1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

fernreiki

Dieses Thema im Forum "Reiki" wurde erstellt von skadya, 18. März 2010.

  1. skadya

    skadya Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Dezember 2008
    Beiträge:
    10.268
    Ort:
    wasserkante
    Werbung:
    grüße euch,
    was habt ihr für erfahrungen mit fernreiki gemacht?ich hätte da jetzt noch so ein thema für mich zu bearbeiten, eine blockade zwischen mir und einer anderen person,die ich auflösen möchte.ich müßte sie in meine behandlungen mit einbeziehen,weiss aber das sie bewußt und auch unbewußt dagegen wäre,ein ziemlich dicker brocken also.meine erfahrungen mit fernreiki diesbezüglich sind noch begrenzt ,ausser mit den personen die mich darum bitten. wie würdet ihr bei so eine blockade machen?
    liebe grüße
    skadya
     
  2. ZAUBERHEXERL

    ZAUBERHEXERL Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.749
    Ort:
    in wien
    ich habe die besten erfahrungen mit fernreiki gemacht .aber wenn ,wie du schreibst ,diese person es ablehnt, dann solltest du es auch nicht machen.nicht gegen den willen anderer.
     
  3. Pfirsichblüte

    Pfirsichblüte Mitglied

    Registriert seit:
    22. Oktober 2009
    Beiträge:
    52
    Ort:
    In meinem Herzen..
    Hallo skadya,

    solange jemand keinerlei Bereitschaft zeigt, mitarbeiten zu wollen (egal ob mithilfe von Reiki oder anderweitigen Methoden), wirst Du nichts erreichen können.

    Der Schlüssel zum Erfolg liegt in uns selbst. Folglich liegt der Schlüssel zum Erfolg anderer Personen auch in ihnen selbst, vergiss das nicht!

    Fernanwendungen allgemein können sehr schöne Erfahrungen hervorrufen, jedoch empfindet jeder Mensch auf unterschiedliche Art und Weise und somit unterscheidet sich auch das Ergebnis von Fall zu Fall.

    Alles Liebe
    Pfirsichblüte
     
  4. lightflash

    lightflash Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. September 2009
    Beiträge:
    29
    Ort:
    Raum Stuttgart
    Wenn jemand nicht möchte, laß es sein.
     
  5. skadya

    skadya Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Dezember 2008
    Beiträge:
    10.268
    Ort:
    wasserkante
    grüße euch,
    ja,ich hätte auch ein ungutes gefühl dabei ,jemandem mit reiki zu behandeln der das nicht möchte.meine bekannte hat mir gestern noch was empfohlen.
    man könnte sich auch im geiste mit der person aussprechen ,aber ohne vorwürfe zu machen oder etwas bestimmtes zu erwarten.man könnte der person blumen,oder dinge schenken, die sie mag,und einfach nur sagen,daß man es schade findet ,daß das verhältnis so schlecht ist oder um entschuldigung bitten. ist glaube ich auch nichts neues,habe das bloß in dieser art auch noch nicht gemacht.
    liebe grüße
    skadya
     
  6. Schamanin73

    Schamanin73 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Oktober 2007
    Beiträge:
    2.046
    Ort:
    Schweiz
    Werbung:
    Wenn jemand nicht will, dann frage ich mich, was du willst?

    Ich würde in solchen Angelegenheiten sagen: Licht in die Knoten, volle Pulle!

    Wenn du leidest, ist es in dem Moment dein Knoten.

    Also sehe ich DICH als die Person, die ein Problem hat und glücklicherweise bereit ist, Reiki anzunehmen und die Sache anzugehen.

    Ich würd das gern übernehmen. Schick mir doch eine PN.
     
  7. sarahlie

    sarahlie Guest

    Hi,

    wenn jemand nicht will kannst du nicht Persönlich an ihn senden, was du wohl tun kannst ist Liebe zum Schutzengel zu senden, und du kannst mit der Vergebung an euch arbeiten.
    Das bewirkt schon sehr viel und kann (wird) alles auflösen mit der Zeit.
    Du kannst auch Liebe (kein Licht) Senden an die Seele von dieser Person ohne was zu wollen, die Seele kann es annehmen oder aber nicht.

    Aber bitte tu es nicht mit Reiki, sende deine eigene Liebe, das geht, denk an dein Herzchakra und lass die Liebe daraus fließen, möge die liebe zu der Seele von fließen von.....und bleib die ganze Zeit dabei, OHNE was zu wollen nur Liebe Senden und arbeite wie gesagt dabei mit der Vergebung.
    Ich bitte die Seele von um Vergebung für all das was ich ihr jemals bewusst oder unbewusst angetan habe, und ich Vergebe dieser Seele was sie mir jemals bewusst oder unbewusst angetan hat. Das sollte auch von Herzen kommen. Mach dabei ein Teelicht an und lass es ausbrennen.
    Und denke immer in Liebe an diese Person.

    Vielleicht ist das ja was für dich

    LG
     
  8. Asia

    Asia Mitglied

    Registriert seit:
    12. September 2009
    Beiträge:
    701
    Ort:
    NRW

    Hallo skadya,

    ich schlisse mich mit den andern mit ein und finde es auch , das wenn diese Person es nicht will, das du es nicht machen solltest. Denn du kannst ihn dann nicht von seinen Blockaden Lösen , wenn dieser es nicht möchte. Du kannst deine eigenen Blockaden lösen aber nicht der anderen Person die es nicht will.

    Liebe Grüsse Asia
     
  9. conny68

    conny68 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    6. Oktober 2010
    Beiträge:
    1
    hallo!habe zur zeit ein ziemliches tief - mann weg, alleine mit einem 2,5 jahre alten sohn, der ziemlich ein "zornbinkerl wird - stressiger job und einsam . kann mir wer helfen???bin ziemlich am ende, kraftlos und trinke in letzter zeit gerne/zu viel um ruhig zu werden - das macht mir angst - brzauche dringend unterstützung!bin froh über jede antwort - danke!
     
  10. Mondin

    Mondin Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24. Juni 2010
    Beiträge:
    3.590
    Werbung:
    Guten Morgen, liebe Conny.....erstmal von mir ein Herzliches Willkommen!

    :blume::blume::blume:

    Ich drück dich mal, du bist nicht allein! Wirst hier viele finden, die ähnliche Lebensphasen kennen.....und sieh es bitte nur als Phase!

    LG Mondin
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen