1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Deutung Hilfe bitte

Dieses Thema im Forum "Tarot" wurde erstellt von Johanna42, 11. Oktober 2015.

  1. Johanna42

    Johanna42 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. Oktober 2015
    Beiträge:
    12
    Werbung:
    Hallo,
    ich bin ganz neu hier und habe von einer Freundin Tarot Karten geschenkt bekommen. Es sind 78 Waite-Tarotkarten. Jetzt habe ich mal das Liebesorakel gelegt.
    Karte 1 (eigene Gefühle) Ass der Kelche
    Karte 2 (Gefühle des Partners) Page/Bube der Schwerter
    Karte 3 (Aufgaben/Chancen) sieben Stäbe
    Karte 4 (Entwicklung/Tendenz) Ass der Schwerter

    Mit den Beschreibungen im beiliegenden Buch fange ich verständlicherweise nicht viel an. Kann jemand vielleicht etwas dazu sagen? Vielleicht verstehe ich danach auch die Karten etwas besser. Aus einer Deutung von jemandem, der es schon länger macht, kann man bestimmt auch was lernen. Zumindest wäre es sehr interessant, sich mit der Deutung -dann in Verbindung mit den Karten- selbst auseinander zu setzen.
    Ach so...es geht um eine bestehende schwierige Beziehung und die Frage ist, wie/ob die Beziehung weiter geht.
    Ich würde mich über eine Deutung sehr freuen und bin echt neugierig. Natürlich hab ich mir auch was zusammengereimt, aber da ich das noch nie gemacht habe, wäre es interessant von euch eine Deutung zu hören.
    LG Johanna
     
  2. A0805

    A0805 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Januar 2013
    Beiträge:
    431
    Ort:
    Niedersachsen
    Hallo,schön dass du es hier her gefunden,tarot Karten sind wunderbar,die gehen richtig in die tiefe...Versuch doch erstmal selbst zu deuten und stell es hier rein...es ist noch kein Meister Von oben gefallen,ganz besonders dann nicht,wenn es um 78 Karten geht...ich würde dir empfehlen ,so oft wie möglich zu üben,erstmal mit Tageskarten,dann mit kleiner legungen....ich gebe natürlich gerne meinen Senf dazu...LG A0805
     
  3. A0805

    A0805 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Januar 2013
    Beiträge:
    431
    Ort:
    Niedersachsen
    Ich gebe dir noch ein Top...

    Die Stäbe werden dem Feuerelement zugeordnet( Widder,löwe,schütze),Das sind Karten der Triebe,Kräfte,Mut,Stärke und des Willens,Das Feuer ist entfacht und es sprühen Funken.
    Die Kelche werden dem Wasserelement zugeordnet( Krebs,Skorpion,Fisch),diese Karten stehen für Gefühle,Stimmung,Hingabe und Mitgefühl
     
  4. A0805

    A0805 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Januar 2013
    Beiträge:
    431
    Ort:
    Niedersachsen
    Die Schwerter werden dem Luftelement zugeordnet(Zwillinge,Waage,Wassermann),diese stehen für die Gedanken,Analysen,Ideen,Entscheidungen,Intelligenz und Intellekt
    Die Scheiben werden dem erdelement zugeordnet( Stier,steinbock,Jungfrau) diese stehen für den Körper,Geld,Sicherheit,Stabilität und Festigung
     
  5. Johanna42

    Johanna42 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. Oktober 2015
    Beiträge:
    12
    Ok. Es fällt mir allerdings sehr schwer, die Karten als Gesamtbild zu sehen.
    Auf der einen Seite ist der von Gefühlen bestimmte Mensch, der sich lenken und beeinflussen lässt und dadurch verletzlich ist (Ass der Kelche). Auf der anderen Seite eine energische Person, unabhängig, die Klärung sucht, aber dafür nicht von ihrem Weg abkommt und ggf. auch Streit in Kauf nimmt (Bube der Schwerter).
    Die beiden können sich den Herausforderungen stellen, wobei der Gefühlsmensch eher versucht seine Position zu halten, während der Andere zum Machtkampf neigt. Dabei werden jedoch keine dramatischen Entwicklungen provoziert. Es ist die Suche nach einem gemeinsamen Nenner in einem Zweikampf, bei dem aber keiner über die Stränge schlägt (sieben Stäbe).
    Letztlich führt dies zur genauen Erkenntnis der Situation und zu der Erkenntnis, dass es nicht nur eine Lösung gibt. Neue Entscheidungen sind einzubeziehen, die in einer Trennung liegen können, aber nicht müssen (Ass der Schwerter).
    So...bis hierhin habe ich bestimmt genug Unsinn verzapft und hoffe, von euch nun eine fundierte Deutung zu bekommen. Seid milde, ich hab die Karten erst seit heute ;-)
    Und gerne auch eine Aussage zur Entwicklung. Also erscheint eine baldige Trennung naheliegend, oder gibt es Hoffnung? An dieser Stelle weiß ich gar nichts zu deuten.
    Danke
     
    A0805 gefällt das.
  6. A0805

    A0805 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Januar 2013
    Beiträge:
    431
    Ort:
    Niedersachsen
    Werbung:
    Wow ,das hört sich schon mal gut,sehr schön....ich schau gleich auch nochmal!...
     
  7. A0805

    A0805 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Januar 2013
    Beiträge:
    431
    Ort:
    Niedersachsen
    Ich fasse nochmal zusammen

    eigene Gefühle=Ass der Kelche
    Gefühle des Partners=Bube der Schwerter
    Aufgabe/Chancen= 7 Stäbe
    Entwicklung/Tendenz=Ass der Schwerter
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. Oktober 2015
  8. A0805

    A0805 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Januar 2013
    Beiträge:
    431
    Ort:
    Niedersachsen
    Die eigenen Gefühle sind mit dem Ass der Kelche schon sehr tief,man möchte sich hier nicht nur verlieben sondern mit dem Anderen verschmelzen,in diesem Zustand ist man in der Lage zu erkennen,dasss auch gegensätzliche Pole zusammen gehören,unteranderem wird hier Vertrauen,Geborgenheit,Sinnlichkeit und die Liebe angezeigt.Die Gefühle des Partners sind etwas unruhig,der Partner empfindet jede Art von Kritik als Anfeindung ,er möchte alles Richtig machen doch durch die Unerfahrenheit und durch die Unsicherheit können Fehler passieren,sicherlich gibts es dann eine unharmonische Atmosphäre und er kämft sich durch das dunkel mit seinem scharfen Schwert,die Fehler die er oder sie begeht sind nicht absichtlich ,er/sie weiss es einfach nicht besser.
     
  9. A0805

    A0805 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Januar 2013
    Beiträge:
    431
    Ort:
    Niedersachsen
    Die Aufgabe der Beiden besteht jetzt darin ,dass konsequent an der Beziehung gearbeitet werden muss,es muss ein gemeinsames Ziel her,die situation ist echt feurig und leicht reizbar und die sollten keinen Kampf aus dem Weg gehen,da muss ein einer Schwung herauch wenn es ein Risiko bedeutet...offen hinschaun und über sich hinauswachsen,ansonsten schwimmen denen die Felle davon und alles war für die Katz,also allen Mut zusammen nehmen und nochmal durchstarten,sich nicht entmutigen lassen und sich von nix ablenken lassen.Das Ass der Schwerter schafft endlich Klarheiten und es werden Probleme und Missverständnisse aus dem Weg geräumt,das scharfe Schwert trennt alles ab was einem im Weg stand,ein Cut wird gemacht,es kommt zu wichtigen erkenntnissen und es werden klare Verhältnisse geschaffen und Entscheidungen gefällt...ob es hier zu einer Trennung kommt,sieht man an der Legung nicht aber es muss ganz klip und klar eine Entscheidung her,es gibt noch eine Chance..eine Trennung wäre zum Beispiel der Turm
     
  10. Johanna42

    Johanna42 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. Oktober 2015
    Beiträge:
    12
    Werbung:
    Vielen Dank. Das ist ja echt spannend.
     
    A0805 gefällt das.
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen