1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Der großen Wagen auf meinem Rücken,Bedeutung

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von monifrohni, 3. Mai 2011.

  1. monifrohni

    monifrohni Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. Mai 2011
    Beiträge:
    20
    Ort:
    Würzburg
    Werbung:
    EINEN WUNDER SCHÖNEN GUTEN TAG

    Ich habe eine frage und hoffe ihr können mir helfen,
    vielleicht ist es NICHTS aber vielleicht doch???:)
    Ich bin ein sehr sensibler Krebs und in meinem kopf herscht grade viel chaos, ich bin auf der suche nach mir selbst und nach meinem Weg,
    was ich schon weiß ist das ich hellfühlig bin und sehr Empfindsam für Übernatürliches.Eine große schöne Bunte Aura habe bis hin das mir ein Medium (der 1Jahr ein Workshop bei James Van Praagh USA besuchte)
    sagte ich hätte kleine Flügel und wäre ein Engel auf Erden:)???KANN DAS SEIN?????
    und meine berufung wäre anderen Menschen zu helfen und eine Heilerin zu werden.

    Doch was ich genau fragen möchte ist,
    was denkt ihr könnte es bedeuten das ich als Muttermale (größere) den großen Wagen -großer Bär auf dem Rücken habe,
    ich selbst kenne mich mit Sternen nicht aus,und mir wäre das nie aufgefallen,wenn mich nicht 3 voneinander unabhängige Leute drauf angesprochen hätten.

    Wäre sehr lieb von euch wenn ihr eure Ideen schreiben würden,ich wäre euch sehr dankbar.
    liebe grüße Moni
     
  2. Gabi0405

    Gabi0405 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. Mai 2007
    Beiträge:
    11.041
    Hallo Moni,

    Astrologie ist ein Weg sich selbst kennenzulernen und einen Blick auf sich selbst zu werfen.:)

    Von Aura und Engel auf Erden habe ich keine Ahnung aber dass du hellfühlig bist und empfindsam für Übernatürliches, dass ist sehr gut sichtbar in deinem Horoskop abzulesen.

    Das könnte ich mir bei deinem Horoskop gut vorstellen.
    Wenn du 9 Min. früher geboren wärst, dann würde es noch besser passen:D
    Dann hättest du den Neptun genau auf dem AC, den Chiron auf der Spitze des 6.Hauses und Uranus auf der Spitze des 12.Hauses.
    Ist deine Geburtszeit sicher?


    Das ist jetzt keine astrologische Frage. Vielleicht kann dir noch jemand dazu etwas sagen.

    Du hast deine Daten ins Profil gestellt. Ich hoffe, es ist dir recht, wenn ich dein Horoskop hier reinstelle.

    [​IMG]

    lg
    Gabi
     
  3. monifrohni

    monifrohni Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. Mai 2011
    Beiträge:
    20
    Ort:
    Würzburg
    Danke liebe Gabi,
    :guru:
    ich schaute jetzt noch mal nach un JA ich erblickte das Licht :) um 19.42Uhr

    ich habe mir noch nie so etwas machen lassen,und ich Persönlich kann mit diesem schönen:) Bild nichts anfangen.:dontknow:

    Ist es zu viel verlangt dich zu fragen was du noch so über mich sehen-deuten kannst,würde mich echt Interessieren.(wie sieht meine Zukunft aus)
    Denn seit anfang dieses Jahres hat sich mein Leben Stück für Stück verändert und das zum positiven...davor ohhh jeeee war mein Leben in jeder hinsicht eine Katastrope ich schien Menschen die mir nicht gut tuen Magisch anzuziehen und finanziell sieht es auch schon immer schlecht aus egal wie sehr ich mich anstrengte ich kam nie auf einen Grünen Zweig.

    DANKE gruß Moni
     
  4. schroeduke

    schroeduke Mitglied

    Registriert seit:
    10. März 2011
    Beiträge:
    43
    Ort:
    Niedersachsen, Emsland
    Gabi kannst du meins auch mal so reinstellen? Ich will mein Horoskop auch mal in so einem Graphen sehen, dass einzige das ich kenne gefällt mir nicht besonders. Da gefällt mir deine Graphik meilenweit besser. Wäre total nett.
    Falls dus machst stell ich hier die Daten rein:
    05.08.1993, in Bissendorf (Schledehausen) um 08:32 Uhr.
    Bedankt
     
  5. monifrohni

    monifrohni Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. Mai 2011
    Beiträge:
    20
    Ort:
    Würzburg
    Kann mir sonst niemand was zu diesem Schnnicken Bild sagen ???
    :-(
    ich kann damit leider nichts anfangen :cry3:

    WÄRE ECHT LIEB VON EUCH:kiss4:

    :danke:
    liebe grüße Moni
     
  6. Shepard

    Shepard Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2011
    Beiträge:
    228
    Werbung:
    Der große Wagen ist im Tarot die 7 (Der Wagen) und wird in einigen Lehren dem Sternzeichen Krebs zugeordnet. In anderen ist es der Mond selbst, also die 18. Kann keine Links reinstellen, guck unter tarot.de und dann unter Kartenbedeutung > Große Arkana > Der Wagen.
     
  7. monifrohni

    monifrohni Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. Mai 2011
    Beiträge:
    20
    Ort:
    Würzburg
    Ja super Danke!!
    Das passt ich bin Krebs:) ach jaaa und der Mond macht mir oft zu schaffen,
    3 Tage vor Vollmond bekomm ich kaum ein Auge zu(war ja jetzt erst :) gibts dafür eine erklärung???
    Danke dir, ich werde dort nach lesen :)
    :kiss4:
     
  8. Gabi0405

    Gabi0405 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. Mai 2007
    Beiträge:
    11.041
    Werbung:
    Hallo Moni,

    ich hab dir ja versprochen noch etwas zu deinem Horoskop zu schreiben.
    Hat sich leider etwas verzögert aber die letzten Tage waren so hektisch...

    Die finanziellen Probleme sind ebenfalls gut in deinem Horoskop zu erkennen.
    Das 2.Haus steht u.a. für Finanzen - über dieses Haus herrschen Uranus und Neptun, d.h. dass du unterbewusst, tief in dir ein Bestreben hast, dich von materiellen Bindungen zu lösen. Uranus ist der Planet der Veränderung und wenn der im Haus der Finanzen steht, dann gibt es in der Regel häufig Auf- und Ab´s in der finanziellen Situation. Dazu noch der auflösende Neptun, der sich ungern mit konkreten, die Materie betreffenden Situationen befasst und dem das Geld sozusagen unter den Händen zerfließt und der Wertefragen eh nicht unter materiellen Gesichtspunkten betrachtet.
    Beide Herrscher laufen zur Zeit, als Transit, durch das zweite Haus und t-Uranus steht im Quadrat zum Geburts-Neptun. Damit wird die finanzielle Thematik stark in den Vordergrund gerückt.
    In finanziellen Dingen würde ich an deiner Stelle, einfach auf vertrauensvolle Beratung setzen oder einen Partner, der in der Materie mehr verhaftet ist als du.
    Insgesamt ist die Transitlage nicht ganz einfach: Du hast grad jetzt den t-Pluto über deinen Aszendenten erlebt. Ein Transit, der an niemandem unbemerkt vorbei geht.
    Allerdings ist dieser Transit jetzt vorrüber,deine gesamte Lebenssituation dürfte sich entspannen.
    Dein Potential liegt m.E. eindeutig darin, dass du einen guten Zugang zu anderen Wirklichkeiten hast. Und dies ist in deinem Neptun im 12.Haus, fast auf dem Aszendenten, geschuldet.
    Außerdem besteht eine sehr gute planetare Vernetzung zwischen deinem 12. und 1.Haus über die Planeten Neptun und Jupiter. Damit kann das spirituelle Weltbild und die Tatsache andere Ebenen der Wirklichkeit wahrzunehmen sehr gut mit der eigenen Person und dem eigenen Ausdruck verknüpft werden.
    Am besten fährt man mit dieser Herrscherverbindung (Herrscher von 12 in 1) damit, dass man sich selbst in den Dienst einer überpersönlichen Aufgabe stellt. Mit den eingebundenen Planeten Neptun und Jupiter könnte diese überpersönliche Aufgabe sich in einer Art spirituellen Betratungsdienst zeigen.
    Dazu passt sehr gut, was du bereits in deinem ersten Beitrag geschrieben hast:
    Astrologisch sehe ich das genau so.
    Auch dein Jungfrau-Mond im 8.Haus passt dazu, der zwar durchaus eine kritische und zweifende Wahrnehmung hat aber gleichzeitig auch bereit ist, tief bis zum Kern der Dinge vorzudringen?
    Ganz allgemein kannst du dich mit vier persönlichen Planeten im 3. Quadranten sehr gut auf andere Menschen einstellen und dich in sie hineinfühlen. Das sind m.E. sehr gute Voraussetzungen für eine helfende Tätigkeit.
    Heilerin - warum nicht? Auch das passt gut zu deinem Horoskop, denn der Herrscher deines 1.Hauses steht im 10.Haus und dort geht es um öffentliches Wirken und darum seine Berufung zu finden und zu leben. In dieser Hinsicht kannst du dich gut auf dein Bauchgefühl verlassen.
    Ich denke aber, dass diese Herrscherstellung (Saturn Herrscher von 1 in 10) auf einer Zertifizierung seiner Tätigkeit bedacht ist. Vielleicht wäre deshalb zuvor eine Heilpraktiker-Ausbildung nicht schlecht?

    Soweit erstmal.
    lg
    Gabi
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen