beim Ornanieren - Tja, ich glaube die die das Ding gerade in der Hand haben achten dann doch auf was anderes.... :D
     
  7. Niemand

    Niemand Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. November 2004
    Beiträge:
    7.604
    Ort:
    Niemandsland / Neutrale Zone
    Genitallesen ? Ist ja genial. :lachen: Hat sich bestimmt irgend so ein notgeiler Priester ausgedacht. Jetzt wird's aber echt Weihnachten. Mein lieber Scholli :weihna1
     
  8. LoneWolf

    LoneWolf Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2006
    Beiträge:
    10.922
    Ort:
    Wien
    Na servas. Jetzt kann ich in die Sauna a nimma gehn. Wenn da die Penisleser unterwegs sind bin ich frei der letzten Geheimnisse. Schöne Bescherung. Wenn das linke Sackerl hängt, irgendwas die Seel bedrängt, schleift der rechte Hoden am Boden, stehts mit dem Geist ganz arg im Groben.

    :morgen:
     
    Wald Lea gefällt das.
  9. Moludeami

    Moludeami Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. Mai 2004
    Beiträge:
    1.986
    lol Endlich mal ein konstruktiver Beitrag! :weihna1
     
  10. Werbung:
    das ist für urologen und frauenärzte/innen besonders interessant, haben sie doch durch penis- oder vaginalesen, die möglichkeit sich auch esoterisch zu betätigen. ein netter nebenverdienst, zu ihrem so arg gebeutelten sonstigen einkommen.
    :morgen:
     

Diese Seite empfehlen