1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Elfen- und Faunmusik im Woodroot music.web.radio

Dieses Thema im Forum "Angebote" wurde erstellt von ballog, 21. September 2010.

  1. ballog

    ballog Neues Mitglied

    Registriert seit:
    9. September 2010
    Beiträge:
    9
    Ort:
    Schwaz / Tirol / Austria
    Werbung:
    Liebe Radiofreunde;

    ihr könnt die die vierte und gerade aktuelle Elfenmusik im Radio unter dem Titel "Elfen- und Faunmusik" im Elben-, Elfen-, Feen- und Faunmusikkanal hören.

    Hier zur Info der Ansagetext:

    Hi, liebe Freunde der Musik unserer Elben, Elfen, Feen und Faune - – hier ist Euer Ballog, der erste und der letzte aus dem uralten Geschlecht der Zeitschmiede aus dem Schwazer Silberwald.
    In der letzten Sendung habe ich Euch versprochen, wir reden darüber, wie man sich an das Hören, besser Erleben von Elfenmusik heran arbeiten kann. Wege zu dieser Musik gibt es viele und eigentlich ist jeder Weg legitim, sofern er ernsthaft beschritten wird.
    Elfenmusik wird manchmal zur Chilloutmusic entwürdigt. Chillouter wollen sich prinzipiell mit Musik berieseln bzw. von ihr bequem entspannen lassen. Das sei ihnen unbenommen, aber für die wahren Freunde der Elfen etc. ist ihre Musik eine große Herausforderung. Sicher nicht immer bequem, aber dafür umso mehr erlebnisreicher und beglückender.
    Wie erlebe und erfahre ich nun Elben-, Elfen-, Feen- und Faunmusik am besten bzw. richtig? Wahrlich keine leichte Sache und geschenkt bekommt man da sowieso nichts. Ich kann hier nur einen Weg vorschlagen. Hört Euch zuerst die Musik unseres Kanals an und verinnerlicht sie Euch. Dann geht in den nächsten Park oder Wald zu unterschiedlichen Zeiten. Sammelt Bilder, Eindrücke und emotionales Empfinden in Euren Köpfen und Herzen und nehmt diese mit nach Hause. Dann hört Euch unsere Musik immer wieder an. Ihr werdet es erleben, wie sich in Euch neue Welten öffnen, unsere Musik Euch beschenkt und bereichert, wie es Chilloutmusic oder New Age Music nie kann. Wie für jeden persönlich allmählich eine ganz neue Zeit beginnt.
    Und noch ein wichtiger Tip: Vergesst jeden Titel, Musiker oder Musikerinnen der gespielten Stücke, die sind vorerst nur wie Schall und Rauch. Erst später, wenn Ihr ihre Musik kaufen wollt, benötigt Ihr Daten. Die könnt Ihr natürlich aus unseren Infos entnehmen. Vorläufig genügt: zu Beginn hört Ihr feine und ruhige Elfenmusik, später etwas intensivere und tiefere, anschließend "Geheimnisvolle Stimmen aus dem Dunkeln", von einer Stimmschamanin den Ansatz einer Faunmusik und zum Schluss "Geheimnisvolle Phantasien". Damit wünsche ich Euch schon wieder eine bessere neue Zeit - Euer Ballog

    Alles Gute - Armin vom Schwazer Silberwald

    Leider darf ich noch keinen Link veröffentlichen, könnt euch aber unter ooo.woodroot-radio.eu die Musik anhören. 100 Links als Bedingung ist hart. Geht in euren Browser und setzt für "ooo" www ein.
     
  2. dragonheart7

    dragonheart7 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. Mai 2010
    Beiträge:
    9.780
    Ort:
    im Herzen von Angeln
    ....suuuuuper :thumbup::danke:
     
  3. Kinnaree

    Kinnaree Guest

    Werbung:
    ***Nach "Angebote" verschoben***
     

Diese Seite empfehlen