1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Eure Erfahrungen mit Orbs of Life

Dieses Thema im Forum "Engel" wurde erstellt von Jadara, 18. Oktober 2007.

?

Wie siehts bei Euch mit dem Orb of Life aus?

  1. Ich habe auch einen Orb of Life

    13 Stimme(n)
    35,1%
  2. Ich habe keinen Orb of Life

    3 Stimme(n)
    8,1%
  3. Was ist überhaupt ein Orb of Life

    20 Stimme(n)
    54,1%
  4. Mein Orb of Life hat einen Namen

    0 Stimme(n)
    0,0%
  5. Alles völliger Blödsin..

    3 Stimme(n)
    8,1%
  1. Jadara

    Jadara Mitglied

    Registriert seit:
    4. August 2006
    Beiträge:
    304
    Werbung:
    Hallo Ihr Lieben,

    vorab: Da Engel ja auch feinstoffliche Helfer sind und Orbs of Life ja auch dienlich zur Hilfe stehen und gern helfen, dachte ich, dass dieses Thema gut hier hereinpasst..

    Ich habe heute meinen eigenen persönlichen Orb geschenkt bekommen und hab ihn auch voller Freude angenommen. Als ich ihn bat, mir ein Zeichen zu geben, ob er überhaupt da wäre, habe ich eine extreme wohlige Wärme rund um das Herzchakra verspürt. Bin mal gespannt, wies mit ihm weitergeht..

    Hat von Euch auch schon jemand Erfahrungen, die er hier gern berichten möchte?

    Herzliche Grüße an Alle!!
     
  2. Halastjarna

    Halastjarna Mitglied

    Registriert seit:
    17. Juli 2007
    Beiträge:
    217
    Ich hab auch einen.

    In die gleiche Kategorie wie Engel würd ich ihn allerdings nicht schmeissen.

    Was meine Erfahrung anbelangt, die ersten 3 Wochen hab ich ihn intensiv genutzt aber seit Monaten gar nicht mehr beachtet irgendwie, weil ich einfach nicht das Bedürfnis danach hatte bzw. von seiner "Arbeit" irgendwie keine Veränderung gespürt habe, so als würde er eh nix nutzen.

    Grüßle
    Sandra
     
  3. Corinthya

    Corinthya Mitglied

    Registriert seit:
    19. August 2007
    Beiträge:
    266
    Ich hab leider nichts von ihm gemerkt,
    ausser kurze Kopfschmerzen nach dem annehmen.

    Mittlerweile hab ich ihn fast vergessen.... :stickout2
     
  4. ZAUBERHEXERL

    ZAUBERHEXERL Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.749
    Ort:
    in wien
    ich hab meinen auch nun schon lange und wenn ich ihn brauche, dann visualisiere ich ihn und sag ihm bitte mach das oder jenes für mich und es passt. ich hatte weder kopfschmerzen noch sonst was negatives bemerkt im gegenteil auch ich empfinde ihn als angenehm und wollig.ich schenk ihn auch gern bei einweihungen als energiegeschenk dazu.er hat aber nichts mit engel zutun ,sondern ist ein energieball.
     
  5. Lobkowitz

    Lobkowitz Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Juni 2003
    Beiträge:
    3.278
    Ort:
    Wien
    und was ist das, bitte?
     
  6. Jadara

    Jadara Mitglied

    Registriert seit:
    4. August 2006
    Beiträge:
    304
    Werbung:
    Hallo Ihr Lieben,

    mein kleiner Orb of life wollte gern in diese Kategorie der Engel - fragt mich nicht warum, aber er hats ja auch geschafft :stickout2 Jetzt ist er hier. Möge ein Moderater, wenn die Rubrik nicht stimmig sein sollte, das Thema gern verschieben.

    Es ist aber sicherlich auch normal, dass jeder andere Empfindungen und Wahrnehmungen in Bezug auf seine Energie hat. Ich schätz auch mal, dass dieses Empfinden sicherlich steigt, sofern man sich bewusst auf die Energien einlässt bzw. sie evtl versucht zu fühlen. War ja bei mir ähnlich.

    Er hat mir sogar geholfen, heute früh um 4 Uhr wach zu werden, obwohl ich nur 1,5 h schlafen konnte. Echt top der Kleine! Frau mich, dass er bei mir ist.

    Ach wie lieb von Dir!

    Hallo Corinthya,

    ich könnte mir die Kopfschmerzen bei Dir so erklären, dass er nachdem Du ihn angenommen hast und sodann er Dich mit Energie versorgt hat, evtl. Blockaden gelöst wurden bzw. der Kanal nach oben weiter geöffnet wurde. Das verursacht selbst bei Reikieinweihungen auch erst einmal ein wenig Kopfschmerzen bzw. ein unwohles (Schwindel-)Gefühl.
     
  7. Jadara

    Jadara Mitglied

    Registriert seit:
    4. August 2006
    Beiträge:
    304
    Was ist ein Orb of Life

    Um Deinen Orb of Life zu erhalten, sage einfach: „Ich nehme nun meinen Orb of Life von ***** an.“
    (Ich erbitte hiermit für jeden, der dies gern wünscht, den persönlichen Orb of Life zur Verfügung zu stellen.)
    Der Orb wird dann (als Voreinstellung) von sich aus über Deinem Kopf den Platz einnehmen und damit beginnen Deinen Körper mit Lebensenergie zu versorgen.
    Du brauchst keinerlei Anweisungen an Deinen Orb zu geben, da er mit der Voreinstellung Dich mit einem ständigen Strom an Lebensenergie versorgt. 24 Stunden am Tag, sieben Tage die Woche.
    Ebenso schützt er Dich automatisch vor negativen Energien. Aber es ist jederzeit möglich, dass du weitere Anweisungen an ihn gibst.
    Grundsätzlich ist es sehr einfach, Deinem Orb neue Instruktionen zu geben. Sage ihm einfach mit Deinen Worten, was er für Dich tun soll und er wird Deinen Vorgaben entsprechend handeln.

    Beispiele:

    „Orb of Life, bitte reinige meine sieben Chakren, eins nach dem anderen.“
    „Orb of Life, bitte lade dieses Wasser/Anhänger/jeden anderen Gegenstand mit Lebenskraft auf“ (Danach etwa eine halbe Minute warten, bis der aufgeladene Gegenstand fertig ist.)
    „Orb of Life, bitte fülle diesen Raum mit Lebensenergie.“
    „Orb of Life, bitte reinige diesen Raum von störenden Energien.
    Wenn Du Heilsitzungen mit anderen durchführst, kann Du Deinen Orb dazu verwenden, dass er Dir dabei hilft. Sag ihm einfach, was er für Dich tun soll.


    Beispiele:

    „Orb of Life, bitte gib .......Name des Empfängers... die Lebensenergie, die er/sie gerade jetzt braucht.“
    Orb of Life, bitte reinige die sieben Chakren von ........ , eines nach dem anderen.“
    Wenn die Aufgabe erfüllt ist, kehrt der Orb sofort an seinen Platz über Deinem Kopf zurück, solange Du ihm keine anderen Aufgaben gegeben hast.
    Du kannst weitere Orbs erwerben mit speziellen Aufgaben, wie z.B. dem Schutz Deines Arbeitsbereiches, Praxis, Heim usw.
    Du kannst Deinen Orb auch für eine Zeit ausleihen.
    Wenn du aus irgendeinem Grund mal keine Energie erhalten möchtest, kannst Du ihn einfach darum bitten. Sobald Du ihn aufforderst, wird er wieder weiterströmen. Nachdem Du den Orb für eine gewisse Zeit verwendet hast, kann es sein, dass Du die Energie nicht mehr so stark wahrnimmst wie am Anfang. Das hat nicht den Grund, dass die Stärke des Orbs nachlässt, sondern dass Du Dich daran gewöhnt hast. Als Test dafür kannst Du den Erhalt von Energie für einige Tage stoppen und dann wieder aktivieren.

    Der Orb of Life (Kugel des Lebens) ist das neueste Produkt aus Ole Gabrielsens Energie-Werkstatt. Er stellt eine sehr viel verfeinerte Lebensenergie zur Verfügung als herkömmliche Chi-Generatoren auf dem Markt.

    Was ist ein Orb of Life?

    Der Orb of Life ist ein ätherischer Energieball von der Größe eines Fußballes. Er besteht aus hochkonzentrierter und hochschwingender Lebenskraft. Er ist also kein physisches Objekt, sondern wird aus reiner Energie geformt. Der Orb hat die Fähigkeit, als Antenne für die freie Lebensenergie zu wirken und gibt diese an den Träger weiter.

    Was kann er tun?

    Er versorgt Dich mit hochfrequenter Lebensenergie 24 Stunden am Tag, sieben Tage die Woche, Monat für Monat......
    Mit seiner Hilfe kannst Du Wasser oder jeden anderen Gegenstand mit Chi aufladen.
    Schützt Dich automatisch vor negativen Energien, EMF und psychischen Angriffen.
    Hilft Dir Blockaden zu Klären.
    Hilft Dir bei Heilsitzungen, sowohl beim Händeauflegen, als auch bei Fernsitzungen.

    Diese Bild ist mit einem Orb of Life verbunden, dessen einzige Aufgabe darin besteht, Energie zu diesem Testbild zu transferieren. Drucke das Bild aus und halte Deine Hand für eine halbe- ganze Minute darüber. Typische Wahrnehmungen sind, Kühle, Wärme, Prickeln und vibrieren in den Händen oder dem Körper.
    Du wirst Deinen eigenen persönlichen Orb of Life erhalten, der auf Lebenszeit bei Dir bleibt (solange ihn Du nicht wegschickst), er wird sich nicht abnützen und kann auch nicht kaputt gehen (wie so manche Anhänger). Er wird Dir überall hinfolgen, wohin Du auch gehst, oder dort bleiben, wo Du es wünschst.


    Wie erstellt man einen Orb?

    Es ist ganz einfach. Du liest die Worte, wo mein Name steht, dann gehört Dir der Orb.

    Wenn Du ihn da weiter geben willst, setzt einfach Deinen Namen dahin, wo meiner steht und gebe die Worte an den, der auch einen Orb bekommen soll.

    Du kannst ihn auch verschenken, doch Du darfst nicht Deinen eigenen Orb verschenken, sondern Du bittest um einen neuen Orb.

    Du gibst die Befehle.

    Aber bedenke: gehe sorgsam damit um.

    Eure Dajana
     

    Anhänge:

    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 19. März 2016
  8. BABA

    BABA Mitglied

    Registriert seit:
    31. Dezember 2006
    Beiträge:
    247
    Ort:
    Regensburg, Bayern
    Ich danke dir für die ausführliche info!
    hab doch noch eine frage:
    die pdf datei... ist das nur das bild von dem orb of life oder soll da noch ein text stehen? ich seh nur den energieball
    und ich muss einfach nur den satz sagen „Ich nehme nun meinen Orb of Life von ****** an.“ und dann hab ich auch einen? also ohne eine einweihung von jemanden?
    liebe grüße!:liebe1:
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 19. März 2016
  9. shona

    shona Mitglied

    Registriert seit:
    3. August 2007
    Beiträge:
    36
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    hi,
    also ich habe vor ein paar monaten oder so einen "geschenkten" angenommen und ... nichts! leider spür ich überhaupt nichts...
    eigentlich kann man dabei nichts falsch machen oder???

    lg shona
     
  10. BABA

    BABA Mitglied

    Registriert seit:
    31. Dezember 2006
    Beiträge:
    247
    Ort:
    Regensburg, Bayern
    Werbung:
    also ich hab es vor ca 15 minuten ausprobiert und auf meinem kopf kribbelt es immer noch total... es ist wie ein energiestrahl der von oben durch mich durch geht.
    total schön,
    danke dir liebe dajana:liebe1:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen