1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Einstieg ins Lenomand?

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von respect, 4. April 2007.

  1. respect

    respect Mitglied

    Registriert seit:
    4. April 2007
    Beiträge:
    52
    Werbung:
    Hallo zusammen,
    bin neu hier und hoffe ein paar Ratschäge zu bekommen.

    Beschäftige mich seit ein paar Wochen mit den Lenormand Karten und habe meine liebe Not damit. Manchmal habe sagenhaft gute Treffer meist wenn ich schon 2 - 3 Gläser Rotwein drin habe...:party02:) manchmal sehe ich gar nix.

    Irgenwie ist bei mir da noch ein "Deckel drauf".
    Kann mir jemand ein Kurs oder Seminar im Rhein/Nekar Kreis (LU/MA/HD) empfehlen?
    Denke würde mir weiterhelfen
    Danke
     
  2. dmfmillion

    dmfmillion Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Juni 2003
    Beiträge:
    1.557
    Ort:
    Hamburg
    Hallo Respect

    Wir könnten doch einfach in Deiner Ecke ein Lenormand-Seminar machen? Vielleicht kennst du noch weitere 3-4 Leute die auch das Kartenlegen lernen möchten?

    lg Dieter
     
  3. sternchen 30

    sternchen 30 Mitglied

    Registriert seit:
    31. Januar 2007
    Beiträge:
    629
    Ort:
    in hamburg
    hui deuten mit rotwein intus wow :escape:

    ich glaube das ist keine so gute idee hihi :liebe1:
     
  4. IbkE

    IbkE Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Februar 2004
    Beiträge:
    3.430
    Ort:
    Nördliches Deutschland
    Guten Morgen,

    der Rotwein bewirkt hier ein "Wunder" Da wird jemand mutiger in seinen Aussagen :party02: Und darauf kommt es beim Kartendeuten auch an - das was man sieht aussprechen - es muss eine Hemmschwelle überwunden werden, und mit Rotwein scheint das ja bei Respect wunderbar zu klappen.

    Prost
    IbkE
     
  5. Naike

    Naike Mitglied

    Registriert seit:
    13. Januar 2006
    Beiträge:
    235
    Ort:
    NRW
    Sorry, wenn das jetzt hier nicht wirklich reingehört, aber ich fände es spannend, mal auszuprobieren, wie sich Deutungen unter Drogeneinfluss verändern, ob zum Positiven oder Negativen. Ich meine jetzt keine harten Trips mit LSD, Kokain oder schlimmer, sondern halt Alkohol oder Marihuana. Es wird zwar oft geschrieben, auf keinen Fall unter Fremdstoffeinfluss zu legen, aber das könnte auch nur eine moralische Ansicht sein und weniger mit den Deutungsergebnissen zu tun haben. Eventuell könnten dadurch persönliche Filter durchlässiger werden, also dass man sich besser der "geistigen Welt" öffnen und sich selbst loslassen kann, vermute ich einfach mal.
    Leider (oder zum Glück) kriege ich Alkohol kaum runter, der schmeckt mir in fast keiner Form, außer mal ab und zu ein Gläschen Wein oder Bier zum Essen, und Rauchen kann ich nicht, da kriege ich sofort heftigste Hustenanfälle mit anschließendem Fiepen auf der Lunge. *uuahh*
    Aber vielleicht hat ja einer von Euch Erfahrungen damit? Falls nicht, werde ich demnächst mal ausnahmsweise ordentlich einen heben. *grins*

    @respect:
    Ich lese zwar bisher aus Zeitgründen nicht allzu oft hier mit, aber was ich von Dieter bisher mitbekommen habe, ist sehr ordentlich, bei ihm bist Du sicher in guten Händen, darf ich mal unbekannterweise einschätzen und empfehlen. ;)

    Grüßle, Naike
     
  6. Gaia

    Gaia Guest

    Werbung:
    Schließe mich der Meinung an, ist sehr detailiert und ich kenne ihn persönlich, kann ihn dir nur empfehlen!!! Würde auch bissl sagen, dass ich sein Ziehkind bin.....:weihna1 , mit Betonung, dass jeder seinen eigenen Stil verfolgen sollte, welches er übrigens auch sehr betont!!!:)

    LG
    eure Gaia
     
  7. Widderfrau10

    Widderfrau10 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24. Februar 2005
    Beiträge:
    3.467
    Ort:
    Ich oute mich hier auch als Dieters "Schützling". *grins*

    Kann Dieter absolut empfehlen!!!

    LG Widderfrau
     
  8. respect

    respect Mitglied

    Registriert seit:
    4. April 2007
    Beiträge:
    52
    Wieso denn?:weihna1
    Scheinbar klappts doch.
    Is bei mir mit Skifahren genauso. Nüchtern fall ich nur auf die Schnauze, nach EINEM Radler fahr ich Dir alles runter:banane:
     
  9. respect

    respect Mitglied

    Registriert seit:
    4. April 2007
    Beiträge:
    52
    Wäre mit allen Drogen, ob hart oder weich sehr vorsichtig.
    Habe bei diesen Themen schon zuviel erlebt.
    Aber geh doch einfach mal ein paar km laufen.
    Dein Körper ist anschließend derart mit körpereigenen Drogen wie Dopamin u.ä. aufgepumpt, dass das einen kleinen Rausch schon sehr nahekommt:zauberer1
     
  10. Ganesha

    Ganesha Mitglied

    Registriert seit:
    6. Februar 2007
    Beiträge:
    354
    Werbung:


    Hätte da eventuell auch Interesse daran.

    LG
    Ganesha
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen