1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Fitness - Frage?

Dieses Thema im Forum "Gesunde Ernährung, Fasten, Abnehmen" wurde erstellt von SomeonesShadow, 1. Juli 2014.

  1. SomeonesShadow

    SomeonesShadow Neues Mitglied

    Registriert seit:
    31. Januar 2014
    Beiträge:
    179
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    Hallo ihr lieben unter euch ist bestimmt Jemand der Fitness oder gar Body Building macht ,wenn ja bitte Frage:

    Ich trainiere seit 4 Monaten mit 30 Kg Hanteln und habe mittlerweile auch schon an den Bizeps mehr Umfang und an den Brustmuskeln auch ,habe bis jetzt in 4 Monaten bis 70kg zu genommen.
    Nun weiss ich aber nicht wie trainiert man die Muskeln zwischen Hals und Schulter also diese beiden Kapuzenmuskel oder Trapezium Muskel ,las das in meinem Fitnessbuch aber steht nicht bei wie man die denn trainiert das die auch wachsen.
    Danke Lg
     
  2. kona

    kona Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. August 2010
    Beiträge:
    5.254
    hey :)

    http://www.youtube.com/watch?v=_ZIrGHFE8rA das hier für den trapezius

    http://www.youtube.com/watch?v=EEp-lpK5z84 das hier für generell schöne schultern...

    ...die videos sind ja lustig, kicher, ich mach das lieber im fitnesscenter mit einem instruktor. würd ich dir auch empfehlen. lass dir ein programm mass-schneidern, das kannst du dann drei monate machen, bis du ein neues brauchst...

    have fun!

    :winken5:

    kona
     
  3. GrauerWolf

    GrauerWolf Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. Juni 2014
    Beiträge:
    13.919
    Zwei Kurzhanteln am gleichzeitig gestreckten Arm seitwärts hochheben, dto. nach vorne (hier im Wechseltakt).

    Dein Post ist ehrlich gesagt ein bißchen verworren. Wie darf ich die 30 kg und 70 kg verstehen? Kurzhanteln, Langhanteln, gerade oder Curl-Stange, was für Übungen?

    Im übrigen habe ich je Muskelgruppe immer so trainiert: 40 schnelle Wiederholungen (damit meine ich wirklich so schnell wie möglich) mit leichter Belastung zum Warmmachen, 2 x 20 Wiederholungen mit mittlerer Belastung, 10 Wiederholungen mit hoher Belastung und noch mal so viele Wiederholungen wie möglich mit Belastung an der äußersten Grenze (Assistenz für die Sicherung des Gewichtes!).
    Maschinen habe ich so weit wie möglich gemieden und statt dessen Freihanteln genommen, die ein Ausbalancieren des Gewichtes erfordern.
    Bücherwissen hilft da nicht, höre auf Deinen Körper: Wenn der sagt "Genug!", dann genug!

    LG
    Grauer Wolf
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. Juli 2014
  4. Ruhepol

    Ruhepol Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. März 2007
    Beiträge:
    11.875
    Ort:
    An der Nordsee
    Du hast in 4 Monaten 70kg Muskelmasse zugenommen?

    R.
     
  5. GrauerWolf

    GrauerWolf Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. Juni 2014
    Beiträge:
    13.919
    Das halte ich für unmöglich (außer vielleicht bei massiver Anabolikazufuhr).

    LG
    Grauer Wolf
     
  6. Sonne25

    Sonne25 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Februar 2012
    Beiträge:
    1.304
    Werbung:
    Ist wahrscheinlich so zu verstehen, dass er bis auf 70 kg Körpergewicht zugenommen hat... :)

    @ someonesShadow
    schon mal mit einem gezielten Langhanteltraining versucht? Sollte meines Wissens diese Muskelpartien kräftigen.
     
  7. Ruhepol

    Ruhepol Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. März 2007
    Beiträge:
    11.875
    Ort:
    An der Nordsee
    Das wollte ich so nicht gleich sagen :D

    R.
     
  8. SomeonesShadow

    SomeonesShadow Neues Mitglied

    Registriert seit:
    31. Januar 2014
    Beiträge:
    179
    Ort:
    Wien
    Ne ne ,ich meinte ich hatte bis vor 4 Monaten nur 56Kg Körpergewicht und mittlerweile durch das gute essen :D und viel trainieren habe ich fast schon 72 kg Gewicht (Körper!).
    Ich habe 2 Kurzhanteln mit je 30 Kg das Stk und eine Langhantelstange mit Gewichten bis zu 70kg ,also kann man Scheiben dazu oder weg ,je nach Kraft und Anfänger/Fortgeschritten/Experte ,kann man einstellen.
    ja ne an den Bizeps jab ich so 10cm zugenommen in den 4 Monaten ,ich mach auch so an der Stange täglich 20 Klimmzüge ,aber das denk ich ist eher für die Seitlichen Muskeln unter der Achsel ne?
    Ich hatte immer das Problem an den eben besagten Trapez Muskeln ,also diese Kapuzenmuskeln ,waren bei meinen noch damals 56kg Körpergewicht ,also man sah die Schulterknochen ,was ich echt zum kotzen fand ,jetzt hab ichs schon n bissle weg bekommen ,man sieht die kaum noch ,aber ich will die ganz bedeckt haben von Muskel ,damit das eben alles schön rund aufgebaut ist ,eben schön.
    Danke euch Super und Lg
     
  9. Ruhepol

    Ruhepol Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. März 2007
    Beiträge:
    11.875
    Ort:
    An der Nordsee
    OK, dann habe ich dich falsch verstanden, entschuldige!

    R.
     
  10. GrauerWolf

    GrauerWolf Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. Juni 2014
    Beiträge:
    13.919
    Werbung:
    Da kommt Logik rein. :)

    Für Latissimus und Serratus, ja, und nebenbei noch für den Bizeps und die Unterarmmuskeln. Liegestützen sind als recht unverselle Übung übrigens eine gute Ergänzung und ein erstklassiger Ersatz, wenn man unterwegs ist, also keine Hanteln im Koffer mitschleift.

    Übrigens würde ich an Deiner Stelle mal drüber nachdenken, wohin Du willst. Reiner Muskel- und Kraftaufbau oder, wie ich damals, auf Schlag- und Schnellkraft plus Ausdauer als Ergänzung zu einer anderen Sportart.
    Bodybuilding betreibt man nicht unbedingt nur um seiner selbst willen. Und laß die Finger um Himmels willen von irgend welchen Aufbaupräparaten oder gar ~medikamenten. Wie war das noch? Magerquark macht groß und stark! ;)

    LG
    Grauer Wolf
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen