1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Deutsche Soldaten in der Türkei

Dieses Thema im Forum "Gesellschaft und Politik" wurde erstellt von Schleichpuma, 3. März 2013.

  1. Schleichpuma

    Schleichpuma Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. September 2010
    Beiträge:
    341
    Ort:
    In mir selbst
    Werbung:
    Hallo

    Die Bundeswehr ist jetzt in der Türkei. Ein Alptraum.Die Türkei hat ich glaube 1976 Zypern angegriffen und dort ein Massaker angerichtet unter der Grieschischen Bevölkerung.Also Nato gegen Nato.Was machen wir eigendlich in der Türkei die uns nicht haben will und in Deutschland Rechte einforderd und den Völkermord an den Armeniern immer noch leugnet so wie hier manche den Völkermord an den Juden noch immer leugnen.Bin ich blind oder habe ich die Welt nicht verstanden.

    Gruß Puma
     
  2. jupi

    jupi Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. Oktober 2012
    Beiträge:
    2.447
    Ort:
    planetio
    was heißt blind.puma .türken greifen deutsche soldaten an..lt.dpa..online
    na nun warten wir mal auf den aufschrei..was wir deutschen wieder alle sind..
     
  3. Eisfee62

    Eisfee62 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Juli 2008
    Beiträge:
    14.667
    Es gibt vieles was wir nicht verstehen,es gibt vieles was andere einfach Entscheiden,weil sie glauben die Allmächtigen zu sein,allerdings wird nur dann solch einsatz "Genehmigt" wenn er auch einige Vorteile für die,die diese Entscheidungs Kompentenz besitzen gebracht oder erwartet werden.Nichts für so einfache Menschen gedacht,die haben ehe keine Ahnung und sagen oder tun ja ehernichts außer still zu schimpfen,die Frage bleibt wie lange werden noch die aussenseiter der Politik tatsächlich schweigen?
     
  4. jupi

    jupi Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. Oktober 2012
    Beiträge:
    2.447
    Ort:
    planetio
    sorry eisfee puma hat es ja schon angedeutet --nato gegen nato ,wir deutsche haben von der sache nichts da zu suchen ..aber aber wir sind in der nato und somit der "haken" brandgefährlich.und verheißt nichts gutes !!!
     
  5. Urajup

    Urajup Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. November 2004
    Beiträge:
    22.274
    Ort:
    Achtern Diek
    Nach den "bösen" Islamisten, nun die "bösen" Türken.....Gähn.....Gibbet keine anderen Themen? Z.B. die "bösen" Deutschen?:D

    U.
     
  6. Bukowski

    Bukowski Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. August 2008
    Beiträge:
    8.763
    Werbung:
    Ja... oder der deutsche Schleichpuma im Esoforum. Das wäre doch mal ein Thema! :D
     
  7. jupi

    jupi Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. Oktober 2012
    Beiträge:
    2.447
    Ort:
    planetio
    ..jaja aber warum nicht gleich alle "bösen"deutschen im esoforum..das wäre ja mal ein aufschrei und ein thema..
    fakt ist doch das deutschland in der nato mit ist..wie schaut`s aus mit schweiz,österreich,polen,russland,...ua. sind die nicht auch bald in der türkei...oder halten sich da lieber raus...,frag ja nur als deutscher der ständig
    "böse"sein muss,wenn meinungen haben ..was rund herum in der welt passiert..und wir deutschen die klappe aufmachen...
     
  8. Bukowski

    Bukowski Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. August 2008
    Beiträge:
    8.763
    Ganz einfach, weil es *die* bösen Deutschen nicht gibt, es gibt wohl aber ewiggestrige, missgünstige, ängstliche, fremdenhassende Mitbürger denen zurecht alle Propaganda erschwert wird.

    Deutsche Soldaten in der Türkei soll ein Thema sein? Was ist denn hier das Thema? Der gute Deutsche? Die böse Türkei? Oder die armen, verschwendeten Soldaten? Nee ne. Deutsche Soldaten in der Türkei ist das Thema. :rolleyes:
     
  9. jupi

    jupi Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. Oktober 2012
    Beiträge:
    2.447
    Ort:
    planetio
    ja ok.hast teilweise recht fiory:rolleyes:nur warum deutsche soldaten in der türkei,,weil wir in der nato sind...oder sollte da die uno-mitsprechen..oder wie wahr es einst in jugoslawien..kosovo/serbien..da hat die welt zu gesehen was unter einen namen schutz-blauhelme an der zivilbevölkerung angetan wurde
    keine 20 jahre ist das her...erst heute müssen die flüchtlinge ua.aus deutschland wieder zurück in ihre heimat-jugoslawien./serbien..viele wollten bleiben..aber no...und ist doch ok.oder?heimat bleibt heimat...
     
  10. Schleichpuma

    Schleichpuma Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. September 2010
    Beiträge:
    341
    Ort:
    In mir selbst
    Werbung:
    Hi

    Ich frage mich warum sind Deutsche Soldaten überhaupt irgendwo auf der Welt?
    Ich dachte immer die Bundeswehr ist zum Schutz im eigenen Land gedacht.
    Aber was in Gottes Namen machen sie in weiss der Teufel wo?
    Aber vielleicht meint unsere Regierung am Deutschen Wesen soll die Welt genesen.

    Gruß Puma
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen